ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

fußball em 2024

"Nach übereinstimmenden Berichten hat sich die Deutsche Telekom die Live-Übertragungsrechte für die Fußball-Europameisterschaft 2024 gesichert, bzw. steht kurz davor, sie sich zu sichern. Damit würden ARD und ZDF ausgerechnet bei der in Deutschland stattfindenden Heim-EM leer ausgehen."

Darüber hätte ich mich früher ganz bestimmt aufgeregt ... EM im eigenen Land und man muss bezahlen, wenn man etwas sehen will. Heute bleibe ich da ganz gelassen ... erstmal sehen, obs soweit kommt und wenn, dann geht die Welt auch nicht unter. Ist schon schade, gewiss, aber man überlebts. Es sind halt Summen im Spiel, wo ich verstehen kann, wenn ARD und ZDF auch mal nein sagen bzw. nicht höher können. Ja, wir zahlen Gebühren ... aber Fußball ist ja nur ein kleiner Teil des Ganzen, die Gebühren sind für alle Arten von Sendungen da. Und natürlich wird ein Teil auch verplempert, das ist eine andere Geschichte. Wenn man da alles wüsste, würde man sich dann doch wieder aufregen und das will ich heute mal nicht.

Nachtrag: "Laut Rundfunk-Staatsvertrag müssen aber das Eröffnungsspiel, die beiden Halbfinals, das Finale sowie alle Spiele mit deutscher Beteiligung bei WM oder EM frei empfangbar zu sehen sein." ... na also ... alles im grünen Bereich. Zumindest für mich.

Engelbert 20.09.2019, 14.37

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Chispeante

Also für mich so zur Hälfte im grünen Bereich, zur anderen Hälfte muss ich dann halt gucken, wo ich mit meinen spanischen, italienischen, französischen, griechischen, britischen, irischen, österreichischen und weiteren europäischen Freunden deren Spiele mit anschau.

vom 21.09.2019, 19.45
4. von IngridG

Mit dieser Sportart wird einfach zu viel Geld verdient. Das zieht so viel Negatives nach sich, eigentlich widerlich.
Trotzdem freut mich, das man die wichtigen Spiele doch sehen kann auf den ÖR-Sendern.Alles andere wäre auch unseriös bei den hohen GEZ-Gebühren.

vom 21.09.2019, 13.48
3. von Ursi

Na, dann ist doch alles klar.
Mehr brauche ich nicht.

Dieses Geschachere um die Millionen ärgert mich! Absolute Männer- und Geschäftswelt. Hat doch mit Sport kaum noch was zu tun.
Wenn du schreibst, die deutsche Telekom hat sich die Rechte gesichert, dann bezahlen ja so viele Menschen das Geld. Kannste mal sehen, was die an uns verdienen! Und die Fernsehgebühren kommen noch dazu.

vom 21.09.2019, 09.10
2. von Schpatz

Der letzte Absatz beruhigt mich doch. Also alles im grünen Bereich ;-).

vom 20.09.2019, 22.18
1. von Friedrich

Mit Deinem Nachtrag dann auch für mich. :-)

vom 20.09.2019, 19.21

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Elisabeth (himmelblau):
Wann werden Masken zu Keimschleudern?(Hier be
...mehr

Elisabeth (himmelblau):
Es ist für mich wesentlich praktischer, wenn
...mehr

Lina:
F röhlich seinR egional einkaufenÜ berrasch
...mehr

Lina:
Kommt mir auch unpraktisch vor... damit sollt
...mehr

Lina:
Lieber Benjamin Blümchen... ich wünsche dir
...mehr

Killekalle:
Viel Erfolg. Ich habe es im letzten Jahr mit
...mehr

Birgit W. :
Ich noch nicht - inzwischen muss ich die Tüt
...mehr

Birgit W. :
Um Gottes Willen!! Ich hab heute fast in Desi
...mehr

Schneewittchen:
Die Merkel möchte es so !
...mehr

Engelbert:
Waaahnsinn ... you make my evening, Guido ...
...mehr