ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

gottseidank ist mittag

War heute morgen 3 1/2 Stunden beim Zahnarzt ... hab den Kraftakt nun gottseidank hinter mir. Nächste Woche nochmal eine Stunde, dann habe ich meine neue Brücke.

Per Zufall hat sich ein Irrtum meinerseits aufgeklärt ... ich fragte, ob ich gefährdet bin, mal ein Gebiss haben zu müssen und erfuhr, dass die künstlichen Zähne gar nicht Karies als Ursache haben, sondern Parodontose. Und die hat man oder nicht, genetisch bedingt ... und wenn man sie hat, dann startet das schon mit 30 oder 40 ... wer mit 60 noch keine hat, bekommt auch keine mehr und braucht im Normalfall keine Zahnprothese.

Ich warte dann mal ab, bis die Betäubung aufhört ... meine erste Mahlzeit des Tages wirds erst heute Abend geben. Aber ich fall ja nicht vom Fleisch.

Ich hab übrigens ne richtig dicke Lippe vom vielen Mund mit Gewalt auseinanderziehen, alles ganz wund innen.

Engelbert 05.05.2020, 13.34

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von christine b

gratuliere engeelbert, du warst so tüchtig, jetzt ist es vorbei,nur mehr einmal eine stunde und du hast es hinter dir! wie schön! bald wirst du dich wieder sehr wohl fühlen.

ich gehöre leider zu denen, die kämpfe gegen paradontose führt. ziemlich aussichtsklos leider.

vom 06.05.2020, 12.29
14. von Karin v.N.

Zahnarzttermine - selbst wenn nur Zahnreinigung ansteht- verursachen bei mir Magendrücken, verstärkte Toilettenbesuche sofort nach dem Frühstück und einen Puls der gerne nach oben hüpft. Ich kann mir deswegen mehr als gut vorstellen,wie Du Dich fühltest weil auch in meinem Mund schon Implante und Brücken existieren. Wenn jetzt alles ausgestanden ist, freu Dich über das Brücken-Ergebnis und genieße die wieder kompletten Kauwerkzeuge!

vom 06.05.2020, 09.21
13. von Therese

Da ist dir zu wünschen, dass es heute alles schon viel leichter geht. Schlimm, wenn man so lange beim Zahnarzt still sitzen muß, aber auch diese Stunden gingen irgendwie vorbei. ....und ne gute Mahlzeit geht wohl heute auch wieder.

vom 06.05.2020, 08.24
12. von Sieglinde S.

Da kann ich Dich nur beneiden, dass Du so gesundes Zahnfleisch hast und ein Gebiss in weiter Ferne ist.
Ich hatte den besten Zahnarzt der Welt. Er war ziemlich zierlich. Zu Ihm kamen auch Bewohner eines Behindertenheimes. Mit denen war er sehr nett.
Leider brauchte ich vor einigen Jahren im Unterkiefer zwei Implantate für das Gebiss. Die junge Ärztin aus Rumänien hat mich gelobt, dass ich diese zwei Stunden mit dem Gestell zum Offenhalten geduldig ertragen habe. Ich habe während dessen zu mir gesagt: das ist jetzt der Job der Ärztin. Ich kann mich zurücklehnen und mir wird geholfen.

vom 06.05.2020, 04.59
11. von Killekalle

Dann kannst Du ja bald wieder kraftvoll zubeißen und wenn Dich jemand ärgert ihm die Zähne zeigen.
Es kann schon eine Plage sein. Der Spritzenstich und das Zahnfleisch. Gute Besserung!

vom 05.05.2020, 18.48
10. von charlotte

Ach Engelbert, da musstest Du viel ausstehen heute, und leidest noch. Tut mir Leid.
Aber das gute ist, dass das schlimmste vorbei ist.
Angenehmen Abend trotz allem wünsche ich Dir.
Liebe Grüsse

vom 05.05.2020, 18.33
9. von Engelbert

@ Ingrid/Ile: kaputt im Sinne von "da muss eine neue Füllung rein, aber die gesunde Zahnzubstanz des Zahnes ist zu wenig, als dass die Füllung Halt finden würde" ... also ein lebendiger Zahn, der saniert werden müsste, was aber nicht möglich ist. Da nebenan schon lange eine Zahnlücke war, habe ich mich für eine Brücke entschieden.

vom 05.05.2020, 16.42
8. von Ingrid/ile

Oh Graus, aber nun hast Du die Hauptsache hinter Dir.
Man kann an zwei Zähne, die "kaputt" waren, tatsächlich eine Brücke befestigen? Toll, denn gesunde dafür zu "opfern", wenn auch nur abgeschliffen, wäre ja nicht optimal.
Hoffe, Du hast keine Schmerzen, später schmeckt's Dir gewiss und -ist zwar noch laaaange hin- :, dann eine schmerzfreie und erholsame Nacht, lieber Engelbert.

vom 05.05.2020, 16.04
7. von Engelbert

@ Lieserl: meine Brücke wird an zwei Zähnen, die schon kaputt waren, festgemacht ... es wurden keine gesunden Zähne geopfert.

vom 05.05.2020, 15.56
6. von Lieserl

Hallo Engelbert, ich beneide dich nicht um deinen Vormittag. Zum Glück hab ich gute Zähne und gutes Zahnfleisch, brauchte bisher nur einmal eine Krone auf einem Schneidezahn, das war aber auch fies.
Mein Mann bräuchte zwei Brücken. Weil die aber immer an gesunden Zähnen festgemacht werden, und die gesunden Zähne damit ja auch kaputt gehen, hat er sich für Implantate entschieden. Die kosten jetzt insgesamt 500€ mehr als die zwei Brücken. Und das ist es, finde ich/wir, auf jeden Fall wert.

vom 05.05.2020, 15.50
5. von nora

Baldige und gute Besserung! Und dann: Guten Appetit!

vom 05.05.2020, 15.20
4. von Ursi

Dein letzter Satz tut mir richtig weh beim Lesen!
Das Gefühl kenne ich auch. Und meistens habe ich gerade dann Hunger.

Bin aber seit den letzten Terminen, bei denen ich wirklich starke Schmerzen nicht mehr beim ZA gewesen. Da spielt der Kopf eine große Rolle.
Ich hasse das, wenn die Assistentin immer sagt: Ach, das tut doch nicht weh.
Dann könnte ich ihr vors Schienbein treten. Wie kann sie das beurteilen. NATÜRLICH TUT ES WEH!!! Und wie!

Lass es dir heute Abend gut schmecken.

vom 05.05.2020, 14.44
3. von Inge

Zahnarzttermine sind für mich der Horror schlechthin, darum kann ich dir zu deiner tapfer und erfolgreich überstandenen Sitzung nur gratulieren. Ganz abgesehen von den Unannehmlichkeiten, die man als Patient dort zu ertragen hat, möchte ich in dieser Zeit aber auch nicht Zahnarzt sein. Hatte er einen anderen Mundschutz an als sonst? Der normale Nasenmundschutz schützt ihn doch jetzt nicht. Allein die Vorstellung, den ganzen Tag über die Maske anhaben zu müssen, finde ich furchtbar.
Wünsche dir einen schmerzlosen Nachmittag, wenn die Betäubung nicht mehr wirkt.....und abends ein leckeres Süppchen!

vom 05.05.2020, 14.22
2. von Birgit W.

Für solche Fälle haben wir immer Trinkjoghurt im Haus, das geht immer irgendwie. Und dann "Zahnspangenessen" - KaPü, Spinat, Rührei. Oder ein leckeres Cremesüppchen.

Tapfer gewesen! Belohnung verdient :)


vom 05.05.2020, 13.53
1. von Leonie, 1949

Lieber Engelbert,

tapfer!!! Ich kenne solche langen Zahnarztsitzungen, zum Glück nicht in dieser Zeit.

Gute Besserung und guten Hunger heute Abend.

Lieben Gruß

vom 05.05.2020, 13.44

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Schnecke:
Bei uns sieht es genauso aus, vielleicht lugt
...mehr

Mira:
Das sieht wunderschön aus bei euch und passt
...mehr

Gerda:
*** wie schÖn ist das denn !! und soo pass
...mehr

christine b:
...und schön ist er geworden!
...mehr

ErikaX:
Mich würde dieses Licht nervös machen. So k
...mehr

MaLu:
14.25 Uhr, da hast du ja mal richtig früh an
...mehr

Sieglinde S.:
Solche Tierfilme gefallen mir auch gut. Welch
...mehr

Lina:
Ich freu mich schon... eine Kerze habe ich mi
...mehr

Lina:
Da hast du es aber romantisch :-)In unserer I
...mehr

Nicole:
Ich hatte auchmal große drei große Dachfen
...mehr