ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

gurr



So viele Tauben wie gestern beim Spaziergang haben wir noch nie gehört ... in vielen Straßen, wo wir gelaufen sind, gurrte es.

Engelbert 22.04.2021, 17.42

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Lieserl

Die kenn ich aus meiner Kindheit mitten in MÜnchen. Was hab ich die gehasst als Kind. Erstens mochte ich ihr Gurren nicht und dann haben sie die Dachfenster vollgesch... und Fensterputzen war meine Aufgabe.
Heute hör ich sie ganz gern, aber sie können auch nerven. Zum Glück haben wir im Dorf einen Bauern mit einem Taubenhaus, das zieht alle Tauben an und wir haben Ruhe.

vom 23.04.2021, 12.20
9. von JuwelTop

Das ist hier ganz genau so und sehr auffällig. Wir hatten noch nie so viel Holztauben im Dorf. Und Elstern.
Gestern hab ich einen ganzen Schwarm Tauben auf einem frisch bestellten Feld mit Ackerbohnen gesehen.

vom 23.04.2021, 12.00
8. von Ulani

Die Ringeltauben gibt es bei uns auch erst seit einigen Jahren, sie sind die größten Tauben in Europa und gurren etwas anders als die sandfarbenen Türkentauben und auch Haustauben. Da sie sehr selten sind , freu ich mich, dass sie bei uns im Garten "eingezogen" sind.

vom 23.04.2021, 09.47
7. von MaLu

Sorry, ich schreibe gerade vom Tablett und hab nicht an die Autokorrektur gedacht. Der letzte Satz sollte heißen:
Dieses Jahr konnte ich sie beim Balzen beobachten!

vom 23.04.2021, 09.42
6. von MaLu

Oh zwei schöne Ringeltauben, im Garten unseres Nachbarn brüten jedes Jahr welche. Ich sehe sie leider nur schlecht und viel zu selten. Weißes Jahr könnte ich sie beim Balzen beobachten.

vom 23.04.2021, 09.37
5. von Sieglinde S.

Mich nervt das Gegurre auch. Zur Zeit ist es nicht so schlimm. Es sind nur zwei, die manchmal auf unseren Dächern sitzen. Manchmal kommt eine Elster, dann flüchten sie.
Der Schwiegeralte hatte Reisetauben. Einmal hatte er sich über irgendwas geärgert. Da hat er all seinen Tauben die Köpfe abgerissen.

vom 23.04.2021, 02.35
4. von Lina

Ich hab die meisten Tauben in Venedig gesehen.

vom 23.04.2021, 01.06
3. von kraeuterhexe

Seit 3 od. 4 Jahren gib es die bei uns auch. Scheinen Zugvögel zusein? Im Winter sind sie weg.
Ich mag das Gurren. Wenn ich die Augen schließe bin ich wieder 5 Jahre alt und liege bei meiner Oma in einem großen alten Holzbett. Der Nachbar hatte Tauben gezüchtet und sie gurrten vor dem Fenster.

vom 22.04.2021, 21.16
2. von Hanna

Ich ärgere mich jeden Morgen über diese.... ich mag keine Tauben! Sie gurren und gurren und finden kein Ende!!!
Ich möchte gerne noch eine Runde schlafen,aber nein..!

vom 22.04.2021, 19.47
1. von Ursel

... ja - hier gurrt es auch an allen Ecken und Enden... entweder sie haben sich unheimlich vermehrt - oder wir haben sie früher nur nicht so genau beobachtet ...

vom 22.04.2021, 19.39

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Lina:
So ein schöner Wald... und die Eichenblätte
...mehr

Lina:
Schirmgewebe vom Regentropfen vergrößert...
...mehr

Lina:
Das kenne ich. Das ärgste Gewitter das uns
...mehr

Doro-Thea:
Das Graubelgewitter kann ich sehr nachvollzie
...mehr

IngridG:
Dieses schöne Maigrün, so hab ich es auch e
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Bis vor kurzem hätte ich dich noch um dieses
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Schön, die Regentropfen wirken wie eine Lupe
...mehr

Ursi:
Was ist das denn für ein Schirm?Der Stoff si
...mehr

Ursi:
Bei uns im Hause ist auch so ein Hund. Jeder
...mehr

Hanna:
Prima,dass ihr einen Unterstand gefunden habt
...mehr