ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

heilige linde ave maria

Ursi wollte mir ein Video schicken, das sie in der Basilika von Heiligelinde in Polen aufgenommen hat, aber leider ist ein Video zu groß für mein Postfach. Aber es gibt ja Youtube und dort ist genau diese tolle Orgel mit den beweglichen Teilen zu sehen und sie spielt auch das Ave Maria, das Ursi gehört hat. Es gibt auch flottere Lieder, einfach nach Heilige Linde Orgel bei Youtube suchen.

Engelbert 23.09.2019, 13.59

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von Lina

Super schön... danke für diesen Link.

vom 24.09.2019, 00.38
13. von Gisela L.

Diese Orgel durften wir auf unserer Reise auch bewundern. Danke für die Erinnerung liebe
@ Ursi und an Engelbert.

vom 23.09.2019, 23.25
12. von Inge

@ Ursi

Danke für deinen Link. Habe mir den Dom zu Oliva angesehen - von außen und innen sehr imposant und sogar mit drei Orgeln ausgestattet. Aber die Basilika Heilige Linde übertrifft ihn an Schönheit. Mich erstaunt immer wieder, dass es in vielen großen Gotteshäusern stets das "Ave Maria" ist, das Kirchenbesucher still werden läßt. Als wir in Barcelona in der Sagrada Familia waren, erklang es auch pünktlich um 12 Uhr mittags, und urplötzlich hörte alles Gemurmel auf, und man blieb still stehen. Solche Momente vergisst man nie mehr, und ich kann gut verstehen, dass der Besuch dieser Kirchen in dir nachhallt. Danke, dass du uns alle darauf aufmerksam gemacht hast. Mit dem "Ave Maria" im Ohr ist jetzt mein Tag zu Ende. Dir und allen, die noch hier lesen eine gute Nacht und dann bis morgen!

vom 23.09.2019, 22.00
11. von charlotte

Mit Freude angehört.
Herzlichen Dank Ursi und Engelbert.
Liebe Grüsse

vom 23.09.2019, 20.47
10. von Nine

Toll! Sowas ist echt sehenswert. Großer Dank an Ursi!

vom 23.09.2019, 19.12
9. von Gitti

Wir waren voriges Jahr auch im Rahmen einer Masuren-Reise in der Kirche und hörten ein kleines Konzert an der Orgel. Es war schon ein Erlebnis, aber eigentlich waren derart viele Leute dort, dass es schon nicht mehr schön war.

vom 23.09.2019, 18.50
8. von Ursi

@ Inge,
alles gut... Ich bin zum Glück in der Lage und willens, das Schöne und Begeisternde zu sehen, obwohl mir vieles nicht gefällt.

Du interessierst dich doch für Kirchen. Sie doch mal nach dem Dom von Oliva (Stadtteil von Danzig).
Dort konnten wir auch ein Orgelkonzert anhören. Es war so wunderschön, alle waren total ergriffen.

Zitat aus Wikipedia:
Eine Kaskade an Geräuschen, die den Gesang der Vögel, das Rauschen des Windes und das Plätschern des Wassers, das Summen der Bienen und sogar ein Gewitter nachahmt!

Und als wir eintraten, war die Kirche schon rappelvoll. Wir haben noch den Gesang eines Mönches/Priesters gehört. DER konnte singen!
Und bei uns sind meistens nur ein paar "klägliche" Stimmen zu hören im Gottesdienst.

vom 23.09.2019, 18.47
7. von Inge-Lore

Diese wunderbaren hellen Orgeltöne live zu
erleben, hätte ich mir auch gewünscht während meiner Masurenreise...

vom 23.09.2019, 17.15
6. von Gerti P.

Ich habe heuer im Sommer bei unserer Polenrundreise diese Basilika besucht und es war wirklich ein besonderes Erlebnis. Schön, daran erinnert zu werden.

vom 23.09.2019, 17.08
5. von Inge

Nr. 2 war von mir, aber zu flott weggeklickt, sorry!
Ursi, diese Orgel finde ich richtig toll. Schön, dass wir dieses Erlebnis hier nun auch haben dürfen! Liebe Grüße!

vom 23.09.2019, 16.24
4. von Ursi

Juchhu...... bei Firefox geht YouTube (aber nicht bei MS Edge).

Dort konnte ich auch nach anderen Videos googeln. Wirklich tolle dabei. Das ganze Spiel dauert aber 13:25 Minuten. Den Link stelle ich natürlich nicht ein.
Aber da sieht man alle Figuren und Teile, die sich bewegen. Ich bin begeistert!

vom 23.09.2019, 15.48
3. von Ursi

Na und, das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun!
Ich schrieb ja, dass es etliche Highlights gegeben hat. Habe Engelbert schon berichtet, dass YouTube heute bei mir nicht geht. Die ganze Seite ist nur weiß-grau. Kann nichts aufrufen. Leider auch dieses Video nicht.
Könnte "platzen"......

vom 23.09.2019, 15.25
2. von

Sehr anrührend! Das muß für Ursi doch ein schönes Erlebnis gewesen sein, obwohl sie doch nur wenig begeistert heimgekommen ist.

vom 23.09.2019, 14.25
1. von Killekalle

Das ist eine 3oo Jahre alte Orgel von Johann Josuah Moosengel aus Königsberg. Toll!


vom 23.09.2019, 14.15

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Engelbert:
@ Ursel ... so weit auch nicht ... die Streck
...mehr

Carina:
Auch ich glaube nicht, dass Kinder durch Droh
...mehr

Ursel:
das hört sich nach etlichen Kilometern an...
...mehr

christie:
Jedes Jahr als wir noch Kinder waren kamen Kr
...mehr

funny:
Ich beneide Dich, HvV würde ich gerne auch ma
...mehr

Ulrike Th.:
Der Nikolaus kam in meiner Kinderzeit immer n
...mehr

Ulrike Th.:
Ich beneide dich/euch. Diesen großartigen Kün
...mehr

Webschmetterling:
Das freut mich sehr für Dich/Euch.
...mehr

GerdaW:
Mir fällt nur Dippel/Dippl ein, Hörndl habe i
...mehr

Regina:
@Engelbert:Besser hätte ich es nicht ausdrück
...mehr