ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

heute war ich im ...

1. Lidl (normaler Einkauf beide)
2. Baumarkt (Beate drin, ich im Auto)
3. Bratwurststand (vorm Baumarkt, beide)
4. Reformhaus (ich alleine, 1 Artikel, Beate im Auto)
5. Eiscafe (beide)
Ab jetzt ich alleine
6. Penny (3 Artikel)
7. DM (1 Artikel)
8. Netto (nichts gekauft: was ich wollte, wurde aus dem Sortiment genommen)
9. Edeka (1 Artikel)

Nachtrag 21.36 Uhr: Eintrag präzisiert

PS: 2 bis 5 liegen auf dem Weg von 1 nach Hause ... 7-9 liegen auf dem Weg von 6 nach Hause.

Engelbert 26.03.2021, 18.28

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

24. von charlotte

Gut, da hast Du für eine Zeit Ruhe Engelbert !
Ich mach das auch so. So brauche ich nicht zu oft einzukaufen zu gehen.
Hab immer eine Liste von dem, was ich brauche und wenn sie anfängt lange zu werden ... gehe ich einkaufen und bin dann froh, dass es fertig ist !

vom 27.03.2021, 19.27
23. von Marion-HH

Ich bekomme auch nicht alles was ich möchte in einem einzigen Laden. Heute: Budni (Drogeriemarkt), Kaufland, Bäcker, Rewe. Ach ja, vorher noch Postbank, etwas Bargeld holen und Kontoauszug.
Da ich zu Fuß und mit Hackenporsche einkaufen gehe, muss ich zwangläufig öfter los. Ich kaufe für 2 Personen ein.

vom 27.03.2021, 14.52
22. von Engelbert

@ Janna: ich hab meine Maske auch nicht länger als ne Dreiviertelstunde aufgehabt ... ich kaufe halt nicht das, was grad da ist, sondern gezielt, was ich möchte.

vom 27.03.2021, 12.44
21. von janna

..ohhh mann was für ein Aufwand! - ich geh in EIN Geschäft...kaufe was ich möchte....wieder raus und fertig....Maske nur ne knappe Dreiviertelstunde...reicht

vom 27.03.2021, 12.23
20. von Engelbert

@ Freya: Parkplatzsuche am Supermarkt ? Es gibt doch überall große Parkplätze davor ...

vom 27.03.2021, 12.14
19. von Freya

wenn ich mir vorstelle, wie viel Zeit dabei draufgeht incl. der nervigen Parkplatzsucherei kann ich nur sagen .. nein danke ..

vom 27.03.2021, 12.09
18. von rosiE

jeder hat sein leben, jeder ein anderes und seine gewohnheiten und andere, also hauptsache man kann sich wohlfühlen mit dem, was einem geboten wird,
ich habe nur einen supermarkt und dm nahbei und das reicht mir, kleidung für mich gibt es hier im dörfchen nicht, die muss ich online...., bücher ebenso solange C.....,

vom 27.03.2021, 09.49
17. von gerhard aus bayern

wegen einem artikel gehe ich nicht zum einkaufen.

vom 27.03.2021, 09.08
16. von Su

mutig, in Zeiten steigender Zahlen, so oft einzukaufen ...

vom 27.03.2021, 08.59
15. von MOnika Sauerland

Netto gibt es bei mir in der Nähe. Es ist mein Lieblingssaftladen. Das heißt manches gibt es gar nicht, manches ist gerade weg oder noch nicht ausgepackt. Das bedeutet zum nächsten Lebensmittelladen ca. 2 km
Wo es mir zu voll ist gehe ich erst gar nicht rein.
Für's WE hat eine Freundin für mich eingekauft. Ich war auch schon unterwegs weil ich sowieso zum Doc musste. Das bedeutet 2,5 km mit Rolli laufen oder mit dem Taxi.
Bin stolze Besitzerin einer neuen Jeans. In dem Laden musste ich nur meine Personalien hinter lassen. Der Laden war leer. Da ich immer eine bestimmte möchte habe ich jetzt eine die mir nicht vom Po rutscht.

vom 27.03.2021, 08.26
14. von Lieserl

Ohhh, solche Einkaufsto(rt)uren mag ich nicht und mach ich nicht. Ich geh ja sowieso nur einmal die Woche einkaufen, egal ob Corona oder nicht.
Und dann ist entweder Rewe oder Aldi mein Ziel. Je nachdem was ich brauch. Dann auf dem Heimweg Metzger, und jetzt wieder Markt, da bekommte ich alles Obst und Gemüse und der Bäcker ist auch da.
Ich bin kein Angebotshopper, ich schau mir den ganzen Werbekrempel aus dem Käseblättchen auch gar nicht an. Das weckt nur begehrlichkeiten.

vom 27.03.2021, 07.28
13. von Lina

Ich gehe ja eher selten einkaufen... und wenn ich mich sowieso ins Auto setzen muss, wird auch alles erledigt was am Zettel steht. jetzt denke ich mal nach... wo ich da überall war.

Letztens in unserer Stadt: Billa, Spar (da hab ich gesucht, was es bei Billa nicht mehr gibt... allerdings auch da nicht bekommen) Buchhandlung und Elektrogeschäft.

Wenn ich zu Hofer möchte, muss ich schon über 30 km fahren... dann kauf ich auch dort den Rest. Als ich das letzte mal dort war:
Hofer, Billa, Action, Depot, Mediamark, Futterhaus. Dann noch zu Merkur... da hab ich gleich gefragt ob sie dieses Produkt haben, was ich schon seit einer Zeit vermisse... aus dem Sortiment genommen.

Und so wird man gezwungen das man es über das Internet bestellt.

vom 27.03.2021, 01.55
12. von Engelbert

Rewe und Kaufland und Norma und Real und Wasgau auch ... man kann nicht alles haben ;).

vom 26.03.2021, 21.34
11. von Katharina

Aldi fehlt noch !

vom 26.03.2021, 21.29
10. von ReginaE

Ich hab's durch gelesen und finde es gut.

Mir geht es ähnlich, nur in bestimmten Geschäften gibt es das von dem ich immer überzeugt bin. Da gehe ich mittlerweile keine Kompromisse ein. Außerdem habe ich ich keinerlei Ängste wegen der Menschen.

vom 26.03.2021, 21.22
9. von Engelbert

@ Inge: meine Antwort an Hanna auch an Dich ... Beate war nur von 1 bis 5 dabei ... den Rest hab ich alleine gemacht. Nachtrag: im Baumarkt war Beate drin, ich habe im Auto gewartet ... im Reformhaus war ich drin, Beate hat im Auto gewartet.

vom 26.03.2021, 21.08
8. von Inge

....und da meckert deine Beate nicht? Ich würde mich meinem Mann auf die Socken setzen, wenn er in dieser Zeit der wieder heftig ansteigenden Neuinfektionen einen solchen "run" starten würde. Bleib nur ja gesund, Engelbert, auch hier gilt: weniger ist mehr.

vom 26.03.2021, 20.51
7. von Engelbert

@ Hanna: ob ich in einem Geschäft eine Stunde bin und alles kaufe oder in 6 Geschäften insgesamt auch nur eine Stunde bin, ist von den Kontakten her egal. Ich trage Maske und halte Abstand. Als Beispiel: Bratwurststand Sekunden, im Freien ... Eiscafe, keine Minute ... Netto 3 Minuten ... Edeka 3 Minuten ... DM 3 Minuten ... Reformhaus 3 Minuten ... Penny 7 Minuten ... Lidl 20 Minuten ...

vom 26.03.2021, 20.25
6. von lieschen

puh vor so einem Maraton hätte ich schon vorher Angst, alles mit Maske alle Achtung wie du das schaffst.

vom 26.03.2021, 20.10
5. von Hanna

Sowas nennt man Kontaktvermeidung!

vom 26.03.2021, 20.08
4. von Eva

Wow!
Prima Fitnesstraining und ganz nebenbei Kalorien von Bratwurst und Eis erfolgreich „abgelaufen“ ;)
Doppelter Genuss ohne Reue :-)


vom 26.03.2021, 20.05
3. von Ellen

Das wäre mir zuviel Lauferei....

vom 26.03.2021, 19.48
2. von Engelbert

Das hat jetzt mit den Feiertagen nix zu tun ... es gibt einfach in jedem Laden bestimmte Dinge, die ich dort kaufe und nicht woanders. Aber viel brauche ich für die Feiertage nicht mehr ...

vom 26.03.2021, 19.33
1. von Therese

.....stolzer Zug durch die Läden. Da dürftest du sehr gut über die Feiertage kommen, ohne dich kommende Woche noch durch volle Geschäfte quälen zu müssen.

vom 26.03.2021, 18.38

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Letzte Kommentare:
Lina:
Wunderschön... ich gratuliere zu diesen toll
...mehr

Lina:
Schön für dich :-)
...mehr

Lina:
Ich finde es eine Frechheit.Am Schalter ist m
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Fantastisch!
...mehr

owl:
Es geht wohl nur um Kosten. Werdet mal alt. D
...mehr

satu:
Super!!
...mehr

Gisela L.:
Bei der Sparkasse Nürnberg fallen keine Zusa
...mehr

Gisela L.:
Tolle Aufnahmen vor wunderbar blauem Himmel.
...mehr

Ursel:
... ja so ist es... wir halten alle Ausschaun
...mehr

Chispeante:
Herzlichen Glückwunsch nachträglich! :-)
...mehr