ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

heute

im Moment - die Wut im Bauch und die Selbstzweifel beginnen zusammen mit mir müde zu werden

negativ - zu viel am heutigen Tag

positiv - hab' ich Lust, darüber nachzudenken ? Nein.

wetter - viele Wolken, wenig Sonne, kein Regen, angenehme Temperaturen

gestrichen - das geplante Anschauen des Feuerwerks in Ramstein und der anschließene Nachtspaziergang dort

und sonst - ich mag nicht mehr denken

frage - ein Kommentar von heute, den ich gelöscht habe, sagt aus, das die USA zusammen mit Hitler den 2. Weltkrieg angezettelt haben. Mein Wissensstand ist, dass dem nicht so ist. Ebenso kann ich mich nicht erinnern, dass 2002 auf einer Nato-Konferenz der 3. Weltkrieg von den USA ausgerufen wurde und angeblich ein völkerrechtlicher Angriffskrieg gegen 60 Länder der Erde. Hab jetzt auch keine Lust, da irgendwo was nachzulesen. Will aber solche Behauptungen nicht einfach stehen lassen, solange ich da nicht genau Bescheid weiß.

Kann mich aber schon mit dem Wort "Massenmord", was die Nagasaki-Bombe betrifft, anfreunden. Allerdings einer von vielen Massenmorden, die die Welt gesehen hat.

leer - ja ...
 

Engelbert 07.08.2005, 00.00

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Strandsteine

Lieber Engelbert,
Laß Dir Deine Seite nicht mit solchen Parolen kaputt machen.
Das sind Hetzer, die einen Ratenschwanz hinter sich herziehen.
Das wird sich nun bestimmt noch vermehren.
Solche Leute suchen nur eine Plattform für ihren Müll.
Und willst Du Deine "Lebenszeit" opfern, um den Wahrheitsgehalt dieser Aussagen nach zu prüfen ???
die das zu bedenken gebende Steine

vom 07.08.2005, 12.31
3. von Tirilli

Solche Kommentare sind verhetzend! Gut dass du das gelöscht hast.
Zensur kann man es nicht nennen, wenn Lügen nicht stehen bleiben dürfen.
Außerdem dient es im ganz kleinen dem Völkerfrieden.

vom 07.08.2005, 11.59
2. von CeKaDo

Diese und andere Verschwörungstheorien werden immer wieder bewußt und unbewußt als angebliche Wahrheit verbreitet.

Oftmals wissen die Verbreiter selbst nicht, welchem Wahnsinn sie da aufsitzen.

Wer mehr über irre Theorien wissen will und auch mal die andere Seite der Wahrheit erleben möchte, der suche einfach bei google mal nach dem Superverschwörer "Jan van Helsing".

Es ist einfach unglaublich, was da an Müll so authentisch geschrieben wird, daß man nicht mal mehr über die täglichen Unwahrheiten der BILD nachdenken kann.

Wichtig ist, daß jedermann sich immer wieder aus mehreren Quellen informiert. Und Blogs sind da oftmals nicht die schlechteste Quelle ;-)

Ach so: Dem Herrn könnte ICH beispielsweise mit van Helsing antworten: Den 2. Weltkrieg hat die Deutsche Bank gemeinsam mit Krupp und Co. in die Gänge gebracht. A.H. war nur ein gekaufter Politker.

harharhar

Und ich bin der nächste Kanzler :P

vom 07.08.2005, 01.04
1. von Elisabeth (himmelblau)

Mein Wissensstand entspricht da ungefähr dem deinen, Engelbert - aber solange der Mann nicht bewusst die Gefühle von Menschen verletzt (die Auschwitzlüge wäre etwa so ein Fall), warum ihn nicht einfach seinen Senf schreiben lassen und drunter schreiben, ich glaube nicht, dass du damit recht hast. (Muss man ja nicht ausführlich begründen). Irgendwie wirds da nämlich etwas bedenklich wenn man Meinungen nur deswegen löscht, weil man sie für Blödsinn hält oder aber auch, weil sie tatsächlich Blödsinn sind. Es ist ja nicht verboten, Blödsinn zu reden oder zu schreiben. Die Grenze würde ich dort ziehen, wo jemand beleidigend wird oder die Gefühle von Menschen verletzt.

vom 07.08.2005, 00.40
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
ReginaE:
Inhaltlich halte ich es für stimmig. Eine Od
...mehr

Juju:
Danke Dir, aber ich schließe mich Ilka (3) a
...mehr

Sieglinde S.:
Das kenne ich auch, dass die Gedanken schnell
...mehr

Katharina:
@ Hans - Du schreibst die Renten steigen - ja
...mehr

Lina:
Vielleicht sieht sie nicht, dass er sie begeh
...mehr

IngridG:
Das ist aber eher eine Aufgabe für den Tiers
...mehr

IngridG:
Das geht mir genauso. Kurzzeitgedächtnis ad
...mehr

IngridG:
Im deutschen Schlager sehe ich sowieso wenig
...mehr

Engelbert:
Aufregen ist vielleicht zuviel gesagt ... abe
...mehr

Hans:
@ EngelbertDu hast Recht. Ob das aufgeholt wi
...mehr