ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

hornissen

Bei uns fliegen Hornissen im Garten ... holen sich am alten Fliederbaum Nistmaterial ... irgendwo in der Nähe muss ein Nest sein. An sich haben wir keine Probleme damit, aber Filou fängt alles, was fliegt und in seiner Nähe ist ... wenn das mal eine Hornisse wäre, dann wäre das nicht so gut.

Engelbert 09.08.2022, 22.44

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Elisa

Hornissen fressen Wespen und sind natürliche Feinde der Wespen. Noch daazu sind Hornissen kaum angriffslustig. Also, lieber Hornissen als Wespen.

Alles Liebe,
Elisa

vom 10.08.2022, 23.34
10. von IngridG

Hab schon öfter Hornissen vor der Terrasse gehabt und sie gar nicht angriffslustig empfunden. Sie sind friedlicher wie Wespen.

vom 10.08.2022, 19.24
9. von Konny

Ich glaube da braucht ihr euch keine Sorgen machen. Hornissen sind friedliche Tiere. Manch einer meiner Kater hatte mal eine dicke Pfote, mehr aber nicht. Bestimmt von einer Wespe. Also keine Panik. Wir hatten am Anbarhaus mal vor 2 Jahren ein Nest und keiner Katze ist etwas passiert. Katzen sind schlau und wissen was sie tun

vom 10.08.2022, 16.58
8. von ReginaE

Eigentlich sind die Hornissen ruhiger als Wespen und bei denen kommt es auf die Art an. Die kleinen Wespen sind relativ harmlos, die größeren schon mal angriffslustiger.

Mein Sohn hat 2 Katzen, der Kater lernt es nicht, und meint Wespen wären ideales Spielzeug. Er wurde gestochen, was keinerlei Nachwirkungen zeigte. Die Mieze ist zurück haltend und fängt nicht.

vom 10.08.2022, 14.36
7. von Laura

Wenn ich es richtig gemerkt habe, kann das Nest im Umkreis von 8 km sein. Bei uns kommen sie, an den Birnen nagen und wenn genügend Wespen da sind, bevorzugen sie diese. Aber einem Mensch oder Tier (Katze, Hund, Pferd, Hühner, ...) machen sie nix. Bei uns fliegen sie auch relativ hoch, da kommt keine Katze ran.

vom 10.08.2022, 11.55
6. von rosiE

eine nachbarin war total aufgeregt, das nest war hinter ihrem sofa versteckt, da muss man einen fachmann rufen, der es dann einwickelt und wegträgt,
gefährlich oder nicht, ich brauch sowas auch nicht,

vom 10.08.2022, 11.21
5. von Schpatz

Bei uns kommen die Hornissen immer an den Teich zum Trinken. Sie stören niemanden, sind absolut nicht angriffslustig. Auch ein Stich ist nicht schlimm, schmerzt wie ein Wespenstich, mehr nicht.
Aber für Filou wäre es nicht so toll gestochen zu werden.

vom 10.08.2022, 10.56
4. von Iris

Bei mir im Garten holen sich auch Hornissen am Fliederstrauch zum Nestbau oder wofür auch immer Rinde. Das machen sie schon seit mehreren Jahren. Man sieht die alten Fraßstellen an der Rinde. Dem Strauch macht es nichts aus und Hornissen sind überhaupt nicht angriffslustig und auch wenn man gestochen werden sollte, ist es nicht gefährlicher als der Stich einer Biene oder Wespe, sei denn man ist allergisch. Ich freue mich, dass es immer noch so viele verschiedene Insekten im Garten gibt.

vom 10.08.2022, 08.50
3. von Webschmetterling

Das ist aber schade so nahe Eurem Garten und Haus. Wenns gelingt, achte mal wohin sie mit dem Nistmaterial fliegen.
Eure Katerchen dürfen nicht von denen gestochen werden und Ihr auch nicht.

vom 10.08.2022, 07.29
2. von nora

Wenn man weiß, wo das Nest ist, holt die bei uns die Feuerwehr und bringt es an einen geeigneten Ort, denn irgendwie sind sie ja nützlich. Vielleicht gibt es bei Euch eine ähnliche Möglichkeit, Naturschutzbehörden wissen das meistens.

vom 10.08.2022, 01.57
1. von Lina

Das ist fürwahr nicht gut... da wünsche ich euch, dass ihr nicht gestochen werdet.

vom 10.08.2022, 01.51
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Letzte Kommentare:
Webschmetterling:
Sieht sehr lecker aus, mjamm mjamm.Prima mal
...mehr

Karin v.N.:
Das hört sich so lecker an und sieht auch pr
...mehr

Gisela L.:
Schade, dass man ihn nicht kosten kann.
...mehr

Katharina:
Was für eine Sünde für die Umwelt, wenn so
...mehr

Schpatz :
Ich tippe auf Russland. Kann mir einfach nich
...mehr

Katharina:
Oh wie herrlich, da duftet ja das Bild schon
...mehr

Katharina:
Ich sehe das wie @ Madeleine: das kann ja nur
...mehr

Schpatz :
Klingt super. Der ist gespeichert. DANKE!!
...mehr

maritta :
danke beate, der wird sicher nachgebacken!!
...mehr

Ellen:
Mir läuft das Wasser im Mund zusammen....
...mehr