ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

hühner, ich komme



Aus dem Supermarkt mitgenommen: Kohlrabigrün ... die freilaufenden Hühner werden sich darüber freuen.

Engelbert 08.04.2019, 14.08

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Engelbert

Wir machen das schon richtig, Lamarmotte ... zur Freude der Hühner :).

vom 10.04.2019, 17.54
11. von Lamarmotte

@ Lieserl:
Ich kann Deine Hühnerbäuerin verstehen. Wie Beate und Engelbert es damit halten, weiss ich natürlich nicht. Aber auch ich füttere gelegentlich freilaufende Hühner,allerdings nach vorheriger Erlaubnis der jeweiligen Besitzer. So habe ich z.B. gehört, dass man Kohlblätter jeglicher Art nur sehr kleingeschnitten und vor allem auch nur in sehr kleinen Mengen an Hühner verfüttern sollte.

vom 10.04.2019, 17.35
10. von Lieserl

Ist das dem Besitzer der Tiere denn recht?
Ich hab gestern mal unsere Hühnerbäuerin gefragt, wie sie das sehen würde. ...der Kommentar ihrerseits war nicht ganz jugendfrei :-)

vom 10.04.2019, 13.18
9. von IngridG

Fütterst Du auch Hühner? In den Feldern hier sind auch Hühner, sind allerdings im Gehege. Da bringe ich viel hin. Die freuen sich immer so. Am Liebsten mögen sie gekochte Nudeln, Reis und Kartoffeln und Salatabfälle.

vom 09.04.2019, 15.36
8. von Biggi

Das mochten unsere Kaninchen auch immer gern !

vom 09.04.2019, 13.13
7. von christine b

oh bist du ein lieber!
die hühner werden ausflippen vor freude.

vom 09.04.2019, 07.47
6. von Webschmetterling

Ich finds ganz toll, dass Ihr an die freilaufenden Hühner denkt.

vom 08.04.2019, 19.48
5. von christie

die freilaufende Christie würde sich auch darüber freuen :-)) Wenn ich Kohlrabis kaufe und das das Blattgrün noch frisch ist schneide ich es klein und gebe es in meine Kohlrabispeisen dazu.
Natürlich bekommen die glücklichen Hühner am Hof auch etwas davon. Schließlich machen si ja auch uns mit ihren Eiern glücklich.

vom 08.04.2019, 17.29
4. von Regina

Ich denke oft an die Tiere, die das fressen würden, was wir in die grüne Tonne werfen.
Kommt ja dann möglicherweise auch dort an...
Blumenkohlblätter, Kohlrabiblätter...usw.
Wenn ich jemanden hier in der Nachbarschaft hätte, der das für die Tiere bräuchte, ich würde das ihm auch immer geben.

vom 08.04.2019, 17.06
3. von ixi

Ja Ursi dann können die besser Eier legen. :-)

vom 08.04.2019, 15.34
2. von Ursi

Müssen die denn dann nicht pupsen, hihihi....

vom 08.04.2019, 15.32
1. von ixi

Ja, die freuen sich. Aber bitte vorher ganz klein schneiden.

vom 08.04.2019, 15.10

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
Inge:
Liebe Seelenfärblerinnen,stellt euch mal dies
...mehr

Karin v.N.:
Nomen et omen, was lacostet die Welt, Geld sp
...mehr

Patty:
Hab mir bei Bettinas-keimbackstube.de richtig
...mehr

Schpatz:
Das wundert mich nicht mehr. Oft ist nicht dr
...mehr

Hanna:
Wir essen auch nur reines Vollkorntoastbrot,d
...mehr

Hanna:
Mit dem Heil- und Kostenplan mußte du zur Kra
...mehr

Regina:
Davon habe ich ja noch nix gehört. Falls ich
...mehr

Engelbert:
Okay, hab mein Brot nun auch in den Kühlschra
...mehr

Regina:
Das passiert leider, wenn das Brot in der Tüt
...mehr

Regina:
Ich würde diese Uhr mir nur anschauen...hätte
...mehr