ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

ich suche jemand ...

... der würdigt, dass mein altes Auto trotz seiner 13 Jahre gut in Schuss ist (scheckheftgepflegt bis ins hohe Alter), viele Extras hat, trotz der 240.000 Kilometer gut fährt und wenig verbraucht ... und der Meinung ist, dass er es kaufen will ... nicht für einen Appel und ein Ei, wie ich ihn nur noch beim Autohändler in Zahlung geben könnte. Aber wahrscheinlich will niemand ein so altes Auto mit so vielen Kilometern und die Zeiten, als Fahranfänger mit einem solchen Auto ihre ersten beiden Jahre fuhren, sind auch vorbei.

Engelbert 17.08.2019, 18.22

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Guido

Hallo Engelbert,
gib doch mal die Daten Deines Wagens bei DAT ein: Hier klicken
Dort erfährst Du den "Händlerankaufswert" Deines Wagens. Diesen Preis wirst Du wohl auch bei "wirkaufendeinauto.de" oder Deinem Neuwagenhändler bekommen. Beim Verkauf an eine Privatperson, sollte ein Tausender mehr für Dich drin sein. Das ist die Mindestmage der Gebrauchtwagen-Händler. Wobei Fahrzeuge diesen Alters und mit einer solchen Km-Leistung vom ankaufenden Händler sofort an einen Exporteur durchgewunken werden.

vom 20.08.2019, 08.44
11. von IngridG

Mit ebay-Kleinanzeigen hab ich nicht gerade gute Erfahrungen gemacht, aber das ist ja sehr unterschiedlich. Wenn, gib nur deine email-Adresse an, sonst hagelt es evtl. an Anrufen mit unverschämten Angeboten. Ich würde aber auch sagen, wenn das Auto noch so gut ist, würde ich es lieber behalten.

vom 18.08.2019, 19.07
10. von ladybird

Du könntest den obigen Text bei ebay-kleinanzeigen reinsetzen, da findest du bestimmt jemanden, der Interesse hat.
Ich habe bereits zwei Mal gute Erfahrungen mit einem online-Portal gemacht (wirkaufenihrauto.de). Dort habe ich zuletzt einen solchen "Oldie" vorgestellt und ein Angebot bekommen. Anschließend wurde das Auto drei Tage lang in eine europaweite Händlerauktion gestellt. Dabei fand sich dann ein Händler, der fast das doppelte des zunächst genannten Preises zahlte. Die Abwicklung war schnell und unkompliziert. Das Ganze ist unverbindlich, ich hätte nicht verkaufen müssen. Damit habe ich mir die Mühe mit dem privaten Besichtigungen, Probefahrten, Verkaufsdokumenten gespart.
Viel Erfolg!

vom 18.08.2019, 11.11
9. von bo306

Ich hatte damals meinen alten Corsa auch bei diversen Onlinehändlern eingestellt. Der einzige Vorteil war, er hatte eben wenig Kilometer für sein Alter und mit ein wenig Investition auch noch mal TÜV bekommen. Über ebay-Kleinanzeigen hatte ich nach einem halben Jahr Erfolg und eine junge Auszubildende hat ihn genommen. Händler hätten mir entweder nur noch 50 € gegeben (das war alleine der Sprit da drin noch wert) oder gar nichts. So habe ich abzüglich der Investitionen zuvor noch 400 € damit "verdient".

vom 18.08.2019, 10.17
8. von Gudrun

Für solche Fahrzeuge gibt es Interessenten. Stelle eine Anzeige bei mobile.de oder Autoscout24.de ins Netz und beschreib dein Auto so wie hier im Tagebuch, ich denke da findet sich jemand. Jemand den ich kenne, hat es auch so gemacht und einen wertschätzenden Käufer gefunden, der auch noch deutlich mehr als bei Inzahlungnahme zahlte. Es war ein junger Mann, der dringend ein Auto für den Arbeitsweg brauchte, weil es in seiner Gegend nur schlechte öffentliche Verkehrsanbindung gab.

vom 18.08.2019, 09.52
7. von Webschmetterling

Wäre er mir so lieb und teuer würde ich ihn behalten.
*
Wieviel zahlst Du fürs Verschrotten falls Du ihn nicht privat verkauft bekommst?


vom 18.08.2019, 09.27
6. von MaLu

Ich hätte Glück, habe vor 4 Jahren einen Mazda Demio 12 Jahre alt, über 200tausend km, ohne TÜV, durchgerostet, an einen Autoaufkäufer für 500 Euro verkauft. Er war da, hat sich das Auto angeschaut, wollte max. 200 Euro bezahlen. Ich sagte nicht unter 500 Euro. Er fuhr weg und rief 10 Min. später an, er nimmt ihn.
Der Autohändler wollt ihn überhaupt nicht, evtl. in Kommission.

vom 18.08.2019, 05.00
5. von lamarmotte

Diese Diskussion über Autokauf/Verkauf verfolge ich mit Interesse, da auch wir demnächst irgendwann vor dieser Entscheidung stehen, über die wir uns nun schon seit ca.2 Jahren den Kopf zerbrechen. Unser über 10 Jahre alter Diesel-Oktavia mit 220 000 km (geräumig,gepflegt,bequem,mit Klimaalage) schnurrt immer noch wie am Schnürchen, hat uns bisher noch nie im Stich gelassen... Deshalb wollen wir eventuell auch demnächst nochmal eine Reise ins Ausland mit ihm wagen - Ausgang ungewiss...

vom 17.08.2019, 23.55
4. von flodo

150 Euro golf 270.000km auch Scheckheftgepflegt...

vom 17.08.2019, 23.20
3. von Irène

Ich habe meinen Toyota RAV4 mit Jahrgang 2004, 305'000 Kilometer an einen Exporthändler verkauft und CHF 2'000.-- erhalten. Anzahlung bei Vertragsunterzeichnung CHF 500.--, bei Abholung des Autos, d.h. wenn ich den neuen Wagen bekomme, wird der Restbetrag bar bezahlt.

vom 17.08.2019, 22.15
2. von Hildegard

Ich habe für meinen kleinen 3er BMW mit 42.000 km (auch 13 Jahre alt) vor 4 Jahren an Privat auch nur noch EUR 3000,-- erzielen können. Der Händler wollte nur EUR 2.500,-- bei Neukauf des Golf zahlen.

vom 17.08.2019, 19.54
1. von Abraxa

Versuchs, ich habe meinen alten Passat verkauft bekommen an ein Fanclub Mitglied. Man ahnt gar nicht für welche Autos es alles Fans gibt, die genau sowas suchen.

vom 17.08.2019, 19.18

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare:
KarinSc:
Bracht die Welt nicht. Leider bekommt mein En
...mehr

Anna:
Ich sammle die Figuren nicht. Aber sind Kinde
...mehr

Birgit (Hildesheimer):
@BeatenrIch habe so ein Häufchen.Wenn du noch
...mehr

maggi:
@ DagmarDanke für den Tipp. Miri knabbert nic
...mehr

Ursi:
Da achte ich allerdings auch darauf. Könnte m
...mehr

Ursi:
Ich weiß wieder mal von nix.Seit das Dach uns
...mehr

christine b:
gut dass du das schreibst, ich merke mir nich
...mehr

Ursi:
Na, dann ist doch alles klar.Mehr brauche ich
...mehr

SoniaZ:
Auf dem neuen Bild wirkst Du entspannter, Dei
...mehr

Rita die Spätzin:
Meine Freundin sammelt diese Figuren für ihre
...mehr