ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

immer noch kreuzlahm ...

... ich vermute, dass das eine Blockade des Beckens bzw. ISG-Blockade ist ... ich fühle mich deutlich älter als ich bin und dabei bin ich nicht mehr jung.

Engelbert 09.02.2024, 13.34

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Webschmetterling

Hast Du oder hat Beate eine Faszienrolle daheim? In den Rücken klemmen und im Türrahmen rauf/runter bewegen. Mache ich derzeit auch wieder wegen solchen Problemen.
Gib mal ein "Das hilft gegen Rückenblockaden".
Es kommen viele Übungen, die Du machen kannst.
Zudem würde ich mal einen Osteopathen aufsuchen. Orthopäden halfen meinem Nachbarn nicht, einmal zum Osteopath und weg waren seine monatelangen Beschwerden.
Du musst was tun!
Gute, schnelle Besserung

vom 11.02.2024, 06.04
14. von christine b

oje engelbert, das ist schlimm und tut weh.leider verstärkt es das sitzen, die muskel verkürzen.
ich kenne das, ist auch ein problem bei mir.
hier wäre ein guter therapeut gefragt!
ich kriege es mit ein paar guten dehnübungen halbwegs in griff.

vom 10.02.2024, 09.01
13. von Lina

Sollte ein Arzt abklären.
Alles Gute.

vom 10.02.2024, 01.25
12. von IngridG

Vielleicht hilft Rückenschwimmen? Oder physiotherapeutische Übungen.

vom 09.02.2024, 23.41
11. von Sywe

Ich wünsche Dir gute und rasche Besserung.

vom 09.02.2024, 20.00
10. von Therese

Ich wünsche dir gute Besserung. Irgendwas ist auch immer, wenn man älter wird.....manches sollte man aber vielleicht doch mal von einem Arzt abklären lassen.

vom 09.02.2024, 19.20
9. von ReginaE

Jahrelang plagte mich Hexenschuss & Co. bis ich nun seit Mitte 2007 ohne Kopfkissen schlafe. Und wenn ich wirklich etwas benötige habe ich das, ein ganz flaches Kopfkissen mit Schafwolle. Ich lege mich bewusst mit dem Kopf ganz oben hin, somit ist mein Rückrat weiterhin optimal ausgerichtet.
Ich muss dazu sagen, ich schlafe auf dem Bauch. Eine durchgelegene Matratze ist suboptimal.

Immer daran denken, Katzen dehnen und strecken sich. Das soll auch für Menschen gut sein.

vom 09.02.2024, 19.00
8. von anna aus M

Oh ja, das liebe ISG :-( das kann ich nachfühlen, habe damit auch oft Probleme.
Ich wünsche Dir gute Besserung.

vom 09.02.2024, 18.02
7. von Gisela L.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

vom 09.02.2024, 17.42
6. von Birgit W.

Ein Fall für DORN Therapie? Ich krieg mich mir einigen erlernten Übungen meist wieder gut in den Griff.

vom 09.02.2024, 17.21
5. von Lieserl

Lieber Engelbert, nicht vermuten sondern abklären lassen. Selbst der Hausarzt kann das erkennen.
Und das Alter ist relativ.
Meine Mutti wurde gestern 82, hatte im letzten Jahr drei schwere Krebsoperationen hinter sich. Aber sie lässt sich nicht unterkriegen. Läuft jeden Tag 6 km.

vom 09.02.2024, 17.21
4. von Inge-Lore

Ich mach neben anderen Übungen täglich auch
BECKENBODEN-Gymnasik...tut gut. Google mal danach....

vom 09.02.2024, 17.04
3. von Ingrid S.

Darunter leide ich auch, war heute im Markt in Augsburg, Rucksack und 2 Tüten getragen.
Zu Hause angekommen, alles schnell verräumt,
Wärmeflasche gemacht für den Rücken und Bares für Rares angeschaut.
Ich kann das gar nicht verstehen, das ich solche Rückenscherzen gleich bekomme, so schwer war ja auch nicht, so alt bin ich auch nicht mit fast 68 Lenze!?

vom 09.02.2024, 16.56
2. von ayon

ISG Blockaden bei einer Schwangerschaft heilen üblicherweise 12-16 Wochen nach der Geburt aus ;)
Lieber Engelbert, ich fürchte dieser Heilungsweg ist für dich nicht machbar!

Spass beiseite - selbst diagnostiziert oder sauber vom Fachbereich?

vom 09.02.2024, 15.31
1. von Laura

Ich lasse sowas meine Thai wieder einrenken.
Meine Physio hat mir Übungen gezeigt, die das untere Kreuz stützen, hauptsächlich das Becken kippen. Hat tatsächlich geholfen - nachdem die Blockade weg war.
Gute Besserung!

vom 09.02.2024, 14.08
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Regina:
Das ist nicht schön. Ich habe im Vorgarten e
...mehr

Regina:
Her mit dem unscharfen Bild...lach...ich sehe
...mehr

Lieserl:
Katzen sind eigentlich dazu da, Mäuse zu fan
...mehr

Lieserl:
Unser Nachbar hat seine Weidenkätzchen vor z
...mehr

ErikaX:
Warst Du bei meinem Nachbar fotografieren? Di
...mehr

Sylvi:
Meine wildgewachsene Korkenzieherweide habe i
...mehr

carmen:
Na wenn schon, dann alle, man kann sich ja sc
...mehr

Hildegard:
Als Besitzer von Freilaufkatzen ist mir das S
...mehr

Monika aus Köln:
Ein Frevel. Bin entsetzt.
...mehr

christine b:
ich hoffe, dir gelingt kein scharfes foto.ich
...mehr