ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

in ratingen

In Ratingen wurde die Polizei verständigt, weil der Briefkasten eines Bewohners überquellt. Verdacht auf eine hilflose Person in der Wohnung. Die Polizei kam dann mit Feuerwehr, um die Tür zu öffnen. Nach öffnen der Tür stellt man fest, das im Zimmer ein Feuer brennt ... der 57jährige habe dann mit einem noch nicht näher identifizierten Gegenstand eine Detonation ausgelöst. 10 Feuerwehrleute 2 Polizisten erleiden zum Teil schwerste Verletzungen ... unfassbar ... da sind diese Leute vor Ort, um zu helfen und werden auf diese böse Weise angegegriffen. Ich bin grad wütend und traurig zugleich.

Engelbert 11.05.2023, 21.16

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Ursel

... es ist dramatisch - und es wird immer schwieriger und schlechter - so habe ich das Gefühl, wenn man die Nachrichten verfolgt - in der Nähe und auch der Ferne...


vom 13.05.2023, 18.37
7. von Licht

Habe schon woanders dazu geschrieben. Traurig schlimm grausam. Die werden nie nie mehr das Trauma los. Werden gezeichnet für Ihr ganzen Leben sein ????


vom 13.05.2023, 17.12
6. von ladybird

Ratingen ist der Geburtsort meiner Kinder. In Ratingen-West, dem Ort des Geschehens, gab es schon immer viele Gewaltereignisse. Von den Balkonen der dortigen Hochhäuser werden gerne mal Fahrräder geworfen. Dieser hinterhältige Anschlag auf Rettungskräfte macht mich wütend und sprachlos. Was ist mit den Menschen los?

vom 13.05.2023, 10.58
5. von Juttinchen

Aufreger für mich ist nicht das vergangene, momentane oder zukünftige Wetter, sondern eher die Menschen.
Haben die nichts Besseres zu tun, als zu zerstören?

vom 12.05.2023, 14.23
4. von Margareta

Das kann doch nicht wahr sein! Macht mich fassungslos...

vom 12.05.2023, 09.46
3. von Webschmetterling

Manchmal kann man eine Nachricht gar nicht fassen/glauben.


vom 12.05.2023, 04.55
2. von Sieglinde S.

Genau so wütend wie Du bin ich auch. Ob die schwer verlezten Rettungskräfte je wieder ein normales Lreben haben werden?
Ein einzelner Idiot ist imstande, die Hilfsbereitschaft vieler anderer zu beenden.

vom 12.05.2023, 02.48
1. von Lina

Derzeit läuft so Vieles schief... jeden Tag gibt es so viele negative Meldungen wie noch nie.
Das stimmt mich auch traurig und wütend... die Strafen für die Verbrecher sind viel zu gering.

vom 12.05.2023, 01.27
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
ErikaX:
Warst Du bei meinem Nachbar fotografieren? Di
...mehr

Sylvi:
Meine wildgewachsene Korkenzieherweide habe i
...mehr

carmen:
Na wenn schon, dann alle, man kann sich ja sc
...mehr

Hildegard:
Als Besitzer von Freilaufkatzen ist mir das S
...mehr

Monika aus Köln:
Ein Frevel. Bin entsetzt.
...mehr

christine b:
ich hoffe, dir gelingt kein scharfes foto.ich
...mehr

Birgit:
Moin, ich habe gelesen,der Name kommt on dem
...mehr

Heidi P:
Da fehlen mir grad die Worte. Würde ich in d
...mehr

Ingrid S.:
Ich finde es sehr schade, manche wenn die zum
...mehr

Brigida:
Das ist aber verboten , Weidenkätzchen stehe
...mehr