ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

januarrosen

 

Januarrosen ... nicht nur eine einzelne versehentliche ... nein, richtig reichhaltig blühend.

Engelbert 07.01.2020, 19.39

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Nicole

Ich habe kleine Rosen auf dembalkon, die Ende September nochmals austrieben un jetzt seit Anfang Dezember sich allmählich geöffnet haben, zur zeit blühen immer noch 4, eventuell öffnet sich auch noch ne fünfte, letztes Jahr, also 2018 auf 2019 hatte ich da aber auch schon 2 blühende dran...

vom 08.01.2020, 17.41
4. von Gerlinde

Bei uns blühen auch noch einige Ringelblumen und Kapkörbchen - und der Rhododendron und die Forsythia treiben wie toll, wenn jetzt starker Frost kommt, geht viel kaputt.
Aber diese Rosen sind richtig schön anzusehen, gut für die Seele im Januar!

vom 07.01.2020, 23.44
3. von Ellen

Hier blühen derzeit die Ringelblumen.

vom 07.01.2020, 23.04
2. von charlotte

Schön, ja vielleicht ist es zu warm.
Liebe Grüsse

vom 07.01.2020, 20.52
1. von lieschen

es sit einfach zu warm, denke ich. Eine Bauernregel habe ich heute gelesen: wenn bis 3 Könige es nicht schneit, kommt
keiner mehr!


vom 07.01.2020, 20.16

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Juttinchen:
Die Welt wird sich ändern, die Menschen leid
...mehr

Branwen:
Leider, leider sah es hier auch so aus. Man v
...mehr

Lieserl:
Mag zwar keinen Süßstoff im Kaffee, aber ja
...mehr

Lieserl:
Hab ich auch mal bestellt. Richtig, die sind
...mehr

Lieserl:
Das ist doch immer schon so gewesen, die Schw
...mehr

Liane :
Da bin ich ganz deiner Meinung, Engelbert. Di
...mehr

Wolf-Dieter:
Vielleicht ist das Kaffee mehr für die Elter
...mehr

Wolf-Dieter:
Da kann man ausnahmsweise mit einem Stück Zu
...mehr

Elfie:
Gut, dass ich in Österreich wohne. Hier gibt
...mehr

Ellen :
Was sind denn das für Schweinigel?
...mehr