ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

kaffee

Fast 170 Liter Kaffee trinken die Deutschen im Jahr ... da wäre fast ein halber Liter am Tag ... da es ja viele gibt, die keinen oder kaum Kaffee trinken, muss es so sein, dass manche einen Liter am Tag trinken ... wie ist das bei dir ?

Engelbert 13.08.2023, 14.32

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

36. von sonja-s

Ich trinke den ganzen Tag Kaffee, 1 Liter kommt da mindestens zusammen :))

vom 17.08.2023, 01.27
35. von MaLu


@ von Engelbert

Das meinte ich mit "ich kann mehrere Tage einen Kaffee trinken", hab mich nicht gut ausgedrückt.

Wenn ich keinen Kaffee trinke, habe ich die Probleme nicht.



vom 16.08.2023, 02.22
34. von Engelbert

@ MaLu: wenn du immer den gleichen Kaffee trinkst, dann ist es nicht der Kaffee, auf den dein Magen reagiert ...

vom 15.08.2023, 21.52
33. von MaLu


Danke für deinen Tip. Leider hängt das nicht mit der Kaffeesorte zusammen, ob ich Sodbrennen oder Herzrasen bekomme oder nicht. Ich weis aber nicht, wann mein Körper den Kaffee nicht will und warum. Ich kann mehrere Tage einen Kaffee trinken, es passiert nichts und dann wache ich nachts auf weil ich keine Luft bekomme. Da hab ich dann so heftig Sodbrennen, dass mir die Magensäure hochsteigt und ich, da ich ja schlafe, diese dann in die Luftröhre bekomme. Und glaub mir, das ist nicht schön.


vom 15.08.2023, 20.57
32. von Lieserl

@Malu,
Wenn du auf Kaffee Sodbrennen bekommst, kanns auch an der Röstung der Bohnen liegen.
Ich hab mittlerweile nur noch Espresso-Bohnen in der Maschine.
Mild im Geschmack, wenig Säure, und kann man von leicht bis stark gut trinken.

vom 15.08.2023, 09.47
31. von Linerle

Ich bin Teetrinkerin. Höchst selten Kaffee und wenn, dann 3/4 Milch und 1/4 Kaffee.

vom 14.08.2023, 17.34
30. von MaLu

25. von Ingrid S.

Danke, das werde ich machen.


vom 14.08.2023, 16.06
29. von Juttinchen

Morgens zum Frühstück 1 1/2 Becher und am Nachmittag auch. Also 1/2 l trinke ich bestimmt.

vom 14.08.2023, 11.21
28. von Waltraud Niedersachsen

Ich trinke 2 -3 Pötte Kaffee. Also mehr als 1/2 Liter.

vom 14.08.2023, 09.53
27. von Webschmetterling

Ich trinke gar keinen Kaffee.

vom 14.08.2023, 09.14
26. von christine b

ich trinke keinen kaffee und überlasse meinen halben liter meinem mann :-), der ein kaffeefreak ist. schön stark aus der maschine.
mich haut kaffee um, ich vertrage ihn nicht.trinke höchstens 2x im jahr einen latte im cafehaus, sonst immer tee.

vom 14.08.2023, 09.09
25. von Ingrid S.

By Malu

versuche es mal bitte mit Natronpulver in den
KaffeeFilterbeutel, das soll auch die mageneempfindlichen lindern verschaffen, da das Pulver evtl. entsäuernd wirkt!
Es hilft auch zusätzlich bei kalkigen Wasser,
das habe ich schon mal in Tipp- Rubrik erwähnt.

vom 14.08.2023, 09.07
24. von MaLu

Ich habe noch nie viel Kaffee getrunken, im Schnitt ein bis zwei Becher am Tag. Da meine Mama in einer Verkaufsstelle bei den Amerikanischen Soldaten arbeitete, habe ich zu Hause schon immer Kaffee aus Kaffeebechern getrunken und tue das nochimmer auch mit Tee. Leider vertrage ich Kaffee nicht mehr gut. Ich bekomme Sodbrennen und Herzklopfen, das war schon ganz schön heftig. Daher trinke ich zur Zeit höchstens 1 bis 2 Becher in der Woche, das ist dann Milchkaffee.

vom 14.08.2023, 08.39
23. von Brigida

Ich trinke 2 höchstens 3 Tassen am Tag. Es hat Zeiten gegeben, wo ich 2 Arbeitsplätze hatte, wo ich sicher 20 Tassen getrunken habe, neben Schwarztee (

vom 14.08.2023, 08.24
22. von Sieglinde S.

Sehr wenig trinke ich Kaffee. Im Sommer nur Limo oder Cola. Im Winter lieber was Warmes. Der sieht nur so aus wie Kaffee, grins. Wie ich neulich schrieb, etwas Kakao, Caro, Lindes und einen gehäuften Kaffeelöffel Bohne.
Früher konnte ich nicht schlafen, wenn ich nachmittags noch Kaffee trank. Ist nicht mehr so schlimm. Aber ich brauche nicht unbedingt Kaffee.

vom 14.08.2023, 03.28
21. von Bärenmami

Ich trinke normalerweise sehr viel Kaffee und bin gerade dabei, das etwas zu reduzieren. Über den Tag kam da sicher mehr als ein halber Liter zusammen, denn ich trinke grundsätzlich jedesmal einen „Pott“, also doppelte Portion. Ab 16h war Schluß. Dann stieg ich auf Kräutertee um.
Zur Zeit nur 1 Pott am Morgen.


vom 13.08.2023, 22.10
20. von SilkeP

Ich trinke fast täglich 1-2 Haferl Kaffee, mal als Cappuccino, mal so und im Sommer gern mit einer Kugel Vanilleeis.


vom 13.08.2023, 22.02
19. von nora

Ich trinke am Morgen ein Häferl Kaffee, manchmal auch nachmittags, insgesamt wird es ca. 1/2 l sein. Ansonsten trinke ich Wasser (Leitung) und manchmal auch Tee.

vom 13.08.2023, 21.26
18. von Gerlinde aus Sachsen

Spannende Frage - ich trinke früh fast immer Tee, die Ausnahme ist sonntags - da gern "ein Tippel" Kaffee, das entspricht wahrscheinlich dem österreichischen Häferl?

Nachmittags darf es gern ab und zu eine Tasse Cappucchino oder coffeinfreier Kaffee sein.

Da komme ich auf 300 + 150 ml Kaffee pro Sonntag und auf 150 bis 200 ml an normalen Wochentagen; ansonsten sehr gern Tee oder Wasser.

vom 13.08.2023, 20.49
17. von Silvia

Nach dem Mittagessen 1 Kanne handgefilterten (nicht so starken) Kaffee mit Haferdrink. Die Kanne fasst etwas über 1 l.

vom 13.08.2023, 20.02
16. von Therese

Ich trinke nur zum Frühstück Kaffee, einen großen Becker (0,33, hab mal nachgemessen), gerne stark und mit wenig Milch. Ansonsten halte ich mich an Tee oder Leitungswasser. Meistens also, gibt auch schonmal ne Cola

vom 13.08.2023, 19.38
15. von Engelbert

@ Friederike: vielleicht einmal die Woche (eher seltener) eine Tasse Senseo-Kaffee ... so gut wie keinen Tee (obwohl ich viel Tee hab) ... ich trinke kalt, Leitungswasser und Cola light ... allerdings gibts sehr häufig mal eine Suppe.

vom 13.08.2023, 19.16
14. von Friederike R.

Das können wir toppen.
Mein Mann und ich trinken zum Frühstück
jeder eine 1l-Kanne Kaffee. Sollte eine Tasse übrig sein, gönne ich mir die am Nachmittag.
Am Abend trinken wir zusammen ein Liter Tee.
Engelbert, wie ist das bei dir?


vom 13.08.2023, 19.14
13. von maggi

Ich habe früher nur Tee getrunken.
Als unser Sohn auf die Welt kam und nicht geschlafen hat, habe ich mit Kaffee trinken angefangen damit ich den Tag überstehen konnte.
Heute sind es am frühen Morgen und am Mittag je eine grosse Tasse (2 normale Kaffees) mit etwas Sahne. Also etwa ein halber Liter am Tag. Ich bin im Durchschnitt ;-)

vom 13.08.2023, 18.55
12. von Birgit W.

Ich gehöre bestimmt zu denen, die den Durchschnitt in die Höhe schnellen lassen :) wenn ich von 200 ml in meinem Haferl ausgehe (es ist bestimmt mehr), da kann das mit dem Liter gut stimmen )


vom 13.08.2023, 18.34
11. von Steffi-HH

Seit meinem 21. Lebensjahr habe ich keinen Kaffee mehr getrunken, ich mochte den noch nie.
C A F F E E trink nicht so viel Kaffee. nicht für Kinder ist der Türkentrank, schwächt die Nerven, macht dich blass und krank, sei doch kein Muselmann, der das nicht lassen kann.
Kennt ihr das Kinderlied aus den 50igern noch?
Wäre heute undenkbar zu singen.



vom 13.08.2023, 18.23
10. von ReginaE

Ich werfe morgens die Kaffeemaschine an und gebe in den Filter frisch gemahlenen Kaffee hinzu. Der Kaffee sollte nicht zu lasch und nicht zu stark geröstet sein. Ich mag schon gerne Kaffee schmecken und nicht die Röststoffe.
In eine große Tasse kommt zuerst 1/3 kaltes Wasser und dann der heiße Kaffee aufgefüllt.
So kann ich gleich trinken, der Kaffee ist nicht zu stark.
Zucker im Kaffee mag ich gar nicht, auch nicht zum Espresso,
Milch zusammen mit Kaffee ergibt ein ungutes Gefühl im Magen. Außerdem möchte ich Kaffee schmecken und nicht Milchkaffee.

Bei mir sind es gefühlt 3/4 Liter Kaffee pro Tag.

Habe ich einen komischen Geschmack durch Knoblauch o.Ä. im Mund wird dieser durch Kaffee egalisiert. Das klappt auch mit kaltem Kaffee gut.

Meine Mutter hatte bis zuletzt immer Kaffee schwarz getrunken. Es war weniger als früher, doch den mochte sie gerne.

vom 13.08.2023, 18.23
9. von ayon

Vergangene Woche fragte ich in einem remote call ob mein Kollege bereits gegessen hat - die Antwort: Kein Essen, aber 7 Kaffee

vom 13.08.2023, 18.04
8. von ayon

Eine grosse Tasse morgens (= Häferl), eine kleine Tasse Nachmittags,
am Wochenende ohne Coffeein

jeweils mit sehr, sehr viel Milch

vom 13.08.2023, 18.00
7. von gerhard aus bayern

ich trinke selten kaffee, aber jeden tag ca 1 liter schwarztee oder oolong.

vom 13.08.2023, 17.44
6. von Anke

Also ich gehöre auch zu den Nichtkaffeetrinkern!

Habe noch nie Kaffee getrunken und werde auch nie damit anfangen. Irgendwann früher hatte ich mal gekostet und das schmeckte mir überhaupt nicht. Den Geruch mag ich auch nicht. Aber gemahlenes Kaffeepulver rieche ich sehr gerne.

Ansonsten trinke ich nur Leitungswasser und Kräutertee, am liebsten Tee aus frischer Minze von meinem Balkon.

Was ist denn Häferl?



vom 13.08.2023, 17.43
5. von Ingrid S.

Also in jungen Jahren trank ich nur Tee, seit
ich älter wurde, also so um die 50 fing ich mit Kaffee trinken an, meistens 1 gr. Tasse zum Frühstück und dann nachmittags zum Kuchen dazu.
Ich kaufe gerne Kaffee von privaten Röstereien ein.Die vertrage ich super.
Heuzutage bin ich mein Tassenpensum so gewöhnt, war ich mal unterwegs, mußte ich zum späteren Zeitpunkt unbedingt meine Tasse nachholen.
Ich pers. finde, man soll nicht zuviel trinken, kannte einen Bekannten der trank in Kannenweise, das noch schwarz und sehr stark.
Das finde ich pers. ungesund!?
Wie alles in Massen!

vom 13.08.2023, 17.26
4. von Regina

Ich trinke keinen Kaffee...ich gehöre also zu denen, die Tee trinken oder Wasser, Saft, auch Kakao usw.

vom 13.08.2023, 17.08
3. von Engelbert

@ Rita: es sagt doch auch niemand, dass irgendjemand etwas ändern soll oder liest sich mein Eintrag so ?

vom 13.08.2023, 15.57
2. von Rita die Spätzin

Ich ändere meine Gewohnheiten nicht, 2 Häferl Kaffee mit Sahne trink ich jeden Tag, ein Häferl morgens, ein Häferl nachmittags!

vom 13.08.2023, 15.39
1. von rosiE

wenn 1 haferl 0,25l sind und ich 2 haferl trinke, kommt das hin, im winter ist das weniger, weil ich da eher auch mal tee trinke oder brühe, ich versuche jeden tag nur 1 becher kaffee zu trinken, aber momentan klappt das nicht,

vom 13.08.2023, 15.26
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Katharina:
Ich mochte gerne Hermann van Veen hören.
...mehr

Christa:
Leider lese ich hier schlimme Erfahrungen.Ich
...mehr

mimi:
ich habe vier implantate. zwei davon bestimmt
...mehr

Sywe:
Wichtig ist eine Knochendichtemessung vor der
...mehr

ReginaE:
Ich hatte meine Brücken sehr lang. Anfang de
...mehr

Engelbert:
Zur Info: die Karten sind weg ... sorry, Beat
...mehr

Beate L.:
Ernsthaft - nächstes Jahr? 03.10.2025? Könn
...mehr

christine b:
eigenartig! wenn das kartenbüro die meldung
...mehr

Ilka:
Der Zahnarzt, der mir meine vier Implantate e
...mehr

Ilka:
Ich würde liebend gerne. Hab ihn schon mehrm
...mehr