ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

kristina timanowskaja

Ich freue mich so für die weißrussische Sprinterin Kristina Timanowskaja, dass sie gerade noch den Absprung geschafft hat und ihr Ehemann auch. Das hat sie genau richtig gemacht, in letzter Sekunde nicht nach Polen, sondern erst mal nach Wien zu fliegen ... wer weiß, ob sie je in Polen angekommen wäre. Lukaschenko muss einer der schlimmsten Hurensöhne dieser Welt sein.

Engelbert 04.08.2021, 13.55

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Lina

Für mich ist das lediglich ein Schimpfwort (ich verwende allerdings KEINE Schimpfwörter)... und wenn ich es höre, würde ich es weder auf Mutter noch auf Sohn beziehen.

Wichtig ist, dass Timanowskaja in Sicherheit ist.

vom 12.08.2021, 23.25
16. von IngridG

Freue mich über jeden, der diesem Terror-Regime entfliehen kann. Es ist so schrecklich was in diesem Land geschieht. Wie man diesen L. dabei bezeichnet, ist für mich nicht wirklich wichtig.

vom 05.08.2021, 17.41
15. von Mai-Anne

@DieLoewin:
ich stimme dir voll und ganz zu: sprache prägt werte!
ich krieg z.b. immer gänsehaut, wenn jemand sagt "ich wünsch dir was...." oder junge leute, wenn sie sich irgendwas anschaffen: "...ich hol mir......" ich vermisse da z.b. die achtung vor den menschen, die die dinge hergestellt, in den laden transportiert etc. haben.....aber so vieles wird ja einfach nur geholt, gebraucht - und irgendwann achtlos weggeschmissen....
heut morgen hab ich mich mit meinem mann über eine radiomeldung unterhalten in der es hieß, irgendein verurteilter war "aktenkundig". ich verstehe als aktenkundig die bezeichnung für jemanden, der sich in akten auskennt..... hab dann gegooglet und musste tatsächlich feststellen, dass in unserer "amtssprache" ein aktenkundiger jemand ist, der in den akten vermerkt ist....
aber bezügl. engelberts eintrag: ich hab auch kurz die luft angehalten bei dem ausdruck.

vom 05.08.2021, 12.46
14. von Juttinchen

Frau Timanowskaja befindet sich in Polen, wo sie auch hin wollte. Sie hat nur sicherheitshalber den Weg über Österreich genommen und nicht den Direktflug über Russland.
Und ja, Huren und deren Kinder sind keine schlechteren Menschen als du und ich. Auch sie verdienen seit Jahrtausenden ihr Geld, indem sie eine Dienstleistung anbeiten.
Die "sogenannte" angepaßte Gesellschaft sieht das nur anders.

vom 05.08.2021, 10.23
13. von Karin v.N.

Ich freu mich auch für die weißrussische Sprinterin. In Polen wäre sie wahrscheinlich ebenso nicht sicher gewesen. Wieviele Egomanen, selbsternannte Herrscher und Diktatoren auf der Welt mittlerweile an der Macht sind und z.b. einfach Flugzeuge zum Landen zwingen können um Kritiker festzunehmen die dann ins Gefängnis oder Straflager gesteckt werden, ist erschreckend. Das geht vom russischen "kleinen Zaren" über den selbsternannten Sultan und...und... ach, ich möchte mich heute morgen nicht schon kurz nach dem Frühstück übergeben müssen....

vom 05.08.2021, 10.16
12. von DieLoewin

auch mich befremdet das Wort Hurensohn -
auch - oder besser weil - "klar" ist, was damit gemeint ist (ein minderwertiger,schlechter, verbrecherischer Mensch),sollte man nachdenken, was man damit sagt(schwule Sau, Judensau zB gehören auch in die Katagorie der Verallgemeinerungen. Wir sollten bewusster mit Sprache umgehen - dort, wo es angebracht ist - statt dort,wo es lächerlich ist (zB EskimoEis...),dann würde sich was ändern. (und das hat nichts mit "ist ja nur Umgangssrache" zu tun - denn Sprache prägt Werte und Werte prägen Sprache. Ich "greife" zB (statt "schlage") sogar bei Sonderangeboten lieber zu :-)
In meinem Beruf (KommunikationsTrainerin) war das oft Thema - da ist meine Wahrnehmung aufmerksamer geworden...


vom 05.08.2021, 10.08
11. von gerhard aus bayern

@ juttinchen
ich finde hurensohn gehört nicht zur umgangssprache. die söhne von huren und auch die huren selber sind sicher nicht alle verbrecher!
lukaschenko ist sicher ein grosser verbrecher. aber ob er wirklich der sohn einer hure ist?

vom 05.08.2021, 09.54
10. von Juttinchen

Es ist schon sehr seltsam, dass Umgangssprache nicht mehr gesprochen werden kann ohne dass sich irgendjemand daran stört.
Für mich ist Lukaschenko und Konsorten richtige Verbrecher und gehören vor den internationalen Gerichtshof in Den Haag.

vom 05.08.2021, 09.36
9. von gerhard aus bayern

warum muss ein sohn einer hure ein schlechter mensch sein?

vom 05.08.2021, 09.23
8. von Sieglinde S.

Warum sind Söhne einer Prostituierten, also einer Hure, grundsätzlich schlecht oder Verbrecher?
Für Timanowskaja hoffe ich, dass ihr geholfen wird.

vom 05.08.2021, 00.24
7. von Juttinchen

Nicht nur DER.

vom 04.08.2021, 19.49
6. von ReginaE

Ich hoffe sehr, dass sie in Sicherheit bleibt und ist, Tatsache ist doch, dass dieser Typ auch außerhalb diejenigen verfolgt, die ihm nicht passen. Erst neulich hat sich einer aufhängen müssen!!

vom 04.08.2021, 19.06
5. von Ursi

Danke für die Information. Hatte ich noch nichts von gehört bis jetzt. Und ihr Mann konnte auch "entkommen"?
Wie schlimm muss es sein, seiner Heimat beraubt zu werden.
Es gibt so ein paar Schweinehunde weltweit. Lukaschenko scheint zu der ganz schlimmen Sorte zu gehören.
Ich kann mich noch erinnern, als er auf Fotos mit Maschinengewehr durch die Gegend lief. Etwas Besseres als ein Mörder und Terrorist ist er ja auch nicht.
("Kann man es nicht wie einen Unfall aussehen lassen"?)

vom 04.08.2021, 18.37
4. von lieschen

ich habe mich auch sehr mit denen gefreut. Dein Wort für den Diktator ist noch zu harmlos, leider kommt keiner gegen ihn an, den stören auch die Sanktionen nicht.

vom 04.08.2021, 18.19
3. von Hildegard

Ich war eben auch froh, als ich es las.

vom 04.08.2021, 16.47
2. von Engelbert

Wenn du zustimmen kannst, dann scheint das Wort seine Berechtigung zu haben ... ein Hurensohn ist ein "gemeiner, niederträchtiger Kerl" ... genau das wollte ich sagen.

vom 04.08.2021, 16.35
1. von anni56köln

Also im Sinne kann ich Dir zustimmen, allerdings so ein Wort aus Deinem Munde???

vom 04.08.2021, 15.10

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Sieglinde S.:
Sorry, Engelbert, ich ( 1. Beitrag) hatte das
...mehr

Sieglinde S.:
ch habe es mal versucht mit Lampionglumen. Be
...mehr

Lina:
Der Grabstein mag für einen schon eigenartig
...mehr

Lina:
Hab mir schon mehrmals Lampionsblumen gesetzt
...mehr

JuwelTop:
Ich hatte eine einzige Pflanze gesetzt und je
...mehr

Gisela L.:
Das Heft von andere Zeiten habe ich heute auc
...mehr

Gisela L.:
Diese Lampionblumen mag ich sehr gerne. Leide
...mehr

Sywe:
Ich mag diese Lampions sehr, aber sie sind im
...mehr

lieschen:
schön, es war mal sehr modern sie zu trockne
...mehr

lieschen:
bei mir kam er heute an, habe natürlich etwa
...mehr