ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

lebkuchenzeit

Die Lebkuchen sind da ... freue, freue dich, Christenheit ... das hat natürlich was, beim Sommergewitter Lebkuchen zu essen ... obwohl ... früher waren die Lebkuchen ein Ganzjahresgebäck.

Engelbert 29.08.2018, 14.57

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

16. von Birgit W.

Wenn ich in Aachen bin, genier ich mich nicht, Printen zu kaufen und zu essen - rund um's Jahr. Die gleichen, jetzt als Saisonware zu kaufen, widerstrebt mir in hohem Maße. Kommt vor November nicht ins Haus! (Aber ich fahr nochmal nach Aachen zwischendurch ;) )

vom 30.08.2018, 16.11
15. von christine b

ach ist es schon wieder so weit....augustlebkuchen....oh du fröhliche!
vielleicht sollte uns das den anstoß geben uns rechtzeitig um die weihnachtsgeschenke für die familie zu kümmern :-)

vom 30.08.2018, 09.11
14. von Schpatz

Vor Mitte Oktober, wenn nicht gar November kaufe ich sowas nicht. Bei den Temperaturen habe ich gar keinen Appetit auf winterliche Gewürze. Ich finde es nicht schön, dass es schon Mitte August das ganze Zeug gibt. Irgendwie ist man Weihnachten dann übersättigt. Aber es geht wie überall um das liebe Geld.

vom 30.08.2018, 08.43
13. von ReginaE

Das ist relativiert sich. Lebkuchen als solches hat nicht wirklich etwas mit Christen zu tun. Es ist im Prinzip ein Teig in dem Zutaten wie Honig und Gewürze hinzu kommen. Der Teig kann kühl gelagert über Monate bis zu einem Jahr gehalten werden.

Wenn man auf Feste geht, sieht man überall die Lebkuchenherzen mit Zuckerguss verziert, also auch Lebkuchen im Ganzjahresbereich.

Vielleicht ein kleiner Anstoß sich mit dem Beruf des Lebzelters zu befassen.

Habe ich mal raus gesucht
Hier klicken
und was mit den industriell hergestellten Waren ist, eigentlich juckt mich das nicht. Die könnte es das ganze Jahr über geben. Ich backe selber :-)

vom 30.08.2018, 07.47
12. von lamarmotte

Vielleicht ein kleiner Anstoss zum Basteln von Weihnachtskarten?;)

vom 29.08.2018, 23.09
11. von elfi s.

Ich freu mich auch auf Lebkuchen, aber noch nicht bei den Temperaturen. Bis Oktober halte ich noch aus... hoffe ich.

vom 29.08.2018, 23.08
10. von Madeleine

Bei Lidl gab es am letzten Montag bereits Weihnachts-Stollen...Wir haben noch August!!!!
Sollen wir schon anfangen Weihnachtskarten zu schreiben und die Plätzchen-Rezepte parat zu legen?
Es ist nicht zu fassen!

vom 29.08.2018, 22.16
9. von Lieserl

Ich kauf die immer erst, wenn draussen richtig kalt ist. Das kann im Oktober schon sein, wie letztes Jahr.
Das erinnert mich an die Zeit, als wir noch in den Schulferien Urlaub machen mussten, immer die letzte August und die erste Septemberwoche. Unser Sohn hat sich damals immer schon Lebkuchen an den Strand mitgenommen. Ja, das ist schon bestimmt 15 Jahre so.

vom 29.08.2018, 21.28
8. von hannakathrina

Bei uns gibt es sie auch schon, bei diesem Sommerwetter schon irgendwie seltsam anmutend. Und wenn man sich dann in der Vorweihnachtszeit endlich welche kaufen möchte, sind sie meist schon ziemlich aussortiert und die guten nur noch spärlich vorhanden. Finde ich schade, aber bald gibt es weihnachtliches wohl schon kurz nach Ostern ;)

vom 29.08.2018, 20.53
7. von Fortuna

Hier dieses Jahr zum Glück noch nicht. Wobei - bei Aldi war ich diese Woche noch nicht und die sind ja meist ganz vorne dabei, was den Verkaufsstart angeht.
Ich esse nur meine selbstgemachten und damit beginne ich Mitte November.

vom 29.08.2018, 20.32
6. von christie

Für uns beginnt die Lebkuchenzeit im Advent und endet im Neujahr. Natürlich gibt es in Österreich viele Lebzelter die das ganze Jahr über Herzen und div. für Feste etc. bzw. für die Touristen erzeugen.

vom 29.08.2018, 19.32
5. von Inge-Lore

Ich hasse es, vor der Adventszeit Lebkuchen, Stollen oder anderes Weihnachtsgebäck zu essen. Würde es auch nie vorher kaufen.

vom 29.08.2018, 18.53
4. von MOnika Sauerland

Bei uns gibt es sie auch schon völlig unnötig.

vom 29.08.2018, 17.44
3. von Killekalle

Mal sehen, wie lange ich widerstehen kann!?

vom 29.08.2018, 17.37
2. von Webschmetterling

Ich backe ab September immer schon mal einen Lebkuchen (auf dem Blech)weil den alle so gerne mögen.

vom 29.08.2018, 16.44
1. von Petra H.

Früh sind zur Zeit bei uns 11° und die Heizung springt automatisch an. Da könnte schon zum Morgenkaffee mal ein kleiner Lebkuchen passen. Aber ich werde noch keine kaufen. Am WE backe ich in meinem alten Herd in der Laube einen Pflaumenkuchen ;-) der schmeckt zur Zeit auch lecker.

vom 29.08.2018, 15.45

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Letzte Kommentare:
claudia xander:
Hätte da noch ein Rezept für Waffeln:125g But
...mehr

ReginaE:
Ich hätte das nie wahr genommen, da ich mir d
...mehr

Christa HB:
Da bekomme ich auch Hunger. Sieht lecker aus
...mehr

IngridG:
Ach waff,daf ift ja luftig...
...mehr

IngridG:
Ach waff,daf ift ja luftig...
...mehr

charlotte:
Oha ! Bewundere dieser aus anderer Zeit, Opel
...mehr

Beatenr:
Sieht gut aus und duftet bis hierher!
...mehr

ReginaE:
Das sieht gut aus!!
...mehr

Lieschen:
Buchstabensuppe, das würde jetzt gegen die Kä
...mehr

Regina:
Das ist ja lecker...sieht jedenfalls so aus.D
...mehr