ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

murmelklau



Das ist eine Insektentränke ... die steht neben dem Carport, in einem Streifen der bepflanzt ist ... in der Tränke ist Wasser drin und Murmeln, damit die Insekten sich drauf stellen können und nicht ins Wasser fallen ... eine Murmel ist noch drin, die lag daneben, weil runtergefallen ... alle anderen Murmeln wurden uns heute geklaut.

Engelbert 30.06.2021, 19.18

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von Viola

Ja, da denke ich auch als Erstes an Elstern, aber auch Eichelhäher mopsen. Bei uns haben die mal die kleinen Papierfähnchen unserer Ekel gemopst, aber wir haben sie gelassen und das mit Mona zusammen beobachtet, das war lustig. Aber davon abgesehen, ist mir in 2018 im Sommer die gesamte Gartendeko aus dem Garten gestohlen worden, Pflanzgefäße mit Pflanzen drin, Kübel, Eine bepflanzte Zinkwanne, Solarlampen - Alles weg als ich von der Arbeit kam. Und da mussten mindestens 2 Leute tragen und mit Hänger oder so vorgefahren sein. Das war sehr traurig. Und ich war wieder ein wenig enttäuschter von der Menschheit.

vom 02.07.2021, 07.52
17. von mohni

die insektentränke ist wunderschön, auch ich hatte murmeln drin. aber als ich kürzlich las, dass die murmeln in der sonne ziemlich heiß werden,hab ich statt dessen kleine holzstückchen reingelegt. daran dachte ich vorher nicht, dass sich auch tiere dran verbrennen können.

vom 01.07.2021, 20.07
16. von Hanna

Die Insektentränke ist wunderschön,aber ich würde auch lieber kleine Steine reinlegen,oder sie irgendwo hinstellen wo die Murmeln nicht "anhanden" kommen!
Ich freue mich auch immer wenn sich die Vögelchen in der Tränke erfrischen!

vom 01.07.2021, 17.46
15. von Maria

Die Insektentränke ist toll. Es ist eine Frechheit Euch zu beklauen. Aber sicher waren es Kinder die etwas zum Spielen gesucht haben.Vielleicht bringen sie ja die Murmeln wieder zurück.

vom 01.07.2021, 17.04
14. von ReginaE

Das ist eine hübsche Insektentränke. Da werden Kinder doch aufmerksam und schauen sich das an.
Murmeln sind nun mal der Renner schlechthin. Ich würde das deshalb nie frei zugänglich stellen.

Und was klauen betrifft, das kann sogar in geschlossenen Räumen passieren und dann eben von Erwachsenen. Es gibt hierzu ein Wort "Kleptomanie"


vom 01.07.2021, 16.06
13. von Engelbert

@ fechdachs: 50 und mehr Murmeln durch eine Elster geklaut ? Meisterdiebinelster ?

vom 01.07.2021, 15.14
12. von frechdachs

Vielleicht eine diebische Elster? Die bei mir jeden Tag einfallen und den Kater attackieren, würde ich das zutrauen.
Heute beobachtete ich, dass ein Spatz sich genüsslich im Katzenwassernapf badete. So hat Frizzy jetzt als Erfrischungsgetränk Wasser aromatisiert mit Vogelgeschmack.

vom 01.07.2021, 15.12
11. von Traudi

Auch ich muss mich immer wieder ärgern. Meine selbst bemalten Steine, die ich in Pflanzentöpfe zur Deko lege, bekommen immer wieder Füße.
Übrigens, diese Insektentränke gefällt mir sehr gut.

vom 01.07.2021, 13.21
10. von Hildegard

tolle Idee und schade, dass die Murmeln weg sind. Finde aber die Idee mit Steinen auch sehr gut.

vom 01.07.2021, 11.25
9. von IngridG

Das ist gemein, könnte ich mich wieder aufregen...Eine Vogeltränke hab ich auch, gußeisern und die steht auf den Tonnen draußen. Finde ich im Sommer so wichtig für unseren kleinen Piepmätze.

vom 01.07.2021, 10.23
8. von Steffi-HH

Toll, was ihr alles für die Tiere macht.
Wunderschön, die Tränke.
Ich kannte so etwas gar nicht.
Man könnte ja alles mögliche nehmen, Kiesel z. B. Oder Edelsteine*gg*
Viel Glück.

vom 01.07.2021, 10.20
7. von Monika aus Köln

Eine Frechheit!!!
Ich würde mich ärgern.

vom 01.07.2021, 09.01
6. von Lina

Leider gibt es immer wie mehr Menschen die von "mein und dein" nicht unterscheiden können.
Die Insektentränke ist super schön.

vom 01.07.2021, 00.00
5. von Sywe

Das ist ärgerlich! Aber es waren bestimmt Kinder, die nicht widerstehen konnten.
Ich habe in meiner Insektentränke Steine.

vom 30.06.2021, 21.27
4. von Eva

Abgesehen davon, dass ich persönlich in die Tränke lieber Natursteine anstatt Glasmurmeln lege, denke ich ebenso wie philomena, dass wahrscheinlich Kinder dieser Verführung und diesen bunten Kugeln einfach nicht widerstehen konnten ;-)


vom 30.06.2021, 20.01
3. von philomena

Bestimmt Kinder, die kleinen Räuber. Steine tun es auch für die Insekten und haben nicht den Klau-Anreiz. Aber die Räuber werden bestimmt wiederkommen und gucken, ob es noch Murmeln gibt:))
Für heutige Kinder sind Murmeln etwas Besonderes, da es sie kaum noch zu kaufen gibt und Eltern finden, gefährlich - kann man verschlucken oder sich in Nase und Ohren stecken; außerdem sinnlos, wer spielt noch mit Murmeln, wenn es das feine Tablett gibt, bei dem keiner Laufen muss.
Ich könnte echt Geschichten erzählen ... Kinder lieben Murmeln, doch sie werden von den Erziehungsberechtigen nicht gekauft. Sie schulen Feinmotorik, Auge-Hand-Koordination und sind einfach haptisch schön zum Anzufassen.
Also wünscht den Räubern Glück!

vom 30.06.2021, 19.46
2. von Webschmetterling

Stell doch die wunderschöne Tränke in den Garten, wo niemand die Murmeln klauen kann. Die Idee mit den Murmeln finde ich klasse, habe nämlich Murmeln noch hier vom Enkel, als er kleiner war. Werde ich morgen gleich mal in einige Tränken legen. Die größeren Tränken muss ich so belassen wie sie sind, denn da planschen die Kleinen drin.

vom 30.06.2021, 19.36
1. von Lisalea

Es ist schon traurig, dass es Menschen gibt, denen nichts heilig ist. Anstatt sich über diese hübsche Schale und den Zweck dafür zu freuen, werden die Murmeln geklaut.
Bitte nicht entmutigen lassen. Vielleicht die Schale etwas anders platzieren.


vom 30.06.2021, 19.32

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Fee:
Vielen Dank für den Hinweis!Habe Buch und Ka
...mehr

Karin v.N.:
Ich mag diese Lampionblumen. Sie können aber
...mehr

Carmen:
Vielen Dank für den Tipp, habe ihn soeben be
...mehr

Lieserl:
Den Grabstein find ich schön. Und es ist ja
...mehr

Lieserl:
Leider nimmt die Schludrigkeit bei Kleidung i
...mehr

christine b:
so schön, ih liebe sie! wachsen hier nicht.
...mehr

Marion-HH:
Mein Kalender wartet in der Postfiliale auf d
...mehr

Webschmetterling:
Toll. Jedes Jahr aufs Neue wunderschön anzus
...mehr

Sieglinde S.:
Sorry, Engelbert, ich ( 1. Beitrag) hatte das
...mehr

Sieglinde S.:
ch habe es mal versucht mit Lampionglumen. Be
...mehr