ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

muster



Ich glaube, die meisten wissen, wo dieses Muster zu finden ist und haben auch gleich eine Vorstellung, wie sich das anfühlt.

Engelbert 09.04.2020, 15.53

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

16. von zen-si

Bei mir hat es wie bei Lieserl ausgesehen, diesen Stoff hatte meine Couchgarnitur auch. Dazu Eicherustikal Schrankwand und Fließentisch.

vom 14.04.2020, 11.14
15. von Suse aus der Südpfalz

da sitz ich drauf...

vom 10.04.2020, 22.05
14. von Juttinchen

Couchgarnitur der 50er und 60er Jahre.

vom 10.04.2020, 10.29
13. von Lina

Ich gehöre zu denen wenigen, die es nicht wissen... habe aber trotzdem eine Vorstellung.
Ein Samtsofa könnte ich mir gut mit diesen Stoff vorstellen.

vom 10.04.2020, 01.03
12. von zen-si

Bei mir hat es wie bei Lieserl ausgesehen, diesen Stoff hatte meine Couchgarnitur auch. Dazu Eicherustikal Schrankwand und Fließentisch.

vom 09.04.2020, 21.49
11. von sennefee

Kenne ich auch noch aus meiner Kindheit!
Die damit bezogenen Sessel fand ich ja sooo bequem ...


vom 09.04.2020, 21.17
10. von Katrin


Ein Ohrensesseloder überhaupt ein Polstermöbel aus Omas Zeiten !

vom 09.04.2020, 21.10
9. von Lieserl

Oh ja, hatten wir auch gleich nach der Hochzeit. Wohnwand und Couch Eiche rustikal und Plüsch . Und ein Fliesentisch dazu

vom 09.04.2020, 20.07
8. von Therese

ich würde auch sagen: Sessel oder Sofa und plüschig fühlt es sich bestimmt an

vom 09.04.2020, 19.34
7. von Moni

Ömchens Polstermöbel

vom 09.04.2020, 19.34
6. von Karen

Genau dieses Muster hatte das Sofa meiner Großeltern und es war echt bequem.... jedenfalls im Winter. Im Sommer fand ich es - es waren die Zeiten von Hot-Pants und Mini-Rock einfach nur ganz fies pieksig an den nackten Beinen und habe mich freiwillig auf einen Küchenstuhl oder den Boden gesetzt :-))

vom 09.04.2020, 19.32
5. von IngridG

Polsterstoff? So sieht es für mich aus.

vom 09.04.2020, 17.16
4. von Inge

Das Plüschsofa meiner Eltern, ein wohltuendes, wenn auch aus der
Mode gekommenes Relikt aus der guten, alten Zeit! Meine Mutter war extrem ordnungsliebend und versuchte ihre Möbel zu schonen. Als ihre Enkel begannen, das Sofa als Trampolin zu benutzen, kam eine Decke drüber. Schondecke wurde sie genannt, und schonte tatsächlich das samtige Polster. Später waren die Armlehnen angegraut und der Sitzflächensamt immer noch top. Und dann standen unzählige Paradekissen auf dem Sofa. Wenn mein Vater ungeduldig wurde, dass ein Besuch mal zu lange blieb, begann er immer, die Paradekissen akurat aufzuschütteln, und das sollte dann das Zeichen zum erwünschten Aufbruch sein. :-)) Was für eine liebevolle, fast sentimentale Erinnerung! Würde so gern nochmals auf dem plüschigen Sofa sitzen - ganz lang und ohne Kissenaufschütteln!

vom 09.04.2020, 17.10
3. von satu

Die Sessel meiner Schwiegereltern! Fand ich immer ganz passend und schön - heute ist ja nur noch Schwiegermutter da und die Möbel haben sich auch verändert

vom 09.04.2020, 16.45
2. von DieLoewin

ich leider nicht...

vom 09.04.2020, 16.45
1. von Chris

Das Muster ist bestimmt auf einem Sessel oder Sofa zu finden. Meine Mutter hat allerdings auch ein Sofakissen aus diesem Stoff. Und es fühlt sich samtig an. Es ist so kitschig und nostalgisch, dass es fast schon wieder schön ist, da es viele Erinnerungen weckt

vom 09.04.2020, 16.33

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
lieschen:
war heute zur Kontrollen beim Dr., ich lasse
...mehr

Petra H.:
Habe ich im März machen lassen.
...mehr

Sywe:
Das ist richtig und wichtig ;)
...mehr

IngridG:
Mach das, Engelbert. Hab die Impfung noch im
...mehr

Gitte:
..
...mehr

doro:
Ist gut so, Engelbert. Seit ich mich vor 4 Ja
...mehr

Petra H.:
Habe ich im März machen lassen.
...mehr

Schpatz:
Ich kenne es so, dass man sich ab 60 Jahre im
...mehr

KarinSc:
Warum lassen die Behörden diesen Namen zu? D
...mehr

gerhard aus bayern:
ich hab mich schon anfang april impfen lassen
...mehr