ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

neues vom knie

Heute und der Rückblick auf gestern und vorgestern:

Vorgestern: da bin ich in meiner Not ins Sanitätshaus ... mal ausprobieren, ob eine Bandage einen positiven Effekt hat ... der erste Eindruck sagt ja ... also zum Hausarzt, ein Rezept dafür geholt (aber nur ausnahmsweise hieß es) ... und später dann mal probiert ... knappe Stunde Spaziergang mit Bandage ... ging so.

Gestern: schwieriger Spaziergang mit Bandage ... öfters kurz hingesetzt oder Bein auf eine Steinmauer gestellt und angewinkelt (dann gehts wieder ein paar Meter besser) ... war dennoch froh, als der Spaziergang vorbei war und der Focus ist halt die ganze Zeit nur aufs Knie gerichtet. Abends ist das sehr schwierig ... nach dem Sitzen am PC komme ich nur schwer wieder vorwärts ... und hab eine Schonhaltung, die anderes nach sich zieht.

Heute: da habe ich einfach mal ganz fest auf die Punkte, die schmerzhaft sind, draufgedrückt ... Akupressur ... zumindest heute gings besser, die halbe Stunde, die wir um den Block gelaufen sind. Ich musste regelrecht lernen, einigermaßen normal und gleichmäßig zu laufen ... da musste ich ganz bewusst darauf achten.

Morgen: da probier ichs wieder.

Neu ist übrigens und das war noch nie, dass mir nun auch die Hüfte weh tut ... noch nur leicht, aber ich weiß nicht, wo es hinführt.

Hmm ... wir fällt grad auf, dass mir eigentlich alle Sehnenansätze der großen Gelenke weh tun.

Engelbert 17.04.2021, 19.01

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

19. von

Oft sagt man ja , dass die Hüftschmerzen von den Knien kommen. Vielleicht liegt da die Ursache. Mögest du bald Hilfe bekommen.

vom 18.04.2021, 22.25
18. von Birgit

Vielleicht wäre ein Blick eines Physiotherapeuten, der nach Liebscher und Bracht arbeitet, hilfreich....bei you tube gibt es da einige Filme zusehen.....
lG Birgit

vom 18.04.2021, 14.24
17. von ixi

Sollte heißen: ich wünschte, ich hätte früher diese Hilfe angenommen...

vom 18.04.2021, 11.56
16. von ixi

Engelbert versuche Dir nicht zu viele Gedanken zu machen und keine Anschaffungen bevor du nicht weißt, wie die ärztliche Diagnose lautet. In meinem Umfeld hat es manch einen Menschen gegeben der eine Knieprothese bekam und nach einer Reha und viel Lauftraining wieder gut gehen und sogar wandern kann.
Ich finde z.b. den Rollator deshalb so gut für mich (bei mir ist es Rheuma) weil ich möchte dass meine Beine in Bewegung bleiben dass meine Füße den Boden berühren. Der Rollator ist für mich eine gute Hilfe und erspart mir viele Schmerzen. Ich wünschte ich hätte mir diese Hilfe angenommen: die Hilfe durch den Rollator.

vom 18.04.2021, 11.49
15. von christine b

ich denke auch, dass das vielleicht die schonhaltung ist, man geht einfach angespannt.
ich mag meist eine bandage lieber als eine kniebandage, das ist so eine rolle, genau heißt es so:
Elastische Medizinische Bandagen Kompressionsrolle mit Metall Clips.

damit bandagiere ich höher rauf und tiefer runter. viell. magst du mal das probieren?
man hört allgemein, dass es schlecht ist die bewegung aufzugeben. also irgendwas muß man machen.nur gemein, wenn alles so weh tut! machs gut engelbert!

vom 18.04.2021, 11.39
14. von Peppi

Es könnte auch Arthrose sein?

vom 18.04.2021, 10.20
13. von Lieserl

Für den Scooter bist du doch noch viel zu fit. Ausserdem hast du ja ein Auto, also darüber würde ich an deiner Stelle noch gar nicht nachdenken.
Eher über Walkingstöcke. Damit gehst du aufrecht, bewegst obendrein deine Arme noch beim Gehen und ausserdem sehen sie sportlich aus ;-)
Oder, wenns ganz schlimm ist, probiers mit einem Rollator.
Aber ich würde mir das mal von deinem Hausarzt und vom Orthopäden anschaun lassen. Du hast Schmerzen, da bekommst du doch mit Sicherheit einen schnellen Termin.
Die Hüftschmerzen können übrigens durchaus von Schonhaltung kommen.

vom 18.04.2021, 10.01
12. von rosiE

kann sich noch jemand an den begriff fibromyalgie erinnern? das betrifft z.b. (auch?) die sehnenansätze, ist der ausdruck wieder verschunden??? da gibt/gab es diese triggerpunkte, war in meinen ohren so ca 1995, jedenfalls haben (in meinem umfeld) die ärzte nicht reagiert, weil nicht wirklich nachweisbar,

vom 18.04.2021, 08.56
11. von Carina

So schön, dass du trotzdem "tust" bzw."handelst", auch wenn du probieren dazu sagst. Probieren, sagte mir einmal jemand, ist " für die Katz`". Leicht übertrieben, doch es hat was Wahres. Die Überzeugung ist nicht drin, dass es auch hilft. Wie bei Medikamenten, einer OP z.B. braucht es Ausdauer, Disziplin und viel Geduld. Brauche ich übrigens auch mit mir :-) und meinen Wehwechchen;-(.

vom 18.04.2021, 07.12
10. von Lina

O das klingt nicht gut.
Musst wahrscheinlich eine Zeit kürzer treten... ALLES GUTE.

vom 18.04.2021, 00.53
9. von Engelbert

@ Steffi: Helmut hat gar keinen Link gepostet ;).

vom 18.04.2021, 00.50
8. von Steffi-HH

@Helmut
Bei mir geht der Link nicht auf. Error.

vom 18.04.2021, 00.17
7. von Helmut

Ich möchte dir folgendes Buch empfehlen Akupressur. Heilung auf den Punkt gebracht Erschienen bei NIKOL Ich selbst habe begonnen meinen Bluthochdruck damit zu bändigen. Es dauert eben und ist weniger schädlich als die Blutdrucksenker-Tabletten. Gute Besserung für dich. Für weiter Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.

vom 17.04.2021, 23.08
6. von Sywe

Wenn die Sehnenansätze betroffen sind, kann es auch Weichteilrheumatismus sein. Ich weiß, wie das ist ...

vom 17.04.2021, 20.34
5. von

An Deiner Stelle würde ich mir vom Hausarzt ein Rezept für Physio geben lassen. Die Schonhaltung kann das Ergebnis der Hüftschmerzen sein. Recht gute Besserung.

vom 17.04.2021, 20.06
4. von Engelbert

Hier steht hundert: Hier klicken ... auf einer anderen Seite 120 ... das würde grad so gehen.

vom 17.04.2021, 19.44
3. von gathom

Hallo Engelbert,
Ich weiß nicht woher Du die Information hast aber der Atto Sport trägt maximal 120 kg .
Ich wünsche Dir gute Besserung.

vom 17.04.2021, 19.32
2. von Engelbert

Das soll sie auch nicht ... aber kannst nicht sagen "ich hab da was, ich geh zum Orthopäden" ... dafür braucht man einen Termin und da warte ich in der Regel 4 Wochen drauf. Ich vereinbare mir ja schon immer prophylaktisch nach einen Besuch einen Folgetermin.

vom 17.04.2021, 19.32
1. von Hanna

Diese Art von Selbstbehandlung,ersetzt keinen Arzt!

vom 17.04.2021, 19.24

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Lina:
So ein schöner Wald... und die Eichenblätte
...mehr

Lina:
Schirmgewebe vom Regentropfen vergrößert...
...mehr

Lina:
Das kenne ich. Das ärgste Gewitter das uns
...mehr

Doro-Thea:
Das Graubelgewitter kann ich sehr nachvollzie
...mehr

IngridG:
Dieses schöne Maigrün, so hab ich es auch e
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Bis vor kurzem hätte ich dich noch um dieses
...mehr

Gerlinde aus Sachsen:
Schön, die Regentropfen wirken wie eine Lupe
...mehr

Ursi:
Was ist das denn für ein Schirm?Der Stoff si
...mehr

Ursi:
Bei uns im Hause ist auch so ein Hund. Jeder
...mehr

Hanna:
Prima,dass ihr einen Unterstand gefunden habt
...mehr