ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

nicht erreichbar

Ich versuche schon den ganzen Tag eine bestimmte Arztpraxis zu erreichen ... keine Chance ... entweder besetzt, oder Warteschlange bis zum "... bitte rufen sie später wieder an" ... diese Schwierigkeiten habe ich auch mit anderen Praxen ... wie sieht bei Euch aus, was die Erreichbarkeit des Arztes betrifft ?

Engelbert 23.11.2021, 17.53

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

33. von Hanna

Das passiert mir auch öfter, dann höre ich so blöde Hintergrundmusik... Ich habe festgestellt, als Privatpatient bekommst du die handynummer des Arztes, weiß ich von Nachbarn. Dann kommt er sogar nachhause. Toll.

vom 25.11.2021, 12.42
32. von Rose

Lieber Engelbert,
das geht mir seit Beginn der Corona so bei allen Ärzten. Es ist unzumutbar. Um unsere Impftermine zu bekommen, bin ich direkt zum Arzt gefahren, was ja eigentlich nicht der Sinn der Sache ist. Vor allem müsste man den ganzen Tag am Telefon hängen, um irgendwann mal jemanden zu erreichen. Erschreckend!! Und da wundern sich die Krankenhäuser, dass man direkt im Notfall bei denen vorstellig wird, statt den Hausarzt anzurufen. Armes Deutschland....

vom 24.11.2021, 19.17
31. von Ilka

Meine Hausarztpraxis erreiche ich immer. Selten mit Wartezeit. Rezepte bestelle ich da per Mail und ich kann die Medikamente in der Apotheke abholen.
Beim Orthopäden und Radiologen geht telefonisch gar nichts. Muss 20 Kilometer fahren, um einen Termin zu kriegen, auf den ich dann zweieinhalb Monate warten darf. Habe es auch schon erlebt, dass die Online-Buchung nicht klappte und man anschließend noch mal drei Monate Wartezeit hat.
Nein, krank werden darf man in diesen Zeiten wirklich nicht.

vom 24.11.2021, 15.49
30. von JuwelTop

Davon kann ich auch ein Lied singen. Beim Hausarzt dauert es ewig, jemanden zu erreichen. Beim Facharzt noch schlimmeer. Beim Urologen habe ich es eine Woche lang versucht, es ging nie jemand ran oder es war Besetzzeichen. Bis irgendwann eine Bandansage kam, dass Termine nur noch am Die und Do innerhalb einer halben Stunde vergeben werden. Dann ist natürlich immer besetzt. Als mir dann zum Termin der Doc seine Durchwahl gab, da ich am Freitag für einen wichtigen Befund anrufen sollte, ging auch da niemand ran. Ich habe es eine Stunde lang umsonst versucht. Katastrophe!

vom 24.11.2021, 13.07
29. von Trude

Das habe ich die letzten Tage ebenfalls "durch". Gestern war ich dann selbst vor Ort (2.tes mal) und wurde wieder weggeschickt um am Donnerstag wiederkommen zu dürfen. Mal sehen obs klappt. Keine Zeit, keine Zeit, aber der Patient soll sie haben.......bloß nicht schlimm krank werden im Moment!

vom 24.11.2021, 13.02
28. von Martha-Maria Meier

Bin mit meiner Ärztin im Mailkontakt für Rp's, Termine,und Fragen. Klappt bestens. Rückantwort immer umgehend.

vom 24.11.2021, 12.28
27. von Sabine Eva

Wenn es telefonisch gar nicht klappt, schreibe ich eine Email. Darauf wird meistens sehr schnell reagiert.

vom 24.11.2021, 10.55
26. von gerhard aus bayern

bei meinem hausarzt klappt es spätestens beim dritten versuch, wenn ich im abstand von 5 minuten anrufe.

vom 24.11.2021, 10.24
25. von Konny

Das Problem kenne ich nicht. Sicher ist das Telefon mal besetzt, dann versuche ich es später noch einmal.

vom 24.11.2021, 10.14
24. von MOnika Sauerland

Bei meinem Hausarzt klappt das gut. Termine lassen sich auch per Email machen. Natürlich nicht von jetzt auf gleich.Für seine Onkologie Patienten und andere schwererkrankte ist er zusätzlich über WhatsApp erreichbar.

vom 24.11.2021, 09.33
23. von Ute

Bei uns im Flutgebiet (Eschweiler) bei fast allen Ärzten so. Wir haben ja keine Innenstadt mehr und die Infrastruktur bzg. Telekommunikation ist noch in weiten teilen zerstört, mal geht es mit dem Anrufen, meist nicht Da hilft nur hinfahren.

vom 24.11.2021, 08.54
22. von Lieserl

Bis vor einem Monat war das kein Problem. Jetzt hat meine Hausärztin ihren AB immer eingeschaltet. Man soll eine Mail mit dem Anliegen schreiben und wird zeitnah zurück gerufen.
Das hat bis jetzt beide Male funktioniert. Ging einmal um ein Rezept und einmal um Impftermine.

vom 24.11.2021, 08.18
21. von Gerlinde aus Sachsen

Ich kenne die Streßzeiten der Praxis, und da ist es wirklich manchmal sehr schwer, Kontakt zu bekommen. Es nützt mir dann auch nichts, die Handy-Nr. der (Ex-)Kolleginnen zu kennen. Die gehen da während der Arbeit nicht ran. Also hilft nur Geduld.
Für den Notfall hätte ich noch die Durchwahl zum Doktor. Aber die nutze ich wirklich nur im allernötigsten Notfall - und den habe ich bisher noch nicht erlebt.

vom 24.11.2021, 08.10
20. von Schnecke

Ha, in unserem MVZ, das auch als Impfzentrum fumgiert, ist ein halbstündiger Aufenthalt in der Warteschleife normal. Meist erreiche ich schneller etwas, wenn ich gleich direkt hinfahre und mich an der Anmeldung anstelle.

vom 24.11.2021, 06.11
19. von Sieglinde S.

Für einen neuen Augenarzttermin habe ich es auch immer wieder vergeblich versucht. Ich soll es per Mail versuchen. Aber ich möchte doch wissen, ob ein Termin für mich passend ist.

vom 24.11.2021, 05.07
18. von Lina

Aktuell hab ich dieses Problem nicht, habe... wenn ich so denke... in der ganzen Corona Zeit nur einmal den Hausarzt für Blutabnahme und einmal für Nachbesprechung benötigt.

Einen Frauenart hatte ich mal... der hatte nur einige Tage für die Terminvergabe im Quartal... und da kam man auch nie durch... entweder besetzt oder hat nicht abgehoben. Und bin ich dann hingegangen, sagte die Dame "die Terminvergabe ist für dieses Quartal vorbei.... aber privat ist jederzeit etwas frei".
Habe keinen Privattermin genommen... hab die nächsten Tage sooft angerufen bis sie abgehoben hat und hab mich zum Arzt verbinden lassen... da konnte ich dann am nächsten Tag schon kommen ... NICHT PRIVAT... ganz normal über die Krankenkasserverrechnung.

vom 24.11.2021, 01.47
17. von Carina

Bevor ich mich dem überhaupt aussetze, dem "bitte warten":-), setze ich mich nach Möglichkeit meinem inneren Doktor aus. Denn der ist immer zur Hand. Wenn`s nicht gehen sollte, bin ich einfach vor Ort. Das ist mir dann "schnurzepiepeegal". Auch ich brauche mal etwas und bin mal dran.

vom 24.11.2021, 01.21
16. von Katharina

Hatte gestern 2 Stunden am Nachmittag versucht anzurufen beim Hausarzt wegen 3.Impfung, immer besetzt. Oder es war nicht besetzt und es ging keiner dran. Dann bin ich dorthin gegangen, ist Gott sei Dank nicht so weit weg von meiner Wohnung. Als ich dort war, war die Praxis fast leer, keine Patienten dort. Einmal ging das Telefon, da nahm die Arzthelferin ab und derjenige am Telefon konnte seine 3.Impfung am Telefon erledigen. Dafür bekam ich einen Anamnese-Zettel zum Ausfüllen mit.
Mein Ärger hielt sich in Grenzen, weil ich nicht weit gehen mußte zur Praxis, aber wenn sie weiter weg gewesen wäre, äußerst ärgerlich.

vom 23.11.2021, 22.50
15. von funny

PS: Der Arzt hatte eine separate Nummer für Privatpatienten. Dort wurde sofort abgenommen...

vom 23.11.2021, 21.54
14. von ReginaE

In der Gemeinschaftspraxis meiner Hausärztin läuft ein Band und man kann sich darüber einwählen, was man wünscht.

Beim Impfen kann man an 3 Wochentagen ohne Voranmeldung nachmittags kommen, welchen Impfstoff man bekommt ist nicht gesagt.

Meine Rezepte hole ich über Mail, meine Termine ebenfalls. Da gibt es Zeitfenster zum eintragen zum gewünschten Arzt öder Ärztin.

Beim Hausarzt meiner Mutter ist das problemlos, allerdings ist ein möglicher Impftermin erst im Februar möglich. Dafür kommt der Hausarzt ins Haus!!

Alles andere streiche ich z.Zt.

vom 23.11.2021, 21.51
13. von Hildegard

Ich könnte mir auch vorstellen, dass das mit den Impfungen zusammenhängt.

Von einer Nachbarin der 89 -jährige Vater hat sich den Oberschenkel vor ca. 4 Wochen senkrecht gebrochen und müsste nun in die geriatrische Reha, die einen Tag vor Beginn weg. Corona abgesagt wurde. Das Krankenhaus ist dicht und es gibt auch keine andere Möglichkeit. Jetzt hat man einen Kurzzeit-Pflegeplatz gefunden und nun ist wieder der Arzt das Problem. Meine Nachbarin und deren Mutter sind am Verzweifeln.

Ich habe auch schon gedacht, man kann heute heilfroh sein, wenn man nicht plötzlich mit Schlaganfall oder Herzinfarkt ins Krankenhaus sollte. Ich sehe da schwarz.

vom 23.11.2021, 21.46
12. von funny

Kenn ich auch. Frechheit, was mir da passiert ist. Hab es bei einrm Arzt alle 20 Min probiert während der Sprechzeiten. Jedesmal mit det Ansage, dass gerade alle Plätze belegt sind. 1 Minute nach der Sprechzeit dann die Ansage : "Sie rufen ausserhalb der Sprechzeiten an".
Am nächsten Tag dasselbe Spiel. Ich bin wutentbrannt vorbeigefahren. Das Telefon war leise gestellt. Während ich im Wartebereich war sind die Sprechstundenhilfen kein einziges Mal ans Telefon gegangen...

vom 23.11.2021, 21.28
11. von Sywe

Bei uns nimmt das auch immer mehr zu, wenn möglich, gehe ich persönlich hin und hole mir einen Termin. Das klappt meistens.

vom 23.11.2021, 21.22
10. von Margareta

Nö, das kenne ich nicht. Seit Corona hat mein Hausarzt auf Terminvergabe per Mail umgestellt, das funktioniert prima (vorher gab es keine Termine, da musste man im überfüllten Wartezimmer oft bis zu 2 Stunden warten), beim Augenarzt buche ich Termine über die Homepage und wenn ich beim Frauenarzt anrufe, hebt zu den Ordinationszeiten immer wer ab, Wartezeit allerhöchstens 1 Minute. Ebenso beim Kieferorthopäden, zu dem meine Tochter muss.

vom 23.11.2021, 21.04
9. von Inge-Lore

1 Woche lang versuchte ich, meine Hausarzt-
praxis wegen des Booster-Impftermins zu erreichen, nur besetzt. Freitag gegen Ende
der Sprechzeit habe ich dann bei einem persönlichen Besuch meinen Termim (10.12)
bekommen. Alle Praxen, auch die von Fachärzten sind z.Zt. überlastet und man braucht viel Geduld...

vom 23.11.2021, 19.56
8. von Uschi S.

Ja, bei meinem Hausarzt auch, da läuft nur noch der AB. Ansonsten nur per Mail. Aber sie rufen sehr zeitnah zurück, bisher zumindest.

vom 23.11.2021, 19.47
7. von Killekalle

Kathastrophe!

vom 23.11.2021, 19.40
6. von Webschmetterling

Keine erwähnenswerten Probleme bisher.

vom 23.11.2021, 19.35
5. von Birgit W.

Hausarzt geht immer, Spezialisten sind unterschiedlich.

vom 23.11.2021, 19.19
4. von Leonie

Bei meinem Neurologen habe ich erstmals diese Erfahrung machen müssen. Drei Tage verloren, weil niemand ans Telefon geht.
Nachdem ich im Impresso der Homepage eine "Anlaufstelle" entdeckte und mich per E-Mail beschwerte, kam ich plötzlich telefonisch durch. Da hieß es dann sie hätten so viel zu tun. Als ich in die Praxis kam, war überhaupt kein Betrieb, die Telefone lagen abgeschaltet an den Mitarbeiterplätzen ...

vom 23.11.2021, 19.13
3. von DagmarPetra

Ständig besetzt...
Die Praxen sind momentan durch die vielen Impfanfragen überlastet?

vom 23.11.2021, 19.06
2. von Sylvia

So wie Liane ging es mir jetzt auch schon 2 x. An die Telefone geht keiner mehr, so bleibt nur das online buchen. Und das ist manchmal schon nervig.

vom 23.11.2021, 18.24
1. von Liane

Das ist mir heute auch passiert. Habe nämlich per e-mail die Erinnerungs-Verständigung für die 3.Coronaimpfung bekommen. Ich wollte bei meiner Hausärztin fragen, ob ich die bei ihr bekommen kann. Anruf: "Der Teilnehmer ist momentan nicht erreichbar, versuchen sie es später wieder". Nach dem x-ten Versuch habe ich aufgegeben und mich online im Impfzentrum angemeldet.
Ich frage mich nur, wenn ich jetzt was ganz wichtiges gehabt hätte, was mache ich dann?


vom 23.11.2021, 18.04

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
gerhard aus bayern:
bin jetzt 3x geimpft und hatte nie probleme.@
...mehr

Leonie:
Dieses Relikt kenne ich auch noch. Heute fast
...mehr

Leonie:
Bei den beiden ersten Impfungen hatte ich zwe
...mehr

Chris:
So einen Dreckabsteifer hatte meine Oma auch.
...mehr

Brigida:
OK, jetzt weiss ich, dass es ein Dreckabziehe
...mehr

Thomas R.:
@Gerti das stimmt nicht ganz, es gibt schwere
...mehr

Viola:
Haxen abkratzen!
...mehr

Lina:
Für mich ist das Teil ein Rest vom kaputten
...mehr

Freya:
Ich liebe meine Kinder und sie lieben mich un
...mehr

Karin v.N.:
Wirklich ein Relikt aus vergangener Zeit, den
...mehr