ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

pferde



Im Nachbarort ... ein Pferd, gefleckt wie die Milka-Kuh ... und welche in braun habe ich auch noch:

Engelbert 08.08.2018, 20.15

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Juttinchen

Auf den trockenen Wiesen finden die armen Tiere kaum noch frisches Grün.

vom 09.08.2018, 09.52
7. von Karin v.N.

Bei dem von Dir fotografierten Milkakuh-Pferd musste ich sofort an Pipi Langstrumpfs Kleiner Onkel denken, nur dessen Flecken waren klein und rund.Deine Wortschöpfung bringt ein Grinsen ins Gesicht!

vom 09.08.2018, 09.41
6. von christine b

das milkakuhpferd ist eine schecke und man nennt diese rasse "Pinto"
die anderen beiden sind haflinger, das ist die übliche pferderasse hier bei uns im gasteinertal...und die noriker.
so wenig und vertrocknetes futtergras....tragisch!
unsere pferde und kühe haben glück auch heuer auf saftigen wiesen stehen zu können.

vom 09.08.2018, 08.39
5. von Carola (Fürth)

Milka-Kuh-Pferd ;-))) es gefällt mir am besten !!

vom 09.08.2018, 03.27
4. von Lina

Bei dieser Trockenheit müssen sich sogar die Pferde um ihr Futter bemühen.

vom 09.08.2018, 00.55
3. von IngridG

Das sind Haflinger vorne die zwei. Bei uns stehen die Pferde auch lustlos auf den verdorrten Koppeln...

vom 08.08.2018, 22.37
2. von Webschmetterling

Schön find ich die Pferde, auch das Milka-Pferd :)
Schade, dass überall Dürre herrscht.
Weit und breit kein saftiges Grün mehr in Sicht (hier rundum auch nicht mehr)

vom 08.08.2018, 21.43
1. von Perta H.

Die haben wohl auch blos noch Bartgras zu fressen,oder?

vom 08.08.2018, 20.26

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Moscha:
Ja, ich bin auch dabei und zwar seeehr gerne!
...mehr

Libellchen :
Seelenfarben-Familie, das passt für mich sehr
...mehr

Libellchen :
Seelenfarben-Familie, das passt für mich sehr
...mehr

Gila:
Als ich den Tod meines Mannes verkraften muss
...mehr

Monika aus Köln:
Das Erste morgens, Computer an, Seelenfarben
...mehr

:
Zurück von meiner Kur bin ich wieder - unddas
...mehr

Maria :
Ja, Seelenfarben ist etwas Besonderes für mic
...mehr

Rena:
Nachdem ich jeden Morgen die Nachrichten in d
...mehr

Sommerregen:
Seelenfarben ist etwas besonderes.Ich bin auc
...mehr

DieLoewin:
es muss schon was Besonderes los sein, dass i
...mehr