ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

ravioli

Ich esse viel seltener Ravioli aus der Dosa als dass ich sie kaufe ... und so habe ich in den letzen zwei Jahren zwei Dosen gekauft, aber nicht gegessen und heute ebenfalls ... aber dadurch habe ich festgestellt: vor 2 Jahren war 6,6 % Rindfleisch drin, vor einem Jahr 4 Prozent und nun 3 Prozent. Ich gucke mal nächstes Jahr wieder ;).

Engelbert 26.08.2023, 18.00

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von Xamantao

...dann sind sie vegan.

vom 30.08.2023, 06.02
17. von christine b

in 3 jahren haben sie es geschafft, dass die ravioli vegan sind. :-)

vom 29.08.2023, 09.36
16. von Engelbert

@ Traudi: auch für mich war das die letzte, die ich gekauft habe ... so gut wie kein Geschmack, lange nicht mehr so wie früher ... es geht auch ohne.

@ Janna: ich schaue den Lege regelmäßig und trotzdem kann ich sowas essen ... es geht beides ;) ... ich hab schon noch meinen ganz eigenen Kopf und verteufele nicht alles, was der Herr Lege verteufelt. Im Falle Ravioli geht aber nichts mehr, siehe oben.

Das ist einfach so gewesen ... im Laden gesehen, war im Angebot, mitgenommen ... um sie irgendwann zu essen ... das irgendwann kommt aber seltener als das "ach, die nehme ich mit" ...

vom 27.08.2023, 18.43
15. von Janna

a propos - hast du mal eine Sendung von Sebastian Lege gesehen??? im TV?? danach isst du...überhaupt nichts fertiges mehr...!!

vom 27.08.2023, 15.36
14. von Janna

...also da komm ich nicht mit - du kaufst Ravioli aber isst sie nicht!??? WAS bitte soll das?

vom 27.08.2023, 15.08
13. von Traudi

Ich bin keine, die Fertigprodukte konsumiert - mit einer Ausnahme: Die Dose Ravioli von M**gie, die ich zwischendurch mal aß.
Das ist aber schon einn paar Jahre her.
Als ich mir vor etwa 2 Jahren eine Ravioli-Dose kaufte und die auch dann essen wollte, erlebte ich eine "Überraschung". Sie schmeckte total anders als gewohnt, für mich einfach ungenießbar. - Das war die letzte die ich kaufte.
Also - selbst kochen! Viel besser und gesünder.

vom 27.08.2023, 14.48
12. von Gabriela

Habe gerade das passende Wort dafür gelernt:
shrinkflation.
Hier klicken
Wir kennen das ja von anderen Beispielen....
Gut, dass wir uns darüber informieren!

vom 27.08.2023, 09.35
11. von Lieserl

Die sind bei mir auch Notration. Ich hab am Freitag erst zwei Dosen gekauft. Mit pikanter Soße. Mal nachsehen...
6,6% Rindfleisch
3,19 die Dose, nicht im Angebot.
Wenn schon Dosenravioli dass diese Variante.

vom 27.08.2023, 08.27
10. von ReginaE

@nora, herrlich was du dazu geschrieben hattest.

Wenn Raviolidosen aus den Regalen verschwinden würden, würde mir das nicht auffallen. Ravioli laufen eh nicht unter meinen Lieblingsgerichten und aus der Dose? ich wüsste nicht, wann ich sie gegessen hätte.
Wie einfach wäre Tomatensoße, hier ein Glas öffnen und selber zubereiten. Dazu gibt es Nudeln der eigenen Wahl, etwas gewürzt nach Bedarf und man weiß was drin ist.

vom 27.08.2023, 08.27
9. von Katharina

Ravioli-Dosen sind meist als Notration im Regal ganz unten in der Küche.
Vom Geschmack her würde ich sie gerne häufiger essen, aber die Tomatensoße ist mit so viel Zucker versetzt. Leider ist der Zuckeranteil viel zu hoch.

vom 27.08.2023, 02.06
8. von nora

In zwei Jahren ist gar kein Fleisch mehr drin, es steht drauf "vegan" und ist doppelt so teuer! :-)

vom 26.08.2023, 21.31
7. von ReginaE

Je mehr und je besser etwas in einer Verpackung angeboten wird, desto mehr wird der Kunde hinter das Licht geführt!!
Ich weiß schon, warum mein Vater fein gekutterte Wurst nicht gegessen hat. Seine Aussage dazu, mit dem Kutter wird alles klein gemacht und man sieht nicht mehr was drin ist, Knorpel, Tierfleischabschnitte, die man sonst nie kaufen würde von der Wassermenge gar nicht zu reden.


vom 26.08.2023, 20.55
6. von Petra H.

So werden wir immer mehr verarscht

vom 26.08.2023, 19.39
5. von Webschmetterling near cologne

Ist natürlich blöd, wenn immer weniger Rindfeisch drin ist.
Wenn Ravioli dann nehme ich nur mit Gemüsefüllung. Schon mal probiert, Engelbert? Meist sind im Karton nur wenige Dosen dabei.

vom 26.08.2023, 19.35
4. von Su

Es ist alles deutlich teurer geworden, zusätzlich ist weniger drin, aber die Verpackung gleich geblieben :-(

vom 26.08.2023, 19.17
3. von Therese

Die Hersteller sparen an allem…..wenn die Dose dann auch noch kräftig teurer ist wie vor zwei Jahren, maximiert das den Gewinn

vom 26.08.2023, 18.57
2. von Su

Ich mag die schon Jahrzehnte nicht mehr essen.

vom 26.08.2023, 18.51
1. von rosiE

nächstes jahr dann am rind vorbeigetragen, auf vielfachen wunsch unserer kunden vegetarisch, haha,

vom 26.08.2023, 18.13
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
gerhard aus bayern:
seit ich in rente bin lese ich fast jeden tag
...mehr

chris:
Oh ja, ich arbeite Vollzeit, davon zwei Tage
...mehr

chris:
Gegenüber von meinem früheren Büro gab es
...mehr

christine b:
wie gut, dass das keine große angelegenheit
...mehr

christine b:
ganz genau weiß ich was du meinst.aber es is
...mehr

Ingrid S.:
In Göggingen(Stadteil von Augsburg) gibt es
...mehr

Ingrid S.:
Ich achte auch an Angebote, die mir für uns
...mehr

Liane:
Das ist ja sehr erfreulich, dass die Ursache
...mehr

Viola :
Ich schaue auch auf Angebote und lasse sie wi
...mehr

Viola :
Bei uns hier rundum, gibt es auch Läden viel
...mehr