ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

rekord rekord

Nachdem wir einen der wärmsten Aprils aller Zeiten hatten, war nun der Mai wirklich der wärmste aller Zeiten ... in den 130 Jahren der bisherigen Wetteraufzeichnungen gabs nie einen so warmen Mai ... 4 Grad wärmer als normal. Wenn das so weitergeht, nimmt das kein gutes Ende.

Engelbert 31.05.2018, 23.17

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von ReginaE

Abwarten, es wird sich nichts grundlegendes ändern.
Jedenfalls war der Mai gnadenlos warm, jedenfalls hier. Was in diesem Jahr kommen wird, kommt. Hauptsache an meinem Geburtstag scheint die Sonne... Regen ist auch ok, wenn man ihn braucht.

"Mai kühl und nass, füllt dem Bauern Scheuer und Fass" und der Umkehrschluss? Abwarten, die Preise für Lebensmittel bringen es an den Tag.

Ob das Klimaerwärmung ist oder nicht, die Politik weiß es, doch die Geschichte in Jahrzehnten weiß es besser, vielleicht.

vom 01.06.2018, 21.56
14. von Barbara

Nachdem es hier heute, wie auch die letzten beiden Tage 32° waren, gewittert und regnet es zur Zeit. Die Temperatur ist auf 19° runter gegangen. Wunderbar! So kann es am Wochenende weitergehen.

vom 01.06.2018, 20.09
13. von rosiE

wer erinnert sich noch an die schulzeit, wo wir im sommer doch immer auf hitzefrei gewartet haben? ab 28°?? ich weiß es nicht mehr, aber nur wirklich ganz selten ist das eingetroffen, gibt es das heute noch? hitzefrei?

vom 01.06.2018, 17.31
12. von licht

Also ich fand den Mai gar nicht so warm. Es ging immer hin und her hier. Kalt war.er auch. Wenn ein Tag warm dann 5 Tage kalt. Trocken wahr der Mai. Ich finde das Klima Erwärmung nur dummes Gerede. Denn es gibt im Sommer ganz kalte Tage ich hatte z. b im August zum Geburtstag kühl, musste im Pullover feiern , 12 Crad kalt und das letztes Jahr im August. Nein wo soll das warm sein? Im Mai ,April dunkele Tage auch gehabt. Der ganze Winter kaum Sonne der dunkelste Winter aller Zeiten.Nein KLima Erwärmung ist das nicht. Klar ein durcheinander Hin und Her . Aber nach warm folgt sofort kalt. Also z.b ein Tag 28 Crad dann wieder kalt mit 19 Crad. Naja übertrieben von den Wetterforschern. Der Sommer kommt noch auch mit Kälte garantiert wie letztes Jahr,

vom 01.06.2018, 13.09
11. von licht

Also ich fand den Mai gar nicht so warm. Es ging immer hin und her hier. Kalt war.er auch. Wenn ein Tag warm dann 5 Tage kalt. Trocken wahr der Mai. Ich finde das Klima Erwärmung nur dummes Gerede. Denn es gibt im Sommer ganz kalte Tage ich hatte z. b im August zum Geburtstag kühl, musste im Pullover feiern , 12 Crad kalt und das letztes Jahr im August. Nein wo soll das warm sein? Im Mai ,April dunkele Tage auch gehabt. Der ganze Winter kaum Sonne der dunkelste Winter aller Zeiten.Nein KLima Erwärmung ist das nicht. Klar ein durcheinander Hin und Her . Aber nach warm folgt sofort kalt. Also z.b ein Tag 28 Crad dann wieder kalt mit 19 Crad. Naja übertrieben von den Wetterforschern. Der Sommer kommt noch auch mit Kälte garantiert wie letztes Jahr,

vom 01.06.2018, 13.07
10. von Janna

...ach nicht immer so unken.....dafür wird der Juli kalt und nass....zwinkern...

vom 01.06.2018, 11.42
9. von Lieschen

mir ist das auch alles viel zu warm, da spinnt mein Kreißlauf, schwitzen ist ohne Ende angesagt, macht kein Spaß mehr, man freut sich erst auf die Sonne, um die Natur draußen genießen zu können, aber leider ist es dann so heiß das man nicht raus kann, sondern die kühlste Ecke in der Wohnung aufsucht.
Wenn das noch die nächsten 2-3 Monate so weiter geht, puh dann wandere ist aus "gg"

vom 01.06.2018, 11.31
8. von christie

der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten, alle Diskussionen darüber kommen zu spät und sind sinnlos geworden.
Für den Sommer 2018 wurden extrem hohe Temperaturen angesagt. Schon vorigen Sommer hatten wir über längere Zeiträume hinweg an die 40 Grad


vom 01.06.2018, 10.09
7. von Schpatz

Tage lang über 30 °C und keinen Regen...wir werden hier noch mal Wüste. Schön ist anders. Die Wiesen sind alle trocken und braun, die Sträucher lassen alle Blätter hängen und auch im Garten kommt man mit dem Gießen nicht nach. Die Blumen blühen kaum auf, da sind sie auch schon wieder verblüht. Aber diese heftigen Unwetter gibt es seit einigen Jahren oft Ende Mai, haben wir zumindest beobachtet, immer an anderen Orten.

vom 01.06.2018, 09.51
6. von rosiE

ich kann hitze nicht gut, mir ist immer warm genug, auch im winter, ein jahr gab es, da waren es an die 30-35°, wir haben einen ausflug auf die zugspitze gemacht, wo oben noch schnee lag, das war aber anfang juli, trotzdem beeindruckend, allein der anblick des schnees war schon kühlend, herrlich,

vom 01.06.2018, 08.24
5. von MOnika Sauerland

Ich muss diese Extreme nicht haben. Wir hatten nicht genug Regen.Der Boden ist sehr hart und wo anders ist Land unter. Die hohe Luftfeuchtigkeit und Schwüle ist einfach Mist.

vom 01.06.2018, 07.27
4. von ReginaE

ja, es war "abartig". Gestern habe ich schließlich gegossen, nachts hat es doch etwas geregnet. Wie viel es ist, muss ich erst noch schaun.

vom 01.06.2018, 07.11
3. von philomena

Das Wetter hat sich auf der Erde immer geändert. Das zeigen die Untersuchungen an den Bohrkernen des Eises.
Die Sonne hat viel mehr Einfluß auf das Klima unseres Planeten als bisher angenommen wird. Leider liest man diese wissenschaftlichen Abhandlungen nur sehr selten auf speziellen Seiten der Unis, die sich damit beschäftigen.
Wir werden uns anpassen (müssen)und vielleicht auch die Zyklen der Erde besser studieren. Das Ende ist es sicher nicht:)
137 Jahre Wetteraufzeichnungen (seit 1881) zeigen nur einen winzigen Ausschnitt ...

vom 01.06.2018, 07.03
2. von Petra H.

Heute sollen es hier 35 Grad werden. Kein Tropfen Regen bei uns. Ich habe früh schon Kopfschmerzen.

vom 01.06.2018, 06.04
1. von Ursi

Ja, lieber Engelbert, das fürchte ich auch.

Ich finde es ganz schrecklich. Aus mir tröpfelt es nur so. Und die Haut klebt überall fest.
Und Donald Bäcker hat für morgen für Niedersachsen noch ein paar Grad MEHR angekündigt! Will`s gar nicht glauben. Aber im Moment sind es immer noch 24 Grad. Natürlich kann ich nicht schlafen.

vom 01.06.2018, 02.04

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Sieglinde S.:
Oh, sorry, Nr. 5 ist von Sieglinde S.
...mehr

:
Bisher habe ich kein Handy vermisst. Telefoni
...mehr

Graugrüngelb:
Ich fahre um 130 km/h, mein Mann etwas schnel
...mehr

philomena:
Ich kann die Gefahr nicht sehen. Es ist eine
...mehr

ReginaE:
Konsummaschinerie ist das eine, die persönlic
...mehr

ReginaE:
"Und manche Menschen nehmen wirklich ständig
...mehr

Hildegard:
Die Zeit ist bei mir auch schon lange vorbei,
...mehr

christie:
das Handy und Internet ist wie eine Sucht die
...mehr

christie:
wenn Beate das sagt bin ich froh dass ich die
...mehr

Suse aus der Südpfalz:
och - ich kann ganz gut ohne.. :-)meine Kinde
...mehr