ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

reue

Bereue ich es ? Ja, schon ... dass ich heute vor 12 etwas gegessen habe, weil ich früh unterwegs war ... normalerweise esse ich ja vor 12 nix und auch nicht solches Zeug ... ja, es war etwas fettiges und kalorienreiches ... da muss ich jetzt den restlichen Tag kürzer treten oder die Konsequenzen tragen ... ich war ja schon vorbei gelaufen ... und bin dann wieder zurück ... und ja, bei aller Reue ... es war saulecker ... seufz ... wer sehen will, klickt weiter.



Eine Brezel mit Käse und Lyoner.

Engelbert 02.08.2019, 11.20

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

28. von Lieserl

Ich mag die Käsebrezen auch total gern. Das ist immer mein Frühstück, wenn ich in München unterwegs bin. Eine Tasse Kaffee dazu, das reicht dann bis abends. Ich würde allerdings die Lyoner drauf nicht mögen.

vom 04.08.2019, 12.42
27. von gudi wi

esse eigentlich lieber 'trockene' brezel (naja, etwas butter drauf darf schon sein), aber dieser brezel sieht wirklich gut aus. und wenn ich nüchtern zum arzt muss, belohne ich mich fast immer mit etwas süssem oder gehe anschliessend schön frühstücken - kommt ja nicht jeden tag vor!!

vom 04.08.2019, 10.30
26. von Ellen

Hätte mich nicht im mindesten gereizt.

vom 04.08.2019, 00.01
25. von Udo

Nee, hätt ich nicht gegessen, auch wenn ich Hunger gehabt hätte. Diesen eingebrannten Käse mag ich überhaupt nicht.

vom 03.08.2019, 22.57
24. von Gisela L.

Manchmal muss man seinen Gelüsten nachgeben, man gönnt sich ja sonst nichts.

vom 03.08.2019, 19.18
23. von christine b

die breze schaut aber auch lecker aus, die hätte ich sicher auch gegessen.

vom 03.08.2019, 13.43
22. von Maria

Hätte ich auch nicht widerstehen können!;))

vom 03.08.2019, 10.37
21. von MOnika Sauerland

Was man gerne isst soll man sich auch gut schmecken lassen ohne schlechtes Gewissen. Dabei das gesunde Essen nicht vergessen. Dann ist das alles im grünen Bereich.

vom 03.08.2019, 09.35
20. von gerhard aus bayern

ich gehe ohne richtiges frühstück nie aus dem haus. so eine breze wäre für mich grad etwas zum frühschoppen.

vom 03.08.2019, 09.25
19. von Liane

Da bin ich doch ganz bei dem Zitat von
Oscar Wilde:

Versuchungen sollte man nachgeben,
wer weiß, ob sie wiederkommen!

Hoffe nur, dass du nicht allzu große Beschwerden hattest, ansonsten überwiegt doch der Genuss.

vom 03.08.2019, 07.27
18. von Lina

Ich denke... auch das darf mal sein... und mit Genuss gegessen werden.

vom 03.08.2019, 00.51
17. von rosiE

das kann ich verstehen, ich esse gern mal eine käsebrezn, ohne wurst, aber verstehen tu ich das sowas von, und es ist ja direkt pflicht ab und an zu essen, was man vielleicht ganz früher gegessen hat und was einem gut schmeckt,

vom 02.08.2019, 20.48
16. von Defne

In dieser Situation war ich heute auch, mich hätten verschiedene Sachen unterwegs angelacht. Dieses mal habe ich es geschafft daran vorbeizugehen aber sehr oft schon habe ich es nicht gescafft.
Zuhause habe ich meist besseres und wertvolleres Essen.

vom 02.08.2019, 20.36
15. von charlotte

Engelbert, genau das was ich denke hat christie so gut ausgedrückt. Du hast Dir einfach Freude gemacht.
Liebe Grüsse

vom 02.08.2019, 20.12
14. von christie

Lieber Engelbert, da musst Du gar nix bereuen. Hin und wieder kann man sich getrost sündiges genehmigen. Das muss einfach sein, man hat es genossen und manchmal braucht man das.
Also freue Dich dass es Dir geschmeckt hat.

vom 02.08.2019, 18.58
13. von Webschmetterling

Gut, dass Du Dir diese Bretzel hast schmecken lassen, das muss einfach ab und zu sein.

vom 02.08.2019, 18.40
12. von Katharina

Naja, immerhin hat es Dir doch prima geschmeckt, es war saulecker für Dich !!! Allein das zählt. Außerdem isst man ja nicht jeden Tag solche Leckereien. Ab und zu Genuß muß sein !

vom 02.08.2019, 18.20
11. von philomena

Sieht lecker aus. Wo ist das Problem? Da du nicht 3 gegessen hast, ist doch alles easy.
Ab und an mal nach Lust kaufen, ist normal. Reue braucht das nicht.

vom 02.08.2019, 16.46
10. von IngridG

Das brauchst du aber wirklich nicht zu bereuen, Engelbert. Das hätte ich auch genommen, vor allem nach so einem Termin! Genuß ist so wichtig.

vom 02.08.2019, 16.28
9. von Hanna

Du hast doch nichts zu bereuen!Etwas,das so selten ist,wenn du es tust und du dieses leckere Teil dennoch gegessen hast,das kann dir nur gut tun!
Wichtig ist nur,dass man(ich und auch du) deiner Linie treu bleibst! Ich mache zum Beispiel seit drei Monaten die 16 +8 Diät und das bekommt mir sehr gut! Am Wochenende gibt's zwar Festivitäten,aber das gleich ich dann in der nächsten Woche wieder aus!Ein Stück Lebensqualität muss doch auch sein und das genießen darf dabei nicht zu kurz kommen!

vom 02.08.2019, 16.00
8. von Ursi

Ich wollte auch was schreiben.... von wegen: gibt nichts zu bereuen usw.
Bin aber leider nach "unten" verrutscht und habe den Kommentar von @ Karin v. N. gelesen und kann jetzt vor Lachen nicht mehr schreiben!
Die gute Laune reicht bis zum morgigen Tag, das sage ich dir.

Und außerdem hätte ich da auch zugegriffen (wenn ich nicht immer so sparsam wäre). Du weißt doch: Nur große Sünden bestraft der liebe Gott - nämlich nach 9 Monaten!

vom 02.08.2019, 15.21
7. von andrea.clever@gmx.de

An Laugengebäck komme ich auch schlecht vorbei ... ich esse es einfach zu gerne!
Geärgert hätte ich mich, wenn sie nicht so gut geschmeckt wie ausgesehen hätte.
Ansonsten ist das Leben zu kurz um solch eine "Sünde" zu bereuen ... wer weiß, ob wir es morgen noch könnten!

vom 02.08.2019, 12.51
6. von Karin v.N.

Da gibt´s nix zu bereuen Liebelein! Solchen kleinen Gelüsten muss man mal nachgeben dürfen. Wenn es nicht jeden Tag ist, schlägt sich das doch nicht nieder Engelbert. Erst wenn es zur Gewohnheit wird, sollte man die Reissleine ziehen. Ich bin auch nicht so konsequent wie ich sein sollte und sage mir dann:
Wohlgerundet sei das Weib, denn es wär doch deppert, wenn man hinlangt..und es scheppert! *gg*...

vom 02.08.2019, 12.42
5. von Juttinchen

Dann war das halt ein vorgezogener Mittags-Snack. Manchmal sollte man seinen Gelüsten einfach nachgeben, wenn es nicht zur Gewohnheit wird!

vom 02.08.2019, 12.10
4. von Senzi

Wenn du da grad Appetit drauf hattest, es saulecker geschmeckt hat, dann ist’s doch gut so und nichts zu bereuen. Oh, sooo kleine Sünden muss man sich mal gönnen!

vom 02.08.2019, 11.59
3. von KarinP.

War bestimmt lecker und geht doch kalorienmäßig. Laut fddb hat eine 100g Laugenbrezel mit Käse 301 kalorien.
Dazu die Lyoner. Da schätze ich,dass es höchstens 50g waren,also 107 kal.

Also völlig im Rahmen,finde ich.
Und es kommt eh immer auf die Gesamttagesbilanz an.

Und Genuss ist auch wichtig.

vom 02.08.2019, 11.56
2. von Friedrich

Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung!

;-))

vom 02.08.2019, 11.45
1. von Regina

Lecker...reich mal bitte raus zu mir.
Das hätte ich auch gern gegessen.
Die kleinen Sünden am Tag muss man übersehen.

vom 02.08.2019, 11.37

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
Andrea:
Wir sind zur Zeit auch in den Überlegungen dr
...mehr

ReginaE:
der will ja auch von etwas "Kleingeld" der an
...mehr

ReginaE:
kommt noch
...mehr

mira I:
... obwohl ich wusste, lange in der Reha zu s
...mehr

mira I:
... ich freue mich mit euch über die Blüten,
...mehr

JuwelTop:
Ist noch in Arbeit.
...mehr

Nine:
Ups. Ich habe da was nicht so ganz mitbekomme
...mehr

funny:
Hähä, Du scheinst auch den Druck zu brauchen,
...mehr

Engelbert:
@ Friedrich: ich hab Dir die in meinen Augen
...mehr

Lina:
Nicht ärgern - nur wundern.
...mehr