ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

satz des tages


"bist du auch in die Leberwurst getreten ?".
 

Engelbert 10.05.2005, 23.14

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Marianne

@Heidi
Danke, daß du im Duden nachgeschaut hast.
Ja, durch solch alte, falsche Vorstellungen sind wohl viele Redewendungen entstanden.
Der Duden wird sich doch nicht
irren;-)))
Viele Grüsse Marianne

vom 11.05.2005, 14.35
3. von Heidi

@Marianne - Redewendung beleidigte Leberwurst -
Laut Duden (Redewendungen) wird es so erklärt:
"Ursprünglich geht wohl auch diese Redewendung von der Vorstellung der Leber als Zentrum der Gefühle aus. Erst als diese Vorstellung verblasste, wurde sie volksetymologisch mit der Erzählung verbunden, wonach die Leberwurst vor Wut platzt, als die Blutwurst vor ihr aus dem Kessel genommen wird".

Na ja...ob stimmt???
Schönen Tag noch

vom 11.05.2005, 11.48
2. von Marianne

Diese Redewendung kenne ich nicht.
Ich kenne nur, eine beleidigte Leberwurst zu sein.
Aber wieso eigentlich Leberwurst??
Wieso nicht Knackwurst, Mettwurst, Blutwurst usw.??

vom 11.05.2005, 10.55
1. von brina

das erste was mir dazu einfällt ist
wer andern eine bratwurst brät,der hat ein bratwurstbratgerät.

vom 11.05.2005, 06.26
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Katharina:
Ich mochte gerne Hermann van Veen hören.
...mehr

Christa:
Leider lese ich hier schlimme Erfahrungen.Ich
...mehr

mimi:
ich habe vier implantate. zwei davon bestimmt
...mehr

Sywe:
Wichtig ist eine Knochendichtemessung vor der
...mehr

ReginaE:
Ich hatte meine Brücken sehr lang. Anfang de
...mehr

Engelbert:
Zur Info: die Karten sind weg ... sorry, Beat
...mehr

Beate L.:
Ernsthaft - nächstes Jahr? 03.10.2025? Könn
...mehr

christine b:
eigenartig! wenn das kartenbüro die meldung
...mehr

Ilka:
Der Zahnarzt, der mir meine vier Implantate e
...mehr

Ilka:
Ich würde liebend gerne. Hab ihn schon mehrm
...mehr