ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

schade ...

... dass es keine Weberlis mehr gibt.

Engelbert 06.07.2022, 19.49

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

30. von Birgit W.

Ich hab bei Lieken mal nachgefragt - die wurden schon "vor einigen Jahren" aus dem Sortiment genommen. Immerhin hat man sich die Mühe gemacht, die Nachfrage zu beantworten.

vom 08.07.2022, 18.57
29. von Gisela L.

Was sind Weberlis?

vom 08.07.2022, 15.06
28. von Lina

hab gegoogelt... jetzt weiß ich auch was Weberlis sind.

vom 08.07.2022, 01.16
27. von Engelbert

@ T.J.: das sind aber dann keine Weberlis.

@ Sylvia (NOM): ja, die sind dann auch so ähnlich, danke für den Tipp

vom 07.07.2022, 22.42
26. von gerhard aus bayern

ich wusste bie eben nicht was weberlis sind.

vom 07.07.2022, 18.20
25. von anni56köln

Stimmt, habe lange keine mehr gesehen. War mal mein Lieblingsküchlein, als ich noch zur Handesschule ging, als Pausensnack. Lange ist es her....

vom 07.07.2022, 17.53
24. von T. J.

Gibt es doch. Unter dem Namen Puk's von Kuchenmeister
Hier klicken

vom 07.07.2022, 16.47
23. von Ellen

Hab ich noch nie gehört, gesehen oder gegessen....

vom 07.07.2022, 16.04
22. von Marion-HH

@ MOnika Sauerland: Ja, du hast Recht, es sind auch keine Spinnen. Ich kann sie sogar ganz gut leiden in der Wohnung, im Gegensatz zu den echten Spinnen, wenn diese eine gewisse Größe haben :)

vom 07.07.2022, 15.50
21. von MOnika Sauerland

Marion HH Ich habe davon auch noch nie gehört. Ich dachte auch an diese langbeinigen Insekten. Hier Weberknechte genannt. Sie gehören nicht zu den Spinnen habe ich gelesen.

vom 07.07.2022, 15.43
20. von Hanna

Auch ich habe noch nie davon gehört!

vom 07.07.2022, 15.14
19. von Marion-HH

Habe ich auch noch nie gehört. Ich dachte es geht um diese langbeinigen Spinnen.

vom 07.07.2022, 14.35
18. von Sylvia(NOM)

Es gibt bei Edeka von der Marke gut und günstig
"Choki Doki".
Ist das nicht ähnlich? Von der Beschreibung her schon.

vom 07.07.2022, 14.35
17. von Liane

Als ich das Wort Weberlis gelesen habe, dachte ich zuerst an eine Spinne den Weberknecht, denn den sieht man auch fast nicht mehr.

Weberli - nein, die kenne ich nicht, hat es wahrscheinlich in Ö nicht gegeben.


vom 07.07.2022, 13.37
16. von sonja.s

Ich mochte die auch immer sehr gerne. Wußte gar nicht das es die nicht mehr gibt. Dafür gibts jetzt Donuts und Muffins in allen Varianten, die sind mir viel zu süß. Die Weberlis waren nicht so zuckerlastig, habe ich zumindest nicht so in Erinnerung.

vom 07.07.2022, 12.32
15. von Katharina

Noch nie davon gehört.

vom 07.07.2022, 00.12
14. von Birgit

Weberlis KANN man nicht selbst backen, die MUSS (te) man am Schulkiosk in der Pause kaufen oder auf dem Weg. Auf der Lieken Seite gibt es wirklich nichts dazu, früher habe ich bei Penny mal so etwas sehr ähnliches gekauft, bei den PUKs ist weniger von der leckeren Cremefüllung. Ja, schade um die Weberlis.

vom 06.07.2022, 22.52
13. von Silvia

Hier noch ein Rezept für die Selberbacker.

Hier klicken

vom 06.07.2022, 22.43
12. von Silvia

Wiso ein Kuchen, Engelber?
Es gibt doch Kuchenbleche für 6 kleine Küchlein.
Aber klar, selber backen ist aufwendig, kaufen einfach.
Ich back mal ein Blech und schicke dir ein Bild. Aber erst im Herbst. Dann ist Kuchenbackzeit.

vom 06.07.2022, 22.35
11. von Engelbert

Weiß ich nicht, Silvia ... und nö, selber backen mag ich nicht. Gibt ja noch die vom Kaufland und wenn nicht, dann ist es eben eine schöne Erinnerung ... wegen ab und zu mal so einem kleinen Kuchen selbst backen, ist mir dann doch zuviel Aufwand. Aber back du sie mal und sag mir, wie es geklappt hat.

vom 06.07.2022, 22.11
10. von Silvia

Engelbert, wiso gibt es die nicht mehr?
Abhilfe, selber backen. Rezepte im Netz.

vom 06.07.2022, 22.07
9. von Sywe

Nach den Kommentaren ist es etwas Süßes, bei uns unbekannt.

vom 06.07.2022, 21.40
8. von Ursi

Engelbert, wenn DU das schreibst, dann kann es nur was Süßes sein.
Und deswegen kenne ich sie auch nicht.

vom 06.07.2022, 21.32
7. von rosiE

ist immer wieder interessant, wie verschieden die einzelnen gegenden sind, noch nie gesehen, gehört, ich kämpfe mich immer noch heldenhaft an dickmanns vorbei, auch an den minis, sind zu viele in einer packung

vom 06.07.2022, 21.23
6. von Regina

Interessant, ich kannte diesen Begriff nicht und dachte irgendwie an Tiere und nicht an kleine süße Küchlein.
Warum gibts die denn nicht mehr?

vom 06.07.2022, 20.56
5. von Barbara

Ich wusste bis eben gar nicht, was das ist. Laut Google sind es wohl kleine Kuchen und ich habe auch ein Rezept zum selber machen gefunden. Es ist eine vegane Variante dieser netten kleinen Teilchen. Da ich nicht zu den Leuten gehöre, denen bei dem Wort "vegan" sofort der Appetit vergeht, habe ich mir vorgenommen, die bald mal zu backen.

vom 06.07.2022, 20.36
4. von Engelbert

Sowas Ähnliches gibt es noch im Kaufland (wie lange noch ?) ... aber die Original Weberlis habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

vom 06.07.2022, 20.32
3. von Claire

Ich dächte, ich hätte die im Aldi noch gesehen und so was ähnliches in anderen Läden auch ..hmmm.

vom 06.07.2022, 20.21
2. von Emma

Hm...ja die mochte ich auch gerne.

vom 06.07.2022, 20.14
1. von Ursel

... was ist denn das?


vom 06.07.2022, 20.01
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Birgit W.:
Den Balsamico bringen wir erst mal in die Kü
...mehr

Engelbert:
@ Lieschen: es wird Löwenmäulchen genannt,
...mehr

Sylvi:
In den ersten 2 Monaten haben wir es öfter z
...mehr

Ursel:
...oh... da könnte ich zugreifen... diese li
...mehr

lieschen:
der erste Blick und ich dachte das ist ein L
...mehr

Engelbert:
Leinkraut wird auch das "kleine Löwenmäulch
...mehr

Gisela L.:
Ich identifizierte die Blüten als Löwenmaul
...mehr

Ingeburg:
als älteres Exemplar, 100 minus 12, kenne ic
...mehr

MaLu:
Meine Freundinnen und ich haben uns im Juli d
...mehr

Marion-HH:
Ja, die mochte ich auch gerne früher, inzwis
...mehr