ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

soziale fastenzeit

Man muss das ganze einfach als "soziale Fastenzeit" sehen. Passend zu den Wochen vor Ostern. Manche fasten, um sich bewusst zu machen, dass man das "normal" gar nicht mehr genügend schätzt ... und so fasten wir jetzt alle, damit wir viel mehr zu schätzen wissen, was sonst für uns ganz normal und keinen Gedanken wert ist. Nun wird das Normale wertvoll. Möge es wertvoll bleiben.

Engelbert 23.03.2020, 13.07

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

6. von ReginaE

Soziale Fastenzeit eher nicht, Kontakt-Fasten eher.
Denn was ich zur Zeit mit Mails und Tel. zu tun haben, ganz schlimm. Es ist auch sehr positiv!!

vom 24.03.2020, 09.39
5. von Lina

Das stimmt... es gibt ja auch kaum etwas, was nicht 2 Seiten hat.
Nur engstirnige Menschen sehen nur eine Seite... und zwar die, die sie sehen wollen... und die andere Seite gibt es für sie nicht.

vom 24.03.2020, 00.29
4. von Schpatz

Ich glaube, viele vergessen das ganz schnell wieder weil es ihnen vorher auch nicht viel bedeutet hat oder es nicht zu schätzen wussten.

vom 23.03.2020, 15.04
3. von funny

Da ist was dran.

vom 23.03.2020, 14.55
2. von owl

Ich fand es neulich im Edeka toll, dass der hinter mir an der Kasse wartende Käufer so viel Abstand halten musste, das möge bitte nach Corona so bleiben. Ich finde "müffelnde" Menschen furchtbar!

vom 23.03.2020, 14.04
1. von charlotte

Engelbert, Du hast positive Gedanken !
Aus (fast) jeder Situation etwas Gutes zu finden is super !
Liebe Grüsse

vom 23.03.2020, 13.45

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Lina:
Wunderschön
...mehr

JuwelTop:
Licht und Schatten - wie im Leben!
...mehr

Hildegard:
Wenn das mit den Viren wirklich so ist, wie m
...mehr

Chispeante:
@Friedrich: Supervergleich mit dem Parfüm! D
...mehr

ReginaE:
Das kann ich nicht nach empfinden und möchte
...mehr

Winterfrau:
Tolle Aufnahme !
...mehr

elfi s.:
Das sieht schon sehr ungewöhnlich aus, aber
...mehr

charlotte:
Hier ist es auch so. Der Bürgermeister (Nich
...mehr

Moscha:
Ich mag den Reinhard Mey schon viele Jahre un
...mehr

Ursi:
@ Mira,du bringst es auf den Punkt. Jede/r, w
...mehr