ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

steinmännchen ...



... in der Mehlinger Heide, wo wir vor zwei Wochen waren. Als Abschluss gabs eines der wenigen außer-Haus-Essen in diesem Jahr ... Grumbeersupp und Dambnudele ... Kartoffelsuppe und Dampfnudeln ... die Suppe war schrecklich, die Dampfnudel aber lecker.

Engelbert 06.09.2021, 17.48

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Karin v.N.

Blühende Heidelandschaft finde ich sehr schön und hab auch nicht gewusst, dass es so etwas auch in deiner Nähe gibt. Steinmännchen findet man glaube ich mittlerweile überall wo Steine dafür in Mehrzahl liegen. Die hier in der Heide erinnern mich an ein großes Feld an der Küste auf Teneriffe wo wir schon ein paar Mal Urlaub machten.

vom 07.09.2021, 18.58
8. von DagmarPetra

Eine wunderbare Heidelandschaft.
Ich hatte schon vor Corona gelesen:

"...Wer Steine stapelt, schadet dem Ökosystem

Kleinen Lebewesen würden dadurch Schutz und Nistplätze genommen, Pflanzen würden entwurzelt und Sand werde schneller abgetragen..."

vom 07.09.2021, 12.48
7. von Gudrun

Blühende Heide - sehr schön. Die aufgeschichteten Steine sah ich an sehr vielen Orten, sie sind interessante Konstruktionen. Über ihre Bedeutung habe ich heute im 1. Kommentar erstmals gelesen. Die Steine aufzuschichten hat wohl kreative und meditative Aspekte.

vom 07.09.2021, 07.48
6. von Lieserl

Ich hab nicht gewusst, dass sich der Brauch der stoananen Manndln aus dem Alpenraum verbreitet hat.
Was war an der Grumbieresupp so schrecklich?
Dampfnudeln, hmmmmmm, mit Rammerl (Krusterl) unten und Vanillesoße?

vom 07.09.2021, 07.16
5. von Lina

Eine Heide ist ein Naturjuwel... da finden viele Insekten Nahrung und Kleintiere Unterschlupf.
Dampfnudeln mit Mohn oder Semmelbrösel... mag ich auch sehr gerne.

vom 07.09.2021, 01.11
4. von Hildegard

Erinnert mich an die Lüneburger Heide (ohne die Steinmännchen) und die Dampfnudeln kann ich mir sehr lecker vorstellen. Habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gegessen.

vom 06.09.2021, 20.55
3. von Sywe

Ich finde die Steinmännchen sehr niedlich.

vom 06.09.2021, 20.12
2. von ReginaE

ach wie herzig!!

Der Sand gefällt mir sehr viel besser und ich war noch nie dort!

vom 06.09.2021, 18.52
1. von Hanna

Diese Steinmännchen erinnern mich an den Jakobsweg! Sie sind uns immer

und überall begegnet. Auch wir
haben welche hinterlassen! Es lagen ja soviele am Weg,wir haben sie gesammelt, lange in der Hand behalten und alles was uns so bewegt hat in die Steine hineingedacht! Ich weiß, dass das wahrscheinlich Mumpitz ist,aber es tat uns gut!


vom 06.09.2021, 18.41

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
Klingt sehr interessant, werde ich auch mal p
...mehr

Schnecke:
Ja, die schmecken lecker.
...mehr

Chris:
Fenster zu und wech....Ich liebte früher den
...mehr

DagmarPetra:
Hier ein Auszug aus dem Artikel. Dieser Teddy
...mehr

Leonie:
Das erinnert mich an meine Kindheit und Jugen
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich mag den Geruch auch sehr gerne. Da lässt
...mehr

Sonja:
Leider gibt es noch keine Heuduftluftpralinch
...mehr

Webschmetterling:
Schöne Aufnahme.Diesen Duft liebe ich auch s
...mehr

Ursi:
Oh ja, das mag ich auch sehr.Komme schließli
...mehr

Ursi:
Och Menno, heute gibt`s nur Reste....
...mehr