ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

sternlein



Scharbockskraut ... das blüht jetzt überall. "Blütenbiologisch handelt es sich um "Nektar führende Scheibenblumen" mit kelchartigen Perigonblättern und kronblattartigen Nektarblättern".

Weitere Infos: Wenn man die jungen Blätter erntet, bevor die Blüten kommen, kann man sie als kleine Beigabe zu Salaten oder Quark nehmen. Sie haben einem "herben, etwas scharfen Geschmack". Nur vor der Blütezeit scheinen sie so wenig Protoanemonin zu enthalten, dass sie in mäßigen Mengen unbedenklich genossen werden können. Gefährlich sind Verwechslungen mit anderen Hahnenfuß-Gewächsen, da diese wesentlich größere Mengen an Giftstoffen enthalten.

Scharbockskraut gehörte früher zum Reiseproviant auf Seereisen und wurde von Seefahrern gegessen, die meist kein frisches Gemüse und Obst zu Verfügung hatten. Scharbockskraut enthält sehr viel Vitamin C und verhinderte dadurch Skorbut, eine Vitamin-C-Mangelkrankheit, die Seefahrer früher auf ihren langen Reisen bedrohte. Der Name Scharbockskraut leitet sich von Scharbock ab, eine alte Bezeichnung für Skorbut.

Engelbert 29.03.2020, 14.27

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Lina

Das sind aber liebe Blümchen... danke für die ausführliche Info.

vom 30.03.2020, 00.57
6. von Sywe

Die Sternlein leuchten wunderschön, vorallem unter Büschen und Laubbäumen. Danke für die Erklärung des Namens und der Verwendung.

vom 29.03.2020, 22.18
5. von Ingolf

Im zeitigen Frühjahr freue ich mich immer über die gelben Sterne. Die Herkunft des Namens war mir nicht bekannt - danke für die Info.

vom 29.03.2020, 17.45
4. von philomena

Habe ich auch schon gesehen, eine leuchtend gelbe Sternenfreude!

vom 29.03.2020, 16.01
3. von Inge-Lore

Gestern bin ich einem jungen Mann im Wald begegnet,der die Blätter sammelte - während
ich Bärlauch pflückte...

vom 29.03.2020, 15.55
2. von Pipaluk

Auch bei uns hat sich dieses Kraut einige Ecken im Garten erobert. Ich mag die gelben leuchtenden Blüten, und auch den Geschmack im Salat.

vom 29.03.2020, 15.55
1. von Gise

Dieses Kraut wächst in meinem Garten hervorragend!
Ich freue mich immer über jede Blüte, die da kommt!

vom 29.03.2020, 15.50

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Petra H.:
Habe ich im März machen lassen.
...mehr

Sywe:
Das ist richtig und wichtig ;)
...mehr

IngridG:
Mach das, Engelbert. Hab die Impfung noch im
...mehr

Gitte:
..
...mehr

doro:
Ist gut so, Engelbert. Seit ich mich vor 4 Ja
...mehr

Petra H.:
Habe ich im März machen lassen.
...mehr

Schpatz:
Ich kenne es so, dass man sich ab 60 Jahre im
...mehr

KarinSc:
Warum lassen die Behörden diesen Namen zu? D
...mehr

gerhard aus bayern:
ich hab mich schon anfang april impfen lassen
...mehr

_gerlinde:
Es gibt so viele Bescheuerte auf dieser Welt,
...mehr