ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

thema des tages

Seit 2005 gibt es das "Thema des Tages" ... für mich die zentrale Rubrik im Lichtblick, die immer da und jeden Tag neu ist ... anfangs kam sie täglich, dann ab und zu und seit 6 Jahren wieder jeden Tag. Das dürften an die 2000 Tagesthemen bisher sein ... und ja, manchmal sitze ich abends da und muss mich wirklich anstrengen, um ein Thema für den nächsten Tag zu finden. Bisher hat es immer geklappt.

Engelbert 09.11.2022, 21.17

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von lieschen

bin immer neugierig, was du an dem Tag dir wieder ausgedacht hast, wirklich abwechslungsreich super von dir, ich habe zwar auch viele Ideen, aber hier kann ich nicht mit halten. Drücke die Daumen, daß dir noch viel einfällt.

vom 10.11.2022, 18.02
17. von Margareta

Mir geht es wie vielen hier, durch deine "Themen des Tages" hab ich schon öfters worüber nachgedacht, was mir sonst nicht in den Sinn gekommen wäre. Danke!

Ich hatte dir vor langer langer Zeit nach deinem Aufruf auch mal eine Liste mit vielen Vorschlägen geschickt, du hast auch manche gebracht - aber vielleicht ist diese Liste in Vergessenheit geraten und du kannst mal wieder drin stöbern?
Liebe Grüße!

vom 10.11.2022, 12.17
16. von Mai-Anne

lieber engelbert,
ja, dein ideenreichtum ist wirklich bewundernswert, das wissen alle die hier regelmäßig lesen.
ich hätte vollstes verständnis, wenn das thema des tages auch mal ausfällt....
aber: schon so oft hat dein thema des tages mich angeregt, über dinge nachzudenken, die ansonsten nicht präsent für mich gewesen wären....
danke für deine mühe!

vom 10.11.2022, 11.43
15. von Engelbert

@ Schpatz: Sorry, deine Mail mit den Fragen hatte ich vergessen, in den entsprechenden Ordner zu schieben ,,, nur dort schaue ich nach, wenn ich nach Fragen suche.

@ Defne: sorry, deine Frage stand am Ende eines langen Texte zu einem anderen Thema ... deine Frage bringe ich in den nächsten Tagen.

vom 10.11.2022, 11.21
14. von Webschmetterling

Du solltest dich nicht am Abend hinsetzen und anstrengen müssen betreff etwas finden für "Thema des Tages" (es ist übrigens u.a. meine Lieblingsrubrik). Wenn uns allen dazu etwas einfällt könnten wir ja Vorschläge zusenden.
Lieber Engelbert, danke für Deine unvorstellbar große Mühe, die Du Dir für Deine Seiten insgesamt gibst.

vom 10.11.2022, 09.58
13. von christine b

an vielen tagen ist das sicher nicht so leicht ein thema zu finden.
ich liebe diese rubrik, sie ist immer interessant und spannend.

vom 10.11.2022, 09.43
12. von Sylvi

Es ist täglich spannend was dir zum Thema des Tages einfällt. Immer wieder spannend und auch informativ. Danke!!!

vom 10.11.2022, 09.12
11. von Chris

Lieber Engelbert,
ich bewundere immer wieder deinen Einfallsreichtum bezüglich der Themen.
Wenn mir mal ein Thema einfallen sollte, werde ich es dir schreiben, aber ich bin meistens schon damit beschäftigt eine Antwort für das Thema des Tages zu finden

vom 10.11.2022, 09.00
10. von Schpatz

Ich bewundere dich da auch, dass dir so viel einfällt.
Du hattest ja mal darum gebeten, dass dir Themenvorschläge zugesandt werden. Ich hatte bestimmt 20 Themen/Fragen aufgeschrieben, aber es kam nie eins davon. Das hat sich für mich nun erledigt.

Diese Rubrik ist eine meiner liebsten. Darauf freue ich mich jeden Tag.

vom 10.11.2022, 08.41
9. von Defne

Ich hab mal ein Thema geschickt, das kam dann aber nicht. Also mache ich mir keine Gedanken mehr über mögliche Themen.

vom 10.11.2022, 08.37
8. von Liane

Ich finde es auch immer sehr spannend und interessant, welches Thema du jeden Tag uns unterbreitest. Deine "Dateien" im Kopf müssen ja riesig sein, fast schon mit Google zu vergleichen.
DANKE, lieber Engelbert, für deinen unermüdlichen Einsatz.


vom 10.11.2022, 07.54
7. von ReginaE

Ich finde das Thema jedenfalls super und wundere mich oft, wie die Einfachheit eines Themas bewirkt, neu darüber nach zu denken.

Recht herzlichen Dank über die Grübeleien!!

vom 10.11.2022, 06.38
6. von Lina

Da bewundere ich dir echt... ich müsste wohl sehr lange grübeln.

vom 10.11.2022, 01.50
5. von Gerlinde aus Sachsen

Ich frage mich so oft, woher du, lieber Engelbert, immer wieder die Ideen für das Thema des Tages nimmst, und die zweite Frage ist mir: woher nimmst du nur die Zeit? Sicher hat dein Tag mehr als 24 Stunden?
Mir reicht oft die Zeit zum Antworten nicht, weil wir meistens den PC erst nachmittags oder abends einschalten. Manchmal komme ich mit dem Thema nicht klar. Es gibt auch ab und zu Themen, über die ich einfach nicht schreiben möchte.
Mein größtes Problem ist wohl, dass mein Tag nur 24 Stunden hat.

vom 10.11.2022, 00.17
4. von Katharina

Deine Tagesthemen haben mir zusammen mit dem Abreißkalender immer sehr gut gefallen.
Ich verstehe, daß es anstrengend ist, jedes Mal zu überlegen, welches Thema bringe ich.
Aber ich fände es schade, wenn es nicht mehr täglich käme, so wie es mal nur ab und zu kam. Täglich gefällt mir besser. Außerdem hattest Du beim Tagesthema meistens noch bessere Fragen und Bemerkungen als bei einer anderen Rubrik. Wenn Du überlegst etwas ausfallen zu lassen, weil es zu anstrengend ist mit dem vielen Überlegen, dann lieber woanders Streichungen vornehmen.


vom 09.11.2022, 23.33
3. von Karen

Immer wieder "Hut ab" vor Dir und Deinen Ideen! Auch wenn ich nicht immer was in dieser Rubrik zu sagen/schreiben weiss, so lese ich dort regelmäßig. Danke für Deine geduldige Arbeit.

vom 09.11.2022, 23.09
2. von Chispeante

gabs schon (Anmerkung Engelbert: gute Idee, ist morgen Thema in der gesünder-Rubrik) als thema?


vom 09.11.2022, 21.46
1. von Sywe

Ich verstehe es vollkommen, mach doch mal einen Aufruf, Tagesthemen vorzuschlagen und die speicherst Du ab. Und wenn Dein Gedankenspeicher mal nächtens nicht mehr arbeiten will, ziehst Du einen Vorschlag aus der Liste.

vom 09.11.2022, 21.29
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
lieschen:
schön ist es gerade nicht, aber vielleicht w
...mehr

lieschen:
schön an zusehen, er Name stimmt von "Beruf"
...mehr

Marion-HH:
Schön dass es sogar jetzt noch diese zarten
...mehr

Marion-HH:
Hoffentlich lohnt es sich von der Strommenge
...mehr

Marion-HH:
Gut dass ich schon gegessen habe. Die Maultas
...mehr

Moscha:
Lieber Engelbert, Cortison ist ein Teufelszeu
...mehr

ReginaE:
Ich gehe davon aus, manche haben keinen PC un
...mehr

Sywe:
Ich wünsche Dir rasche Besserung, Du hast hi
...mehr

Christa:
Lieber EngelbertEs ist immer das Selbe: Corti
...mehr

christine b:
das was du beschreibst sind die typischen anz
...mehr