ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

tierheim oder nicht ?

Nein, die beiden sind nicht aus dem Tierheim ... wie gesagt, ich fand sie bei den Ebay-Kleinanzeigen ... "neues Zuhause für rote Kater gesucht" ... "leider können die beiden hier nicht bleiben" ... es war so ... das 89jährige Frauchen ist plötzlich verstorben ... ein Onkel wollte die Kater ins Tierheim bringen, aber die Enkelin hat sie dann zu sich genommen ... allerdings hat die auch einen Hund, der so ganz friedlich ist, aber beim Spielen nahm er die Katzen am Hals, so wurde uns gesagt und das ginge auf Dauer nicht ... und so kams, dass die beiden Kater nun bei uns sind und sich schon ein wenig eingelebt haben ... wenn ich Kila rufe, dann fliegt sie er im Schwebeflug aufs Bett, lässt sich kraulen ... ein paar Sekunden, dann ist sie er wieder weg.

Engelbert 09.06.2018, 20.37

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

23. von JuwelTop

Die zwei sind sehr hübsch - viel Spass zusammen!
Ich frage mich bei dem vorherigen Zuhause allerdings nach dem Sinn, eine damals 88- jährige mit zwei Katzenkindern zusammenzubringen. Da war es doch vorprogrammiert, dass die beiden am Anfang ihres Lebens vermittelt werden müssen...

vom 10.06.2018, 10.34
22. von anni1956, köln

viel Freude mit den neuen Katerchen, allerdings finde ich Grisu schön, Tequila naja, ein Schelm, der böses dabei denkt...


vom 10.06.2018, 10.23
21. von Sherdil

die Beiden haben bei euch einen tollen Platz gefunden. Freue mich mit euch :-)

herzliche Grüße
Sherdil

vom 10.06.2018, 09.41
20. von MOnika Sauerland

Ich wünsche euch alles Gute und viel Freude mit euerm Zuwachs.


vom 10.06.2018, 09.37
19. von Biggi

Ich schliesse mich GerdaW an,
ein Lottogewinn für die Süssen!

Ich freue mich für Euch alle Viere :) ;)

vom 10.06.2018, 09.21
18. von MarianneBo

Ich freue mich sehr mit Euch, dass Ihr jetzt wieder 2 so hübsche Kätzchen habt. Es gibt jeden Tag etwas Neues mit ihnen zu entdecken. Geniesst es und habt eine wunderschöne Zeit zusammen.

vom 10.06.2018, 09.20
17. von fatigué

Ein Satz aus dem Eintrag „und so kam’s“ veranlasst mich zu fragen: Zitat: "... ich hätte mir ja gut ein Leben ohne Katzen vorstellen können ... ungebunden, keine Sorgen, nicht immer im Hinterkopf das Wohl und Wehe des Tieres..."

Mir fallen da die diversen Krankheiten der alten Kater ein, die ihnen in den letzten Jahren zu schaffen machten - irgendwie "Zivilisationskrankheiten". Kann für die neuen Katerchen mit geeignetem Futter besser vorgebeugt werden?


vom 10.06.2018, 09.02
16. von GerdaW

Da haben zwei junge Kätzchen aber im Lotto gewonnen. Viel Freude mit ihnen.

vom 10.06.2018, 09.02
15. von Monika aus Köln

Herzlichen Glückwunsch zu Euren beiden "Kindern". Soooo süß!!
Man schafft es nicht lange ohen Katze zu bleiben. Als meine vorletzte Katze Febr. 2012 starb wollte ich keine mehr. ich hatte sozusagen in meinem ganzen Leben (am 30.06. werde ich 75) 5 Katzen zu Grabe getragen. Dann wollte ich nicht mehr. Nach einem halben Jahr zog meine Maggie bei mir ein, aus dem Tierschutz und ein Jahr alt. Nun wird sie am 7. Juli 7 Jahre. ich habe es nicht bereut. Einmal Katze, immer Katze.
Nun viel Spaß mit den beiden Rackern.

vom 10.06.2018, 09.00
14. von Ingrid Lutz

Hallo Beate, hallo Engelbert,
das sind vielleicht zwei wunderschöne Tiere. Ich wünsche euch viel Freude mit den beiden. Leider kann ich aus Platzgründe mir kein Haustier halten. Zumindest keinen Vierbeinen. Ich hoffe, dass Engelbert regelmäßig über die beiden Hübschen auf seiner Homepage berichtet. Würde mich sehr freuen. Einen wunderschönen erholsamen Sonntag wünsche ich euch beiden.


vom 10.06.2018, 08.30
13. von Lisalea

Was für schöne Neuigkeiten!
Da haben sich 2 neue Familienmitglieder eingefunden. Ganz viel Spaß mit den Beiden.
Bin gespannt auf viele schöne Bilder von Dir!

vom 10.06.2018, 08.14
12. von RitaE

Ich freue mich für euch beide, die
sind ja wirklich zum lieb haben. Viel
Freude damit. Den Katerchen kann man nur gratulieren, denn besser wie bei euch hätten sie es nirgens bekommen können.

vom 10.06.2018, 08.13
11. von Brigida

Das ist ja ganz toll, was ich da lese..... Herzlichen Glückwunsch und ganz viel Glück und Freude und Liebe mit Euren neuen Kameraden.... hoffe auf baldige Bilder.... glg

vom 10.06.2018, 06.45
10. von mira I

oh ja, ich gratuliere euch und den beiden Katerchens herzlichst für die neuerlichen Freundschaften. Ich freue mich mit euch, dass wieder Leben in die Buden kommt - die beiden gefallen mir auch sehr gut!

vom 10.06.2018, 01.51
9. von Webschmetterling

Schön, dass Kila schon auf seinen Namen reagiert. Aneinander gewöhnen dauert noch einige Tage aber dann will er sicher auch längere Kraulphasen oder er will gekämmt werden.
Die 2 sehen so schön aus, könnte man durch den Computer klauen.
Das eine Kätzchen bleibt unten bei Beate oder wie gewöhnt ihr die 2?
Ich freu mich sehr für Euch 4 :) und auch für mich bzw. für uns alle, die wir demnächst viele schöne Bilder schauen und Erlebnisse vernehmen dürfen.

vom 10.06.2018, 00.15
8. von lamarmotte

@ Engelbert (nr. 7):
Weiss ich, habe das vor langer Zeit auch mal bei Verwandten gemacht - ich "sitte" ja alle möglichen Tierchen im nahen Freundes-/Verwandten-/Nachbarschaftskreis, wenn ich darauf angesprochen werde.
r+k wohnen natürlich viel zu weit weg für mich als dass ich meine Hilfe für ein paar Urlaubstage anbieten könnte - aber vielleicht habt Ihr tierliebe Nachbarn oder Freunde, die Euch da weiter helfen könnten? Ist ja noch Zukunftsmusik, denn selbstverständlich müssen sich Eure Katerchen erst einmal ans neue Zuhause gewöhnen.



vom 09.06.2018, 23.41
7. von Engelbert

@ Lamarmotte: es gibt Catsitter ;) ...

vom 09.06.2018, 23.13
6. von lamarmotte

Die Abgabegründe sind für mich verständlich und nachvollziehbar. Schön, dass die Katerchen bei Euch ein neues Zuhause gefunden haben.
Unter den von Euch angedachten Prämissen (nicht zu alt, nicht zu jung etc.) würde auch ich sehr gerne nochmal einem kleinrassigen, gut sozialisierten Hundchen ein neues Zuhause anbieten. Leider wurde ich bisher nie fündig.
Das bedeutet aber vermutlich für Euch das Aus für mehrtägige Urlaubsfahrten...
Hunde kann man auf Reisen mitnehmen, Katzen nicht...


vom 09.06.2018, 23.11
5. von IngridG

Freut mich sehr, dass ihr wieder Katerchen gefunden habt, es soll so sein! Ich wünsche euch allen alles Gute!

vom 09.06.2018, 23.03
4. von DieLoewin

Schön, dass wieder so hübsche Kater bei Euch sein dürfen. Ich würde aus Kila KilaN machen - klingt mehr nach Kater für mich. Kila eher nach Katze :-) Und Du würdest ER sagen, nicht SIE :-) - sonst bekommt er noch eine Identitäts-Krise. HiHi

vom 09.06.2018, 21.23
3. von Gitta

Ich hatte das alles heute verpasst, aber meine Freude über den Einzug von Risu + Kila ist riesengroß. Herzlichen Glückwunsch! Die beiden sehen Mickey und Mogli so ähnlich, dass ich sie auf dem Foto wirklich verwechselt habe. Und wie Ihr die beiden gefunden habt, ist schon sehr interessant. Ich wünsche Euch Vieren eine wunderschöne gemeinsame Zeit und hoffe, dass Du, lieber Engelbert uns gelegentlich mit schönen Fotos verwöhnen wirst.

vom 09.06.2018, 21.21
2. von nora

Herzlichen Glückwunsch den Katerchen und dem "Personal"! Möget ihr viel Freude mit ihnen haben!

vom 09.06.2018, 20.51
1. von MartinaK

Ich wünsche Euch Vieren eine wunderschöne, lange gemeinsame Zeit und freue mich jetzt schon auf alle künftigen Fotos!

vom 09.06.2018, 20.40

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Engelbert:
Beates Arbeitgeber ist (Raben)Vater Staat (ab
...mehr

Pusteblume:
Das ist schon ein starkes Stück.Um was für ei
...mehr

Chrille:
Gratulation zum Dienstjubiläum. Hoffentlich g
...mehr

Lieschen:
wo bleibt da die Wertschätzung? Das is so was
...mehr

Christine:
Das kann doch nicht sein.Als ich nach 22 Jahr
...mehr

Elisabeth M.:
Da fehlen mir die Worte
...mehr

Monika aus Köln:
Das ist ja ungeheuerlich, nach so langen Jahr
...mehr

christine b:
oh mein gott! der mann hat wohl nicht überleg
...mehr

Rita die Spätzin:
Glückwunsch an Beate zum 40-jährigen Jubiläum
...mehr

:
Es gibt bei Aldi noch preisgünstigere Weine .
...mehr