ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

verkehrte welt

Bei Karin vom Niederrhein liegt normalerweise nie Schnee und wenn, dann höchstens mal einen Tag weißer Zucker ... aktuell siehts dort so aus ...



... bei Andrea R. in der Nähe von Tübingen wäre Schnee "normal" im Winter ... dort siehts so aus:

Engelbert 08.02.2021, 14.28

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von ReginaE

Herrlich in der jetzigen Nacht soll es auch hier Schnee geben. Ich freue mich schon fast darüber.
Vor einigen Jahren gab es hier Schnee vom November bis in den März immer wieder und heftig. Und dann noch länger zurück 1986 und 1987. Da waren meine Jungs Frischlinge und unsere damalige Straße zu, unser kleines Flüßchen die Rems und der Monrepos-See waren so vereist, so dass man Schlittschuh laufen konnte und Tante Anna hatte Geburtstag.... und alle gingen trotzdem zum nachmittäglichen Kaffee hin.


vom 09.02.2021, 21.02
17. von MOnika Sauerland

In Bielefeld die sehr selten etwas Schnee haben liegen 50 cm. Bis gestern war die A2 nicht befahrbar. ÖPNV fährt nicht. Die Müllabfuhr kommt nicht. Die KITA hat zu.
Die Familie geht mit dem Schlitten einkaufen. Der Hund freut sich über den vielen Schnee.

vom 09.02.2021, 18.24
16. von owl

@Lina
Nein nein, Frau Holle hat genau richtig geschüttelt, endlich Winter in Westfalen, so wie es früher auch war.
Ich habe eine mittlere Schneehöhe von 58 cm bei mir auf der Terrasse, meine Autos sind so eingeschneit, dass ich sie gar nicht ausgraben kann, egal! Heute ist herrlichster Sonnenschein und der Schnee glitzert so vor sich hin. Bilderbuch-Winterwetter, jeder Skiurlauber würde schwärmen. Natürlich wird hier nun wieder gemeckert, aber das wird es in Ostwestfalen ja immer.
Eins ist sicher, "das" geht wieder weg, vielleicht erst in einigen Wochen, weil ja doch derbe Frost angesagt ist, dann allerdings wird es Hochwasser geben, na gottseidank, dann kann wieder gemeckert werden und danach ... meckern wir weiter über Corona!

Ich freue mich aber erstmal weiter über die weiße Pracht und die wunderbare Sonne, die schon wärmt, wenn sie auf die Nase scheint.

vom 09.02.2021, 13.52
15. von Karin v.N.

Ja, der Schnee hat uns fest im Griff, aber von gestern auf heute ist nichts mehr dazugekommen und die Sonne scheint bei -6°C. So sieht es richtig schön aus. Zwei Mal hat Schw.-Sohn und Tochter geholfen bei der Schneeschieberei.Aber die müssen auch arbeiten. Jetzt ist die freigemachte Spur rund ums Haus von knapp 60 mtr. freigeblieben.

vom 09.02.2021, 11.01
14. von Carina

Ha, weiss noch was zu dem Gedicht:...."als ein totgeschossener Hase auf der Sandbank Schlittschuh lief"...Sorry, etwas makaber der letzte Satz, besonders der.

vom 09.02.2021, 06.43
13. von Carina

Da gibt es doch so eine Art Gedicht über die verkehrte Welt :
"Finster war`s, der Mond schien helle, Schnee lag auf der Sommerspur, als ein Wagen blitzeschnelle um die runde Ecke fuhr. Drinnen sassen stehend Leute, schweigend ins Gespräch vertieft....." weiss nicht mehr weiter :-)....bei uns ist heute wieder alles bezuckert, stark bezuckert !

vom 09.02.2021, 06.41
12. von Lina

Da hat Frau Holle wohl die Pölster über den falschen Ort geschüttelt.

vom 09.02.2021, 01.16
11. von muellerin

Schnee ist schon schön, wer diese Pracht aber nicht kennt,der kommt im wahrsten Sinne des Wortes ins Schleudern!Wünsche allen Schneegeplagten dass sie unfallfrei diese Winterzeit durchstehen. Wir im Allgäu haben ja noch einiges an Schnee liegen, aber die Straßen und Gehwege sind wieder frei. In den nächsten Tagen kommt aber wieder Schnee dazu, ist halt erst Februar, ein Wintermonat, wie immer.

vom 08.02.2021, 23.22
10. von Ursi

Das ja `n Ding...
Ist es sonst nicht genau anders herum?
Der letzt Schnee in der Region Hannover? Muss lange her sein, kann mich nicht erinnern.

Hier geht kaum noch was und dort liegt kam Schnee?
@ Andrea, dann kannst du ja bald wieder bei der Weinlese helfen, hihi..
@ Karin v. N. haben denn dein Mann und du Hilfe beim Räumen. Dein Liebster kann doch grad gar nichts machen, nicht wahr? Für dich alleine ist das doch viel zu viel!

vom 08.02.2021, 21.04
9. von Katharina

Winter in Deutschland: An alle, die bei Amazon bestellt haben, weil die Läden dicht sind, eure Bestellungen dauern wohl länger, weil die LKWs zum Teil nicht fahren dürfen. Wenn die Lkw nicht fahren, gibt es keine Waren für uns. Auch die Läden wie Aldi und Co. werden dann nicht beliefert.

vom 08.02.2021, 20.54
8. von Lisalea

Ja, soviel Schnee liegt auch bei uns. Tor zum Münsterland. Schon ewig gab es das nicht mehr. Durch die Kälte hält sich die Pracht auch. Nur die Autofahrer sind wieder total überfordert.

vom 08.02.2021, 20.13
7. von Uschi S.

Ich winke mal zu Dir rüber liebe Karin. So wie bei Dir sieht es hier bei mir in Braunschweig auch aus. Das letzte Mal, dass hier so viel Schnee lag, war 2010. Ich habe eben mal meine alten Fotos durchforstet.
Ich wäre auch sehr gern jetzt dort, wo Andrea R. zu Hause ist.

vom 08.02.2021, 17.59
6. von gerhard aus bayern

auch im allgäu gibt es endlich keinen schnee mehr und +2" ist für februar ok.

vom 08.02.2021, 17.52
5. von ReginaE

so wie bei Andrea R hatte ich es bis vorhin, mittlerweile schneit es sich ein... jaja und meine winterharten Kakteen bekommen eine Schneemütze.

vom 08.02.2021, 16.55
4. von ErikaX

Wenn es bei Karin fast nie Schnee hat, dann haben vermutlich die Autofahrer zum größten Teil auch keine richtigen Winterreifen auf dem Auto. Gestern Abend sah ich schon schlimme Bilder im TV. Hoffentlich wird es schnell wieder anders am Niederrhein.
Wie es bei Andrea aussieht, das weiß ich auch. Bin ja gleich um die Ecke und genieße die schneefreie Landschaft. Aber kälter wird es jetzt auch habe ich vorhin bemerkt.

vom 08.02.2021, 16.45
3. von Gitta

Winke, winke, zu Karin v.N., mächtig viel Schnee liegt bei Euch im Garten, da werdet Ihr auch vor dem Haus viel "schippen" müssen. Aber schön sieht es trotzdem aus.
Andrea R., auch wenn es bei Dir noch grün aussieht, ich vermute mal, das wird sich bald ändern.
Danke für tolle kontrastreiche Bilder.

vom 08.02.2021, 15.41
2. von Pipaluk

Das ist wirklich ein krasser Gegensatz.
Wir haben gerade einen Zug Kraniche gesehen, die wieder Richtung Süden flogen...

vom 08.02.2021, 15.29
1. von Hildegard

Ich beneide Andrea R. Hier sieht es zwar nicht ganz so schlimm aus wie bei Karin, behindert mich aber doch sehr. Das Auto ist zugeschneit und darunter ist eine dicke Lage Eis, damit nicht genug, die Schlösser sind auch zugefroren.

vom 08.02.2021, 14.59

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Schnecke:
Ich kann mich noch gut an deine Bedrenovierun
...mehr

Ursel:
... oh ... nur gut, dass es mit dem Vergessen
...mehr

Karen:
@ Engelbert (und alle, die es interessiert):
...mehr

lieschen:
Gute Besserung,
...mehr

Moscha:
Dein Bad gefällt mir immer noch sehr gut, li
...mehr

Hanna:
Mein Bad hat die selben Farben,aber nur umgek
...mehr

Engelbert:
7 Jahre, Birgit ... ich hatte damals Ausverka
...mehr

Birgit W.:
Das ist aber doch noch nicht so lange her, od
...mehr

Lieserl:
Das finde ich aber schade, dass dein Fliesenl
...mehr

bo306:
Die Qualität gleicht den Preis aber voll aus
...mehr