ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

video des tages

Die Welt ein bißchen schöner machen ...

Engelbert 17.10.2020, 10.32

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von christine b

sehr schön, mir gefallen besonders die menschenschatten an der mauer, die dann am boden bunt sind.
toll, dass auch kinder sich beteiligen durften.

vom 18.10.2020, 10.54
9. von hadwig

-Danke mein Lieber! ein Highlight wie deine Website! Farbe und Kreativität braucht der Mensch.

vom 18.10.2020, 06.37
8. von IngridG

Einfach wunderbar!

vom 17.10.2020, 18.18
7. von Helga F.

Einfach genial, .....ich wüsste da ne graue Mauer...

vom 17.10.2020, 16.19
6. von Inge

Klasse.....diese grauen Zeiten brauchen Farbe!

vom 17.10.2020, 15.04
5. von bo306

Eine schöne Idee, vor allem, dass sich auch die Kinder beteiligen und verewigen durften.

vom 17.10.2020, 13.19
4. von Brigitte

So schön was diese Künstler gemacht haben.
Auf eine graue Wand ein Kunstwerk.
Ich bin sowas von begeistert.

vom 17.10.2020, 13.18
3. von ixi

Sieht sehr schön aus.

vom 17.10.2020, 11.32
2. von gerda.f

Ist das eine tolle Idee!!!Graue Mauern mit Farben zum Leben erwecken.Toll diese Künstler.

vom 17.10.2020, 11.26
1. von Moni

Wie schööööön!!!

vom 17.10.2020, 11.13

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
gerhard aus bayern:
@ juttinchenich finde hurensohn gehört nicht
...mehr

Juttinchen:
Es ist schon sehr seltsam, dass Umgangssprach
...mehr

gerhard aus bayern:
warum muss ein sohn einer hure ein schlechter
...mehr

Sommerregen:
Ist doch egal ob mit oder ohne Ei - Hauptsach
...mehr

Sieglinde S.:
Warum sind Söhne einer Prostituierten, also
...mehr

Juttinchen:
Nicht nur DER.
...mehr

Andrea :
Mein Schwiegervater sagte dann immer: „Die
...mehr

ReginaE:
Ich hoffe sehr, dass sie in Sicherheit bleibt
...mehr

Ursi:
Danke für die Information. Hatte ich noch ni
...mehr

lieschen:
ich habe mich auch sehr mit denen gefreut. De
...mehr