ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

warntag (2)

Draußen die Sirenen: keine, nada, njente. Auf dem Handy: laute, eindringliche Warnung. Filou ist geflüchtet und wurde in der leeren Transportbox im Carport gefunden. In Schutzbunker geflüchtet quasi. Alarm. Wäre er draußen gewesen, wäre gar nichts gewesen.

Engelbert 14.09.2023, 11.14

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

30. von Gisela L.

Bei uns in Nürnberg hat es diesmal geklappt. Als der Alarm losging, hat sich das Handy meiner Lymphtherapeutin auch eingeschaltet.

vom 16.09.2023, 18.40
29. von Birgit W.

@Juju ich habe 2 Huawei Handys, beide haben die Warnung empfangen. Es kommt wohl auf das Alter des Betriebssystems an. Vielleicht empfiehlt es sich, nach einem Update zu schauen.
Bei den neueren Huawei, welche nicht das Android Betriebssystem haben, bin ich mir nicht sicher, ob sie unterstützt werden.

@Chispeante
so wie Engelbert schon schrieb - bei Handys, die z.Zt. kein SIM Karte haben, funktioniert das Warnsystem nicht, da es über die Telefonlinie läuft und nicht über das Internet. Smartphones, die daheim nur fürs WLan genutzt werden, erhalten somit keine Warnmeldung.

vom 15.09.2023, 21.15
28. von Suse aus der Südpfalz

bei Mir war so gar nix. kein Ton, keine Sirene, keine Warn-App. nix.

vom 15.09.2023, 15.14
27. von Karin v.N.

Hier bei mir am Niederrhein gingen die Sirenen, aber hätte sie, da ich Radio angehabt habe, bei geschlossenem Fenster erst nicht gehört. Das Handy hat sich lautstark mit der roten Anzeige gemeldet. Aber dass der Text dann sofort weg ist, sobald man den Ton weghaben will, find ich auch blöd.

vom 15.09.2023, 14.39
26. von Chispeante

@Engelbert: telefonieren tu ich mit meinem Tastenphone. Ich glaube die meinen "mobile DAten" wenn ein- oder ausgeschaltet ist im oberen Handymenü

vom 15.09.2023, 12.46
25. von Gudrun aus der Oberlausitz

Bei uns im Kiga wurde es pünktlich zum Mittagessen ziemlich laut, da viele Kollegen-Handys losgingen. (Meins blieb stumm.) Die meisten hatten den Warntag gar nicht auf dem Schirm und so waren wir alle erstmal irritiert.
Auf Grund des Lärms IM Kiga weiß ich aber nun gar nicht, ob die Sirene, die DRAUßEN in der Nähe steht, auch losgeheult hat.

vom 15.09.2023, 07.00
24. von Katharina

Bei mir war Gott sei Dank auch keine Sirene, auch letztes Jahr war keine Sirene. So konnte ich tagsüber schlafen, weil ich die Nacht nicht hatte schlafen können. Das hat sich für mich persönlich rentiert. Von mir aus brauchen sie die Sirenen auch die nächsten Jahre nicht anschaffen. Mich wundert nur sehr, daß mein Land Schleswig-Holstein es angeblich nicht fertigbekommt, innerhalb 1 Jahres 200 Sirenen zu beschaffen, schon letztes Jahr hieß es, sie müssen erst bestellt werden. Es geht doch um NUR 200 Sirenen, nicht mal die konnten sie in 1 Jahr auftreiben. Bei 2000 Sirenen hätte es mich vielleicht ein bißchen gewundert, aber selbst 2000 wären für ein Bundesland doch m.E. kein Problem, sie irgendwo in der Welt aufzutreiben. Wenn sie in Deutschland nicht produziert werden, dann doch irgendwo im Ausland.? Ist mal wieder unsere deutsche Bürokratie der Bremser oder wieso kann man in 1 Jahr nicht ein paar von den Dingern auftreiben. Von mir aus dann eben wieder keine Sirenen, dann kann ich das nächste Mal auch wieder schlafen.

vom 15.09.2023, 00.34
23. von Engelbert

@ Chispeante: ist doch fast jedes Handy mit dem Mobilfunk verbunden ... sonst könntest du ja nirgends anrufen ... ich nehme an, das hier Handy ohne Simkarte gemeint sind.

vom 14.09.2023, 23.06
22. von Chispeante

Bin ich müde, aber häh, kapier ich des richtig:
"Das Handy war im Flugmodus oder lediglich mit dem WLan, aber nicht mit dem Mobilfunk verbunden? Auch daran könnte es gelegen haben, dass Sie keine Warnung empfangen konnten."
Artikel web.de "warntag doch handy nicht geklinget?"
Hier klicken


Also übersetzt:
ALLE Handies die im Wlan hängen werden nicht gewarnt???
Also quasi alle die zuhause sind??
Is da n Fehler im System?
häh?
überseh ich da was?
wenn nachts was ist??
Ahrtal nachts flut - handy im wlan...???

vom 14.09.2023, 22.49
21. von Petra H.

Wir waren heute Vormittag unterwegs und plötzlich war ein eigenartiges Geräusch im Auto zu hören. Ich dachte mein Auto gibt Fehlerneldung an. Zum Glück hatte mein Hamdy nur ein rotes Display.

vom 14.09.2023, 20.33
20. von ChristineR

Sirene ja, Handy nein??

vom 14.09.2023, 19.54
19. von lieschen

handy Akku war leer, so gab es bei mit Stille

vom 14.09.2023, 19.41
18. von Stella

Handy laut und Sirenen sehr laut, hat alles geklappt

vom 14.09.2023, 18.45
17. von Martina

Handy ja, Sirenen nein!

vom 14.09.2023, 18.45
16. von Gerlinde aus Sachsen

Ach ja, da war ja dieser Radau heute gegen 11 Uhr! Unsre Sirene hat ordentlich Krach gemacht, wie sowieso jeden Mittwoch 15 Uhr - da ist aber der Ton nicht an- und abschwellend.
11:45 Uhr kam das lang anhaltende Entwarnungs-Signal.

Mein Handy hat auch ziemlich Krach gemacht. Allerdings weiß ich nicht, was ich lesen sollte - ich habe den Ton wegdrücken wollen und da war alles weg. DAS ist nicht optimal!


vom 14.09.2023, 18.29
15. von Anne J.

Also hier in Göttingen Stadt waren keine Sirenen zu hören. Dabei ist die größte und wahrscheinlich lauteste bei mir 500 Meter Luftline gleich um die Ecke. Wenn man ganz angestrengt gelauscht hat, konnte man weit weit entfernt in den umliegenden Dörfern was hören.
Die Katwarn-App hat erst 10 Minuten später gewarnt. Da hätte man im Notfall schon mehrmals um Leben kommen können.
Einzig Cell Broadcast auf dem Handy hat eindringlich und pünktlich eine Minute lang unüberhörbar getönt.
So laut, daß ich hier 2 völlig verunsicherte Kater hatte, die verständnislos lauschend hin und her liefen, um zu horchen wo das eigentlich herkommt.

vom 14.09.2023, 16.11
14. von Juju

Bei meinem Handy (Samsung) hat es funktioniert,bei dem von meinem Mann (Huawei)nicht. Die Sirenen draußen konnte ich nur hören, als ich das Fenster geöffnet hatte.

vom 14.09.2023, 16.07
13. von Laura

Was ich ganz bescheuert am Handy finde, ist, dass ich schnell den Ton loswerden will und nicht lese, was da steht, sondern ganz schnell ok drücke. Irgendwie Sollte danach die Meldung noch stehen bleiben und nochmal weggeklickt werden müssen.

Ich habe leider schon Krieg erlebt und mir wird ganz anders bei den Sirenen. Aber ich wusste es ja und konnte mich so selber beruhigen.

vom 14.09.2023, 15.14
12. von Schpatz

Keine Sirene, aber das Handy hat sich gemeldet.

vom 14.09.2023, 14.57
11. von Leonie

Filou hat es begriffen, eine Sorge weniger.

Ich hatte es im verherigen Beitrag schon geschrieben, nichts. Keine Sirene ...

vom 14.09.2023, 14.53
10. von KoRa

Handy und Sirenen haben Alarm gesendet und mir Herzrasen beschafft. Ich kann Sirenentöne nicht ab, obwohl ich kein Kriegskind bin.

vom 14.09.2023, 14.52
9. von Therese

Hier war Radau pur, die Sirene steht in unmittelbarer Nähe und mein Smartphone rastete förmlich aus

vom 14.09.2023, 13.20
8. von ladybird

Mein Smartphone ist mal wieder ausgerastet, da klappt die Warnapp prima. Den Ton kann man nicht überhören und auch nicht verwechseln. Sirenen habe ich auch gehört, aber die stehen wohl weiter weg.

vom 14.09.2023, 12.50
7. von Lisalea

Hier bei uns hat es gut geklappt. Die Sirenen in unüberhörbarer Lautstärke, und die Handys auch sehr laut und eindringlich!

vom 14.09.2023, 12.42
6. von Hanna

Also bei uns war alles vorschriftsmäßig,draußen und Handy!
Muss aber zugeben,ich war selber überrascht!

vom 14.09.2023, 12.27
5. von gerhard aus bayern

sirene hab ich keine gehört und mein handy liegt im auto. ich habs nur zum aufladen in der wohnung.

vom 14.09.2023, 12.03
4. von KarinSc

Kein Alarm gehört - weder Sirene oder Handy - die blieben stumm.

vom 14.09.2023, 11.41
3. von Christa B.

Bei uns war die Sirene laut zu hören, auch das Handy war sehr laut- unüberhörbar.

vom 14.09.2023, 11.35
2. von ixi

Mein Handy gab keinen Ton von sich eine Sirene hörte ich in ganz weiter Ferne ganz leise...

vom 14.09.2023, 11.25
1. von chris

In der Hamburger-Altstadt war es gerade gut zu hören, allerdings haben wir das Fenster auf.
Und jedes Handy im Büro hat sich auch gemeldet. Die Böllerschüsse an der Elbe habe ich nicht gehört, aber da sind wir wahrscheinlich zu weit weg. Die Böllerschussanlagen sollen vor Hochwasser warnen

vom 14.09.2023, 11.21
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Letzte Kommentare:
Birgit W.:
Der "Abend" bezieht sich in vielen Fällen au
...mehr

ReginaE:
Sonnabend finde ich schöner. Das klingt nach
...mehr

ReginaE:
Das Thema Moldawien spielt schon länger eine
...mehr

lieschen:
bei uns sagt man Samstag, ich mochte in immer
...mehr

Gisela L.:
Bei uns sagt man Samstag.
...mehr

Webschmetterling near cologne *
Bei uns sagt quasi jeder Samstag. Ich finde d
...mehr

Christa:
Wir können auf unseren Kanzler stolz sein.wi
...mehr

Regina:
Ich sage immer Sonnabend...ich kenne allerdin
...mehr

Su:
Tagesschau Hier klicken
...mehr

Engelbert:
Wo steht da was, Su ?
...mehr