ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

was gibts denn heute leckeres zu essen ...

... diese Frage kann ich mit "grüne Bohnensuppe" beantworten ... freu mich schon drauf.

Und bei Dir Kartoffelsalat und Würstchen ?

Engelbert 24.12.2021, 14.16

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

32. von Rita die Spätzin

Es gab Raclette mit vielen wunderbaren Zutaten, wir haben 3 Stunden gespeist!

vom 27.12.2021, 10.38
31. von christiane

auch bei uns gab es nach einer Lachscremesuppe den berühmt-berüchtigen Kartoffelsalat mit der bei uns im Bergischen Land üblichen Pferdewurst. Der Kartoffelsalat wird bei uns mit grüner und Gewürzgurken und Brühe angemacht und ist nicht so schwer wie die Majonaisevarianten.

vom 26.12.2021, 15.03
30. von Gerda

wir essen die restl. Lasagne von gestern auf;

vom 26.12.2021, 12.00
29. von Suse aus der Südpfalz

wie immer - Kartoffelsalat und Würstchen :-)

vom 26.12.2021, 10.59
28. von Helmut

Es gab an Heilig Abend Lammhaxe in rotwein-Sauce mit Rosmarinkartoffeln dazu einen Roten aus dem Bordeaux.Als Dessert: Vanille-Eis mit steirischem Kürbiskernöl und einer Brise Meersalz. Gestern Schweinebäckchen in Weißweinsauce auch mit Rosmarinkartoffeln. Ein Weißer aus Italien konnte überzeugen. Heute ist eher Schmalhans Küchenmeister.

vom 26.12.2021, 09.27
27. von Mira

Nein
- nach "alter" Tradition -
18 Uhr am Heiligabend mit dem Glockenläuten:

- Klöße
- Rotkraut
- Sauerkraut

- veg. Rouladen
- fleischliche Rouladen
- Ente
- Kaninchenkeulen

Das lässt sich alles gut vorbereiten und macht keinen unnötigen Stress,
sodass die Familie schöne gemeinsame Stunden verbringen kann.

Die Reste gibt es am 2. Feiertag mit dem anderen Teil der Familie.

vom 25.12.2021, 14.06
26. von Birgit W.

Es sollte eigentlich Lasagne werden, aber da die Fahrt zu meiner Mama wetterbedingt ausgefallen ist, machen wir einfach Nudeln zum vorbereiteten Ragu Bolognese, ohne noch die mächtige Bechamelsoße dazuzukochen.

vom 25.12.2021, 13.22
25. von KarinaT

Bei uns gabs Haxen Rotkohl Knödel Schokotorte. Für die Kinder Hähnchen. Zum Nachtisch Tiramizu. Richtig Schlemmen war angesagt.

vom 25.12.2021, 12.49
24. von Regina

Ja, es gab bei mit tatsächlich Kartoffelsalat mit Würstchen. Grins.

vom 25.12.2021, 10.41
23. von maggi

Es gab heissen Stein und Raclette mit Toastbrot. Der Käse kommt mit Schälchen unter den Stein und darauf brieten wir Speck, verschiedenes Fleisch,Jakobsnüsse, Crevetten und Gemüse (Pilze,Zucchini und Paprika).

vom 25.12.2021, 09.37
22. von Lieserl

Bei mir gabs gestern Sarma mit Chillibeissern. Wie jedes Jahr.
Heute gibts Schweinebraten mit Semmel- und Kartoffelknödel und verschiedene Salate.

vom 25.12.2021, 09.14
21. von Doro-Thea

Bei mir gab es Barberie Entenbrust, Blaukraut und Klöße schon am 23. da ich Heilig Abend gearbeitet habe. Heute nochmal Entenbrust bei einer Freundin, aber ganz anders zubereitet, morgen gibt es Sauerkaut und fränkische Bratwürstchen.

vom 25.12.2021, 08.51
20. von Moscha

Bei uns gab es Raclette mit ganz viel Leckereien und davor eine Weihnachtsbowle.
Alles sehr lecker!

vom 25.12.2021, 08.23
19. von MaLu

Und bei mir gibt es, wie jedes Jahr an Heilig Abend, Würstchen vom Grill mit Brötchen, Senf und zum Runterspülen Glühwein. Wir feiern ab ca. 20:00 Uhr in unserer großen Einfahrt mit Familie, Freunden und Nachbarn den Heiligen Abend. Organisiert wird das von meinem Sohn und seiner Frau.

vom 25.12.2021, 08.04
18. von Konny

Ja, traditionell. Kartoffelsalat, Würstchen und Knacker

vom 25.12.2021, 07.43
17. von Lina

Fondue

vom 25.12.2021, 01.46
16. von satu

Szegediner Gulasch zu Mittag und Leberwurstbrot am Abend. - Dazwischen Zupfkuchen, Plätzchen und Christstollen. Schlemmerei genug! ;-)

vom 24.12.2021, 21.46
15. von FranziG

Bei uns gibts Spanferkel mit Pommes. Ist sehr lecker.

vom 24.12.2021, 21.42
14. von GerdaW

Wie seit vielen Jahren schon Rindsuppe mit Nudeln und Frankfurter Würstchen.

vom 24.12.2021, 18.41
13. von Marion-HH

Seit einigen Jahren gibt es bei mir am 24. Grünkohl
Das mögen auch meine beiden Söhne und es reicht für 2 Tage.

vom 24.12.2021, 18.03
12. von IngridG

Hab den Fisch im TK gelassen und mir Spaghetti Bolognese gemacht.

vom 24.12.2021, 18.00
11. von ReginaE

mittags gab es bereits, dank eines Auswärtsbesuchs Kartoffelpüree, Entenbrust und Rotkraut.
Somit kann ich mein vorgesehenes Essen auf morgen schieben und es gibt nur noch Endiviensalat.

vom 24.12.2021, 17.41
10. von Sylvia

Es gibt Fondue mit leckeren Saucen

vom 24.12.2021, 16.39
9. von Lisalea

Genau das gibt es bei uns :
Kartoffelsalat und Würstchen :))
alte Tradition!


vom 24.12.2021, 16.21
8. von sennefee

(Heiß-)würstchen ja. Keinen Kartoffelsalat dazu. Der Mann meinte, ich müßte mir nicht die Arbeit auch noch machen.
Also gibt es wahlweise Rohkost oder Salat und tatsächlich Pommes aus der HLF!


vom 24.12.2021, 16.15
7. von Killekalle

Königinpastete mit Salat.

vom 24.12.2021, 16.11
6. von Ursi

Nein, hatte ich ja shon am Sonntag gemacht, weil ich nicht mehr warten konnte.
Deswegen habe ich heute Gemüsetopf mit Mett gemacht. Dazu gab es Reis.

vom 24.12.2021, 15.49
5. von Petra H.

Mittag gab es Bratwurst und dann gibt es Kartoffelsalat mit Wiener.

vom 24.12.2021, 15.33
4. von Inge

Mittags gab es einen Allgäutoast, dazu einen bunten Salatteller mit Fetakäse.
Und seit über 20 Jahren gibt es heute Abend tatsächlich Kartoffelsalat mit Wienerle und Speckschnecken aus Blätterteig. Und dann klingelt das Glöckchen....

vom 24.12.2021, 15.30
3. von Tamara

Kartoffelsalat mit Würstchen! :-)

vom 24.12.2021, 14.39
2. von Hans

Mittags Nudelsuppe mit Eierstich und Fleischklöschen, abends Würstl mit Kartoffelsalat.

vom 24.12.2021, 14.21
1. von Angelika V.

Nudeln mit Pesto (Wunsch meines Sohnes)

vom 24.12.2021, 14.21
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Lina:
Mir gefällt an der Elster die klare Trennung
...mehr

Lina:
Nicht geernteter Lavendel... zumindest schaut
...mehr

Lina:
Da wünsche ich den Bewohner im Nordosten stu
...mehr

Sieglinde S.:
Vor etlichen Jahren haben mich einige Tauben
...mehr

Friederike R.:
Ein schöner Vogel, die Elster. Sie wohnt in
...mehr

Chris :
Der gestrige Sturm war auch nicht ohne, aber
...mehr

Friederike R.:
Die Pflanze kenn ich nicht, ist das eine Art
...mehr

Friederike R.:
Platz für eine Großfamilie. In den meisten
...mehr

Friederike R.:
Vor einiger Zeit sind wir durch eine Straße
...mehr

Engelbert:
Wohnst du dort oben im Nordosten, Katharina ?
...mehr