ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

was macht ein impfgegner ...

... wenn er in diesem Jahr in Urlaub fahren will ... ganz einfach: gefälschten Impfpass kaufen. Von einem offiziellen Impfzentrum ausgestellt. Es ist also nicht jeder geimpft, der einen gelben Impfpass hat.

Engelbert 06.05.2021, 16.48

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von MOnika Sauerland

Ich bin gespannt was wird. Nicht jeder Geimpfte hat ein Handy oder benutzt es nur zum telefonieren. Das mit dem Scheckkarten ähnlichem Impfausweis finde ich gut

vom 07.05.2021, 14.03
8. von Lieserl

Es gibt in Bayern zwei Landkreise, die geben ein kleines Kärtchen aus, auf dem alle Impfungen eingetragen sind. Scheckkartenformat, praktisch für den Geldbeutel. Nur schade, dass sich so viele Landratsämer? Gesundheitsamt? dagegen sträubt.
Fälschen kann man alles. Aber wenn ein Impfgegner einen gefälschten Impfpass braucht, dann schneidet er sich ja selbst ins Fleisch. Denn geimpfte sind ja sicher.
Und fälschungssicher ist ja nichtmal unser Bargeld.

vom 07.05.2021, 11.05
7. von Hildegard

Ja, aber ein Geimpfter wird nicht mit einem gefälschten Impfpass herumlaufen und ich finde den Hinweis auch sehr richtig, dass noch ein großer Teil der Weltbevölkerung noch lange Zeit nicht geimpft sein wird. Wobei diese Nichtgeimpften wohl recht selten zu uns kommen werden, aber wir fahren dort hin und bringen es dann wieder mit und auch hier wird es immer eine gewissen Anzahl von Nichtgeimpften geben. Ist das dann eine von unseren Impfstoffen nicht erfasste Mutation, geht das Ganze von vorn los.

Manchmal bin ich froh, dass ich alt bin.

vom 07.05.2021, 10.30
6. von philomena

Wo ein Nachweis nötig ist, gibt es Fälschungen. Wenn er so einfach zu fälschen ist, lädt es dazu ein.
Doch ein vollständig Geimpfter schützt sich selbst, vor einem schweren Verlauf und andere auch vor Ansteckung, durch die verminderte Virenlast.

Abwarten, woraus es in D hinauslaufen wird und auch daran denken, dass es noch zig andere Länder auf der Erde gibt.



vom 07.05.2021, 05.39
5. von Lina

Das wird wohl nicht auszuschließen sein... aber wenn man den Betrug nachweisen kann, sollten die Strafen empfindlich hoch sein.


vom 07.05.2021, 01.49
4. von Hildegard

Ich telefoniere damit noch nicht einmal, benutze es nur als Sicherheitsleine wenn ich unterwegs bin.

Aber, es soll da ja noch etwas anderes geben, außer Impfpass und Smartphone.

vom 06.05.2021, 20.06
3. von gerhard aus bayern

ich bin sicher nicht der einzige der sein handy nur zum telefonierten hat. was nützt mir ein digitaler imüpfausweis?

vom 06.05.2021, 19.12
2. von ReginaE

Digitaler Impfausweis schützt nicht vor Fälschung, da bin ich mir ganz sicher.

vom 06.05.2021, 17.55
1. von Webschmetterling

Ich las es auch schon, lieber Engelbert.
Demnächst kommt der digitale Impfausweis, bin gespannt.

vom 06.05.2021, 17.52

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Letzte Kommentare:
MaLu :
Ich schaue kein Fußball, das ist mir zu lang
...mehr

ReginaE:
mein Favorit, Zitrone meiner Eisdiele.
...mehr

_gerlinde/eifel:
Mein aktuelles Lieblingseis von Schöller, Bi
...mehr

owl:
Ich habe vor einiger Zeit japanische Mochi-Ei
...mehr

Karen:
@ Helmut: Das klingt.... interessant ;-)
...mehr

Karen:
Mein Favorit zur Zeit: Nuii Texas mit Pecanu
...mehr

Helmut :
Wie gut, dass Jeder seinen eigenen Geschmack
...mehr

Killekalle:
Hab nicht geschaut. Mir fehlte die Lust.
...mehr

linerle :
Mir fehlt das Fußballgen. Auf keinen Fall we
...mehr

Leonie:
Ich war kurz davor den TV auszuschalten, da m
...mehr