ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

win-versionen

Ganz ehrlich: ich bin generell kein Freund, ein neues Windows zu installieren ... manche wollen ja unbedingt das neue Windows haben, wenns ein neues gibt ... ich behalte mein altes so lange, wie es geht ... erst wenn ein neuer PC mich dazu zwingt, gibts ein neues Windows ... und so hatte ich lange Jahre XP ... dann lange Jahre Windows 7 ... und nun Windows 11. Das werde ich dann auch wieder jahrelang nutzen. Wie ist das bei dir ? Ab und zu ein neues Windows oder nur wenns sein muss ? Welche Windows-Version hast du aktuell ?

Engelbert 30.12.2022, 00.12

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

29. von IngridG

Als WIN10 herauskam, hab ich mich nicht darum gerissen. Erst als es hieß, das es keine Sicherheitsupdates mehr für WIN7 gibt, hab ich mich durchgerungen zu WIN10. Es ist mir sehr schwer gefallen, aber noch mehr bei WINXP. Es hat sehr lange gedauert, bis alles funktioniert hat. Jetzt bleib ich bis auf Weiteres bei 10 solange es irgendwie geht.

vom 30.12.2022, 23.24
28. von Katharina

Genau wie bei Dir: mit dem neuen PC das neue Windows 11 zu Anfang des Jahres 2022. Monatelang machte der Drucker durch Windows 11 große Probleme. Jetzt endlich seit ca. 3 Monaten läuft der Drucker normal, der Rest war kein Problem bei der Umstellung.

vom 30.12.2022, 20.18
27. von Janine

Ich hab meine Windows-Versionen auch immer möglichst lange behalten, inzwischen bin ich tatsächlich auf Linux (Ubuntu) umgestiegen. Das war etwas gewöhnungsbedürftig aber jetzt funktioniert alles prima und ich bin froh, mich getraut zu haben.

vom 30.12.2022, 19.51
26. von philomena

Win 11 mit neuem Laptop. Ich hatte keine Umstellungsprobleme, läuft super.
Ich nehme, was kommt.

vom 30.12.2022, 18.27
25. von Inge

Mein Mann hat auf seinem Laptop Windows 10, und so lange das läuft, sieht er keine Veranlassung, zu einer neueren Version zu wechseln. Bewährtes sollte man halten.
Ich selbst sitze nur hinter meinem großen Samsung-Tablet und bin glücklich und zufrieden. Den Laptop meines Mannes nutze ich nicht.

vom 30.12.2022, 17.20
24. von Udo

Bin bei 10, weil 11 mein PC nicht kann, sagt er. Auf der Arbeit gibt's nächstes Jahr W11, dann seh' ich ja was besser ist.

vom 30.12.2022, 16.57
23. von nora

Ich habe immer noch Windows 7 und sehe mit Bangen einem Wechsel entgegen, der sich wohl nicht mehr lange vermeiden lässt. Ich muss einmal mit den "Jungen" reden, wer mir dabei hilft. Auch weiß ich nicht, ob das mein Computer noch schafft.

vom 30.12.2022, 14.50
22. von Gisela L.

Ich hatte Windows 7 und seit einiger Zeit Windows 10.

vom 30.12.2022, 14.39
21. von bo306

Neue Versionen gab es meist nur mit einem neuen Gerät, da sie ja auch oft schon vorinstalliert waren. Nur einmal habe ich selbst dann noch eine neuere Version aufgespielt, was allerdings wegen der Kompatibilität mit anderen Geräten, bzw. Programmen zusammenhing.

vom 30.12.2022, 13.46
20. von lieschen

Programm wechseln muß ich auch nicht haben, hatte lange XP, dann WIN 10 mit neuem PC, hoffe der arbeitet noch lange für mich, finde es gut, mal für mich, wenn man alles "im Schlaf" beherrscht.

vom 30.12.2022, 12.05
19. von Irmgard

Ich habe seit vier Monaten Windows 11, weil ich mir einen neuen Laptop kaufen musste, und da war es schon drauf.
Vorher hatte ich Windows 7 und habe immer mit Horror bei meinem Mann Windows 10 gesehen. Das hat mir überhaupt nicht gefallen. Aber 11 finde ich total einfach zu bedienen und ich bin sehr zufrieden damit. Es ist sozusagen "selbsterklärend".

vom 30.12.2022, 11.33
18. von Hildegard

Ich habe 10 und werde auch so lange es möglich ist, dabei bleiben. Da mein PC allerdings schon über 9 Jahre ist, werde ich dann auch wohl über kurz oder lang vor dem Problem stehen.

vom 30.12.2022, 11.17
17. von Karin v.N.

Ich hab Windows 10 nachdem vorher XP kein Update mehr bekam. Es wird sicherlich daran festgehalten bis es nicht mehr geht. Jede Änderung ist für mich Horror.

vom 30.12.2022, 11.03
16. von Birgit W.

Mein PC, Bj. 2016, kann Windows11 nicht (sagt der Check), ich bleibe ganz zufrieden mit W10 (nachdem ich zuvor W8 hatte).

Gögas Laptop hat W11, er ist zufrieden damit.

vom 30.12.2022, 10.56
15. von Ute

Ich nehm immer das neueste. Also 2 PC´s mit WIN11 und einen mit WIN10, weil der 11 nicht "kann".

vom 30.12.2022, 10.37
14. von gerhard aus bayern

ich behalte die alte win-version immer so lang wie es geht. leider brauch ich mitte januar windows 10.

vom 30.12.2022, 10.33
13. von Konny

Bei mir läuft Windows 10. Ich kann mich nicht beschweren

vom 30.12.2022, 10.32
12. von Leonie

Ich musste leider Anfang Januar umsteigen auf Windows 10, da Windows 8.1 nicht mehr gewartet wurde. Windows 11 packt mein Rechner nicht. Da auch meine WindowsLiveMail-Software angeblich nicht mehr gewartet wird, bekam ich das Office-2021-Paket auf den Rechner. Ich bin mit allen neuen Anwendungen nicht glücklich.
Da ich nichts selbst installieren kann und auch kaum Ahnung besitze, habe ich das von "meinem" langjährigem IT-Mann (gew.) installiert bekommen.

vom 30.12.2022, 10.28
11. von Ute

Ich nehm immer das neueste. Also 2 PC´s mit WIN11 und einen mit WIN10, weil der 11 nicht "kann".

vom 30.12.2022, 09.42
10. von Maria

Ich habe im Moment Windows 11, zuvor war es auch Windows 7. Will 11 auch behalten so lange wie möglich, wechseln nur, wenn es sein muss.

vom 30.12.2022, 09.36
9. von christine b

ändern nur, wenn es nicht mehr anders geht und es sein muß.

vom 30.12.2022, 08.46
8. von Liane

Ich mag es auch überhaupt nicht, wenn ständig eine neue Version kommt. Ich behalte die aktuelle (Win10) so lange, bis es eben dann wieder heißt, dass ab einem bestimmten Datum, es keine Wartung mehr gibt.


vom 30.12.2022, 08.16
7. von Brigida

Leider musste ich auch auf Windows 10 umstellen, weil 7 nicht mehr gewartet wurde. Ich werde bis zum Anschlag , d.h. so lange es geht, mit Windows 10 mich rumschlagen. Bin nicht begeistert.

vom 30.12.2022, 08.07
6. von ReginaE

immer nur ändern, wenn es nicht mehr geht.

Bewährtes wird beibehalten.

vom 30.12.2022, 07.37
5. von Su

ich halte gerne alles aktuell, sofern mein Pc noch dazu in der Lage ist, ein neues Windows zu installieren.


vom 30.12.2022, 07.36
4. von Webschmetterling

Nur wenns sein muss!!!
Windows 11 aktuell bei mir.

vom 30.12.2022, 07.20
3. von Lieserl

Ich hab meinen Laptop jetzt zwei Jahre, Windows 10 war installiert und das wird so bleiben bis ich einen neuen LT brauche. Vorher wars XP und die Umstellung hat mich einige graue Haare gekostet. Aber als ich mich dran gewohnt hatte, war alles gut.

vom 30.12.2022, 06.20
2. von Sieglinde S.

Habe auch noch Win 10. Davor lange XP, und ganz zuerst hatte ich Win 98.

vom 30.12.2022, 03.53
1. von Lina

Windos-Version 10 und ich bin damit super zufrieden.

vom 30.12.2022, 02.04
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2023
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
ReginaE:
Das *strotzt* nur voller Ideenlosigkeit und E
...mehr

ReginaE:
2 Stunden und 10 Minuten Spaziergang das ist
...mehr

ReginaE:
Laugenbrezel ist das einzige Gebäck was ich
...mehr

Brigitte:
Mir geht das Wort heute nicht mehr aus dem Ko
...mehr

Christine L.:
Bin neugierig...Bambam
...mehr

Christine L.:
Die Geflügelfleischwurst-Breze würde ich di
...mehr

Sonja:
Freut mich, dass du das auch so siehst mit de
...mehr

Therese:
Selbst die Schildkröte hat sich angepaßt un
...mehr

Juttinchen:
Sieht steril und nicht bewohnt aus. Es fehlt
...mehr

Juttinchen:
Wir hatten gestern wieder eine "Hammer"-Tour
...mehr