ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

zahlenspiele

Es geht um die Demonstranten, die Trump den Rücken stärken wollten ... um die Zahlen ... Zitat: "Seine Sprecherin Kayleigh McEnany sprach dann bei Twitter auch ungeniert von einer Million Teilnehmer. Einschätzungen von Beobachtern und Medien reichten dagegen von einigen Tausend bis gut 10.000. Trump selbst verkündete, es seien Hunderttausende gewesen." Mich als wahrheitsliebenden Menschen bringen solche Sachen in Rage. Ich hab böse Worte dafür im Gehirn.

Engelbert 15.11.2020, 10.51

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von bo306

Nin, dass er Zahlen nicht richtig deuten kann, ist doch bekannt. Bereist vor vier Jahren, als er vereidigt wurde, behauptete er, nie nie wäre so viele Menschen dabei gewesen. Bilder zeigten einen halbleeren Platz, im Gegensatz dazu bei Obama war der Platz komplett voll.
Die Zahlen zu Corona wären für die USA doch gar nicht so schlimm. Damals noch gab es tatsächlich Länder, bei denen es noch schlimmer war und die USA rangierten immerhin auf Platz 5 - von über 160 Ländern weltweit.
Na und jetzt das. Aber bei so vielen Nullen dran und drum herum kann man sich ja auch schnell mal verzählen.

vom 16.11.2020, 07.52
11. von Lina

@ Charlotte

genau so könnte ich mir Trump vorstellen :-)

@ Engelbert
ärgere dich nicht... die Menschen machen trotzdem was sie wollen... und nicht was wir gerne möchten.

vom 16.11.2020, 01.47
10. von gerhard aus bayern

@charlotte
der witz ist gut und passt.

vom 15.11.2020, 21.40
9. von Gisela L.

Nachdem die Wahl zugunsten von Biden beendet ist, sind mir Berichte über T. egal. Diesen Menschen und seine Fan´s interessieren mich nicht mehr. @ charlotte - Das ist ein netter Witz.

vom 15.11.2020, 19.31
8. von charlotte

Hallo Engelbert, ich will Dir ein Witz erzählen, und hoffen, dass er Dich zum Lachen bringt :

Nach ihrem Tod, Georges Bush, Barack Obama und Donald Trump stehen vor Gott um befragt zu werden.

Gott fragt Bush :
Woran glaubst du ? Bush antwortet: "Ich glaube an ein starkes Amerika, an die Freiheit des Einzelnen, an die Achtung der Menschen."
Gott ist von Bush beeindruckt und sagt: «Gut, setz Dich zu meiner Rechten Seite auf den Stuhl.»

Und dann fragt Gott Obama :
Und an was glaubst du ? Obama antwortet: "Ich glaube an Demokratie, Gleichberechtigung, Hilfe für die Armen, Weltfrieden."
Da ist Gott wirklich beeindruckt von Obama und sagt: "Sehr gut, setz Dich auf den Stuhl zu meiner Linken Seite".

Schliesslich wendet sich Gott an Trump : «Und was glaubst Du? »
Trump sagt zu ihm: «Ich glaube, Du sitzt auf meinem Stuhl».


vom 15.11.2020, 19.17
7. von Strandsteine

Ok Engelbert,
ja das Bild stammt von dem Tag, als Biden von den Medien zum Gewinner ernannt wurde. Darauf hatte ich mich mit meinem Text bezogen.
Das Trump schon wieder zum Golfen ist, hatte ich noch nicht mitbekommen.
Es gibt ja sogar eine Grafik, wie oft er sich in seiner Amtszeit das Vergnügen gegönnt hat.
Bei ihm ist doch alles groß,seine Hände, Zahl der Teilnehmer, sein Atomknopf usw...
Beste Grüße von den Steinen

vom 15.11.2020, 17.57
6. von Engelbert

@ Strandsteine: das mit dem Brautpaar-Foto war meines Wissens beim vorletzten Golf-Besuch ... Trump ist aktuell wieder golfen und dabei an den Menschen, die ihn unterstützen wollen, vorbeigefahren.

vom 15.11.2020, 17.41
5. von Strandsteine

Hallo ixi,
mit Fotos wurde dokumentiert, das Trump mit dem Beast zum Golfspielen fuhr. Anschließend wurde er beim Abschlagen der Golfbälle aufgenommen.
Danach ließ er sich mit einem Brautpaar draußen am Golfressort fotografieren.

Beste Grüße von den Steinen

vom 15.11.2020, 17.25
4. von ixi

Heutige Berichterstattung total schlimm. Genauso: wenn es um Demonstrationen in D. geht und um riesige Menschenmengen die nie da gewesen sind

Angeblich sollen schrecklich viele Menschen für Trump demonstrieren und er geht Golfspielen reicht Klage ein und lächelt vor sich hin. Ob das stimmt oder nicht weiß doch kein Mensch und das Lächeln auf dem Foto? Das kann doch vor acht Monaten schon aufgenommen worden sein dass die uns jetzt zeigen.

Wir Menschen sind zurzeit unter anderem Coronabedingt sehr dünnhäutig -ich schließe mich da nicht aus.

vom 15.11.2020, 13.31
3. von Ursi

Wer kümmert sich denn noch um den? Ph....

vom 15.11.2020, 13.03
2. von Chispeante

Abgesehen davon, dass wir in dem Fall nicht überrascht sind:
Zum Glück fallen viele nicht drauf rein. Auch wenn ich Stimmen von Teilnehmern hörte, die wohl hoffen, das Trump noch gewinnt - oh.

Ich las mal, dass bei der Verhandlung über Südtirol wohl eine Karte im Spiel war, bei der Südtirol im Verhältnis zu den umliegenden Staaten nicht maßstabsgetreu stark verkleinert dargestellt war, als wären es nur ein paar Alpendörfchen. Und so wurde es ohne Zögern damals Italien zugeschlagen.

Übrigens ist auf deutschen Weltkarten Afrika auch manchmal nicht maßstabsgetreu viel kleiner angezeigt, als es ist, im Vergleich zur Fläche Europas.

vom 15.11.2020, 12.21
1. von ReginaE

Da hatten wir wohl dasselbe gelesen. Bei solcherlei Ungereimtheiten braucht man sich nicht zu wundern.
In der P.M. las ich vor Monaten einen Artikel, wie vor der Machtübernahme bei Hitler Journalisten für entsprechendes Redevokabular geschult wurden. Die Redner gingen dann in kleinste Dörfer und aktivierte die Menschen für das Gedankengut.
So läuft das ab!

vom 15.11.2020, 11.01

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Branwen:
Ich nehme zur Zeit REWE Bio Gemüsebrühe. Di
...mehr

Lina:
Das stimmt... bis wir uns wieder nach Lust un
...mehr

Lina:
Der Arme... der Name hat einen unguten Beiges
...mehr

Lina:
Ich bestelle beim "Kräuterhaus Sanct Bernhar
...mehr

Sieglinde S.:
Im Winter mache ich mir gern mal eine Tasse B
...mehr

Krabbe:
Das musste nicht sein...
...mehr

Sieglinde S.:
Im Winter mache ich mir gern mal eine Tasse B
...mehr

Killekalle:
Pfiffikus Biowürze und Gemüsebrühe. Kaufe
...mehr

Hanna:
Ich nehme schon viele Jahre Gefro!
...mehr

doro:
Ich nehme die Brühe von Gefro... das letzte
...mehr