ALLes allTAEGLICH
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 29.11.2017

live von meiner gehstrecke



Bin grad unterwegs und denke an Euch ...

Engelbert 29.11.2017, 14.54| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nachricht von chispeante

Sie schreibt:

... meine Mutter schreibt diese Email für mich im Krankenhaus. Inzwischen schreibe ich keine Emails mehr, da meine Hände in gecremten Handschuhen stecken. Nach einer schweren Antikörper-NMDA-Enzephalitis hat eines der Medikamente ein schweres Arzneimittelexanthem am ganzen Körper ausgelöst (Johnson-Syndrom). Ich bin also nicht tödlich krank. Meine Mutter hat mir die Kommentare im Tagebuch vorgelesen, nachdem sie mich fragte, ob ich Chispeante bin.

Über diese anteilnehmenden Kommentare habe ich mich ausserordentlich gefreut! Die Regeneration wird noch sehr lange dauern, aber ich bin zuversichtlich, dass ich völlig genese. Ganz liebe Grüsse an Dich und die Seelenfärbler, die seit 15 Jahren täglich ein bereichernder Teil meines Lebens sind.

Engelbert 29.11.2017, 14.03| (55/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Letzte Kommentare:
sabine:
Bin begeistert!
...mehr

Licht:
Ja die Chronisch Kranken Menschen sind mal wi
...mehr

KarinSc:
Habe was vergessen:Leider ist das Coronavirus
...mehr

KarinSc:
Ich habe auch lange gedacht, brauchst dir kei
...mehr

KarinSc:
Von dieser Lichtkunst habe ich schon gelesen
...mehr

Althea:
Faszinierend diese Kunst.Mein Bruder hat sich
...mehr

Juttinchen:
Ihr Lieben. Ich lasse mich nicht verrückt ma
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich bin nicht beunruhigt und lasse mich von P
...mehr

christine b:
atemschutzmasken ist eher etwas für kranke,
...mehr

ReginaE:
Der Aussage mit der Schutzmaske möchte wider
...mehr