ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: beate bloggt

der tag ...

... begann mit einer endlos langen Wartezeit in Fluren und zu Warteräumen umfunktionierten Teeküchen. Ein Lichtblick die junge, kompetente und sehr sympathische Aufnahmeärztin auf der Station.
Wir mussten um 7.00 Uhr dort sein, danach kam das Warten auf den Fahrdienst zum Gebäude in dem die Herzkatheteruntersuchung stattfand. Kurz vor 12.00 Uhr musste ich mich dann von Engelbert verabschieden und verbrachte die Wartzeit im Bistro/Kaffee der Uniklinik. Und ich hab mich nicht geschämt, dass ich heulend da saß und meinen Kakao trank. Es ist so schwer, wenn man weiß, dass man sich trennen muss. Egal in welchem Augenblick und weswegen. Es tut einfach weh. Und ich hab den kleinen Engel-Schlüsselanhänger von Engelbert in meiner Hand gedrückt, bis ich den Pulsschlag in meiner Hand spürte. Nachdem ich es dann nicht mehr ausgehalten habe, bin ich so gegen 15.30 Uhr wieder zurück zur Station und habe dort im Flur gewartet bis er zurückgebracht wurde.
Zwischendurch - auf meine Nachfrage - meinte die Ärtzin: "Er ist schon fertig, muss nur noch warten und der Bericht wird gerade geschrieben. "

16.00 Uhr Engelbert ist wieder da. Danke an alle die Daumen drückten und positive Gedanken auf den Weg brachten. Soweit gut überstanden - wenn da nur nicht dieser Druckverband wäre, der ihn sechs Stunden in der Rückenlage ans Bett fesselt. Und das, bei einem Seitenschläfer, der allein schon aufgrund der Kreuzschmerzen nicht auf dem Rücken liegen kann. - Also da bleiben und aufpassen und weiter auf den Bericht warten. - Jetzt, wo ich das schreibe, muss er noch bis 21.00 Uhr so liegen und dann kommt der Druckverband ab. Und ob er morgen nach Hause darf - es sieht nicht so aus.

Engelbert 30.01.2012, 19.17 | (20/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare:
charlotte:
So allmählich, wird es auch einer meiner Lie
...mehr

charlotte:
Bewundernswerte Frau und so hübsch.Ja, ich k
...mehr

charlotte:
Bewundernswerte Frau und so hübsch.Ja, ich k
...mehr

Juttinchen:
Hey, dann mußt Du zu uns kommen. An der B41
...mehr

charlotte:
Kornblumen mag ich auch. Am Rand eines Feldes
...mehr

charlotte:
Bravo Engelbert ! Das hat Dir und Beate gut G
...mehr

Killekalle:
Als Kind machte ich gerne Sträuße. Ich erin
...mehr

Katharina:
keine Pfingstkirche im Kalenderblatt? Am heut
...mehr

MOnika Sauerland:
Frohe Pfingsten alle miteinander. Die Sonne s
...mehr

sabine:
Oh wie schön, die Lieblingsblumen meines Man
...mehr