ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

klimawandel

Es gibt immer noch welche, die nicht an den Klimawandel glauben, dabei ist die ...



... durchschnittliche Jahrestemperatur in den letzten Jahren so auffällig gestiegen, dass das nicht einfach nur so passiert sein kann.

Engelbert 24.10.2023, 12.07

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Nicole

Ergänzung zu 10: seit dem Ausklingen der letzten Eiszeit vor 22.000 Jahren v. Chr mit einenm kleinnen Abriss der menschlichen Entwicklung (der Mittelwert entspricht dem Durschnitt des Vergleichzeitraums 1961-1990 als Referenzzeitraum) - sehr erhellend :-)

vom 29.10.2023, 22.23
10. von Nicole

hier mal eine Grafik - leider auf englisch - die den Temperaturanstieg für Nordamerika als Conic aufbereitet darstellt....

Hier klicken

vom 29.10.2023, 22.15
9. von Sylvi

Es ist einfach normal, dass sich alle paar tausend Jahre das Klima wandelt. Was hier zur Zeit geschieht ist für mich nur Gier ums Geldverdienen.

vom 27.10.2023, 08.33
8. von KarinF

@Gerlinde aus Sachsen
danke für deine Zeilen
Ich denke, es stehen bei manchen Maßnahmen rein wirtschaftliche und gierige Interessen im Vordergrund ...
Ich kenne dir Wahrheit nicht .... aber viele Dinge stimmen
für mich nicht zusammen ... mittlerweile können wir bald beim Menschen alle ' Ersatzteile" auswechseln ?, aber wir haben keinen Filter, der bei Autos den co 2 Ausstoß verhindert???
bei uns werden lauter Elektro SUV s zugelassen, obwohl der Reifenabrieb doppelt so hoch wie beim kleinen Benziner ist ... und das wird gefördert ??! Chiasamen importiert mit dem Flugzeug ist natürlich auch wesentlich nachhaltiger als das Gulasch aus der Region ... ich finde es absolut wichtig, die Natur zu schützen ..., und ich versuche auch bewusst zu leben und meinen Beitrag zu leisten .... aber mit drm nächsten Skilift wird's halt auch nicht besser ? schönen Tah

vom 26.10.2023, 10.01
7. von Gerlinde aus Sachsen

Dass sich das Klima wandelt erleben wir.
Aber ob wir alle Veränderungen "verschuldet" haben? Und ob wir diese Veränderungen stoppen können? Solange Raketen, Flugzeuge und Riesenschiffe für weniger Aufregung sorgen als die Fahrzeuge auf den Straßen, glaube ich das nicht. Und ich glaube auch nicht, dass es sehr viele Menschen gibt, die lieber mit Pferd und Wagen zur Arbeit fahren möchten... Oder ihr Handy, Smartphone, I-Pads... missen möchten.

Darf ich eine provokante Frage stellen?
"Gibt es denn keine Computeraufzeichnungen der letzten Eiszeit?"

Ja, es gibt diesen Klimawandel, aber ich denke, dass man uns glauben lassen will, dass wir etwas daran ändern können. Und DAS glaube ich nicht!

vom 25.10.2023, 22.47
6. von Karin

Glaube sehr daran, vielleicht auch zu sehr.

vom 25.10.2023, 10.20
5. von Alexandra

Verstehe ich nicht, dass manche nicht daran glauben. Man merkt es doch am eigenen Leib. Wenn ich nur an den letzten heißen Sommer denke!

vom 24.10.2023, 18.06
4. von julia

zu viele menschen auf der welt

vom 24.10.2023, 16.42
3. von ReginaE

Ich würde vom globalen Klimawandel sprechen.

Hier im Raum um Stuttgart haben wir ein Klima, was es vor ca. 20 Jahren im Raum Freiburg/Breisgau gab. Die Erwärmung schreitet nach Norden mit all ihren Widrigkeiten.
Man spricht von Erwärmung, damit einhergehend sind alle klimatischen Wetterereignisse feststellbar bis hin zur Überlegung bis wann gibt es den Golfstrom in seiner jetzigen Form noch.

Ein kleiner Meteoritenregen o.ä. wie zum Ende der Dinosaurier bringt eine Erneuerung.




vom 24.10.2023, 14.42
2. von Su

die Menschen werden sich und die Erde, wie wir sie kennen, ausrotten, erlebe ich nicht mehr.

vom 24.10.2023, 12.51
1. von Ingrid S.

Natürlich gibt es den Klimawandel, doch nicht alles ist Klimawandel, das muß man auch unterscheiden können, denn e wird allzugern alles dem Klimawandel zugeschoben.
Ansonsten wir sind erst am Anfang, es gibt keine 100% Lösung, es sind eher Problemverlagerungen, vieles ist noch lange nicht ausgereift....
Siehe Gefahren von Batterien und Co.

vom 24.10.2023, 12.30
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Letzte Kommentare:
Sieglinde S.:
Da bin ich auch sehr froh und dankbar, dass S
...mehr

Branwen:
Ich sage konsequent Sonnabend, auch wenn mein
...mehr

Lina:
Das alles macht mir große Angst.
...mehr

Lina:
Wenn ihr zu zweit geht, ist das ideal... so k
...mehr

Lina:
Stimmt... gesprochen wird nur von Samstag...
...mehr

Katharina:
Ich habe mein ganzes Leben auch nur Samstag g
...mehr

Birgit W.:
Sonnabend gehört auch nicht unbedingt zu uns
...mehr

MaLu :
Ich bin schon gespannt, wo uns die neue Tour
...mehr

Katharina:
Frage: was ist mit deiner Uhr los?Ich schrieb
...mehr

Katharina:
Unser Wetterfrosch Meeno Schrader umschrieb d
...mehr