ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

osterglocken

Wahnsinn ... und fast Angst machend ... die Osterglocken blühen ... ich hab gestern selbst welche gesehen und heute weitere zwei Bilder von anderen gesehen, wo diese Blumen auch schon blühen. Manche sagen auch "gelbe Narzisse" dazu, in Österreich nennt man sie Märzenbecher, während bei uns Märzenbecher eine ganz andere Blume ist.

Übrigens: die Pflanze ist hochgiftig und enthält hautreizende Wirkstoffe. Bei höheren Mengen drohen Lähmungen und Kreislaufzusammenbrüche sowie Hautreizungen. Die höchste Konzentration an Giftstoffen befindet sich in der Zwiebel, weshalb ein Verzehr auch tödlich enden kann.

Engelbert 18.02.2020, 15.02

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Gabi

Ich habe gestern auch welche gesehen auf dem Heimweg von der Arbeit...
Als Osterglocke wird bei uns nur eine ganz bestimmte Sorte bezeichnet, eine eher zarte bis kleinwüchsige gelbblühende, ungefüllte Narzisse, die manchmal auch wild wächst.

vom 19.02.2020, 10.08
2. von Gabi

Bei uns im Park blühen auch schon einige. Ich habe mich schon gefragt, ob sie letztes Jahr auch so früh war?

vom 18.02.2020, 20.37
1. von Brigitte

Bei uns brechen sie die nächsten Tage auf.
Ich konnte es auch kaum glauben.


vom 18.02.2020, 18.04

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare:
charlotte:
Kornblumen mag ich auch. Am Rand eines Feldes
...mehr

charlotte:
Bravo Engelbert ! Das hat Dir und Beate gut G
...mehr

Killekalle:
Als Kind machte ich gerne Sträuße. Ich erin
...mehr

Katharina:
keine Pfingstkirche im Kalenderblatt? Am heut
...mehr

MOnika Sauerland:
Frohe Pfingsten alle miteinander. Die Sonne s
...mehr

sabine:
Oh wie schön, die Lieblingsblumen meines Man
...mehr

christine b:
das freut mich für euch! morgen dann hier au
...mehr

Ursi:
Danke, Engelbert, das wünsche ich dir und Be
...mehr

GerdaW:
Auf den ersten Blick dachte ich an Vergißmei
...mehr

GerdaW:
Vielen Dank und ebenfalls ein schönes Pfings
...mehr