ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

augenklappen beim pferd

Beate hat heute eine Pferdebesitzerin gefragt, was der Grund für die Augenklappen beim Pferd ist ... die Fliegen würden die Tränenflüssigkeit des Pferdes trinken (wollen) und das könne zu Entzündungen führen ... und zum Schutz vor der grellen Sonne natürlich ... aber die Pferde könnten gut durch den Augenschutz durchsehen.

Engelbert 06.06.2021, 19.02

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

6. von owl

Fliegenmaske nennt man das Ding übrigens und ja, natürlich können die Pferde da durch schauen. Es gibt auch Fliegenfransen, die an das Halfter gemacht werden können und durch Hin- und Herbaumeln Fliegen vertreiben.
Stehen Pferde übrigens auf einer Koppel, von der täglich die Pferdeäppel abgesammelt werden, verringert sich die Zahl der lästigen Fliegen erheblich.


vom 08.06.2021, 12.02
5. von sonja-s

Ja, die Pferde können sehr gut durch diese Netzhauben sehen, habe mir selbst mal eine vors Gesicht gehalten. Mildert die grelle Sonne und vor allem bleiben die lästigen Fliegen und Mücken draußen. Für Pferde eine echte Erleichterung :))

vom 07.06.2021, 20.52
4. von Carina

Danke dir Beate, denn diese Frage finde ich sehr gut. Hast mein Wissen wieder erweitert.

vom 07.06.2021, 02.57
3. von Lina

Ich war deshalb nicht in Sorge.
Für mich war es klar, dass es zum Schutz des Pferdes ist... mit meiner Vermutung lag ich total richtig.

vom 07.06.2021, 00.36
2. von Traudi

Jetzt weiß ich auch Bescheid. Ich fragte mich kürzlich auch, warum die Pferde diesse Augenklappen tragen und ob sie auch durchsehen können.

vom 06.06.2021, 23.15
1. von Ursi

Ach, nun bin ich aber beruhigt.
Vielen Dank, liebe Beate, dass du die Frage gestellt hast. Mir taten die Pferde immer so leid, dass sie sich sicher "gefangen" fühlen.
Dem ist also nicht so.....

vom 06.06.2021, 19.58

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Webschmetterling:
Toll. Jedes Jahr aufs Neue wunderschön anzus
...mehr

Sieglinde S.:
Sorry, Engelbert, ich ( 1. Beitrag) hatte das
...mehr

Sieglinde S.:
ch habe es mal versucht mit Lampionglumen. Be
...mehr

Lina:
Der Grabstein mag für einen schon eigenartig
...mehr

Lina:
Hab mir schon mehrmals Lampionsblumen gesetzt
...mehr

JuwelTop:
Ich hatte eine einzige Pflanze gesetzt und je
...mehr

Gisela L.:
Das Heft von andere Zeiten habe ich heute auc
...mehr

Gisela L.:
Diese Lampionblumen mag ich sehr gerne. Leide
...mehr

Sywe:
Ich mag diese Lampions sehr, aber sie sind im
...mehr

lieschen:
schön, es war mal sehr modern sie zu trockne
...mehr