ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages - gedanken



Hey, ich hätte gerne mehr über dich erfahren, junge Dame.

Sie lief an uns vorbei ... Gothic pur ... schwarz geschminkt ... sie lief wie ein Automat ohne jede Regung, an uns vorbei ... ohne uns auch nur die Andeutung einer Begrüßung zu schenken ... und ich hätte so viele Fragen gehabt. Was bewegt dich, dich so anzuziehen und zu schminken ? Was machst du im Wald ? Bist du unsicher ? Oder inszenierst du gerade dieses Vorbeigehen ?

Sie lief den Weg, bis er sich gabelte und dann wieder zurück ... und begegnete uns ein zweites Mal ... der Automat kam zurück und lief wieder an uns vorbei ... ich dachte schon, dass sie so durch den ganzen Wald stapft ... aber auf dem Bild oben macht sie das, was alle Mädels machen ... auf ihr Handy schauen. Also doch ein Stück "normal". Aber ... genießt sie den Wald ? Oder wollte sie einfach mal weg von daheim ? Ich hatte nicht das Gefühl, dass sie den Frühlingswald genießt, aber vielleicht doch, auf ihre eigene Art.

Man sieht die Menschen ... hat nur einen Augenblick, um sie zu beobachten und zieht Schlüsse ... viel zu lückenhafte Informationen für ein Bild, das man formen will.

Ich fands faszinierend ... eine andere Welt, zu der ich gerne eine Tür geöffnet hätte. Aber wie ansprechen ? Könnte schief gehen ... könnte ein erfreuliches Gespräch werden. Aber ich kann nicht sagen "halt doch mal an, ich hab da ein paar Fragen". Hätte ich vielleicht machen sollen ... "was will denn der Grufti von mir" ... oder "hey, da interessiert sich jemand für mich" ... aber auf der anderen Seite habe ich ja nur deswegen Fragen gehabt, weil sie so auffällig war ... mit Jeans und T-Shirt wäre sie mir keine Fragen wert gewesen. Das ist ungerecht.

Hmm ... auf der anderen Seite hat sie ja Kopfhörer auf gehabt ... da hätte sie meine Frage gar nicht gehört. Hey, was hast du gehört ... Musik ... so richtig gothicmäßig ? Oder ein Hörbuch von Edgar Allen Poe ? Kennst du den ? Ach ... seufz ... ich werde das alles nie erfahren.

Hey, du sollst wissen, du bist mir einen eigenen Tagebucheintrag wert ... du bist wichtig, junge Lady.

Engelbert 12.05.2024, 12.41

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Engelbert

@ Richard: ich habe die junge Frau beschrieben und nicht verurteilt. Hättest du mehr als bis zu meinem zweiten Satz gelesen, wüsstest du das.

vom 13.05.2024, 15.31
11. von Richard

Die junge Frau ersteinmal verurteilen als Automat, judging the book by it's cover... wer diesen Text genauer liest, kann den letzten Satz nicht wirklich ernst nehmen. Diese(unnötigen) Schlüsse, die du ziehst sagen mehr über dich als über die junge Frau.Sie war wohl nur für dein Tagebuch wichtig.

vom 13.05.2024, 14.59
10. von Ursel

... deinen Text zu dem Bild - lieber Engelbert - finde ich sehr berührend - tiefgründig - mitmenschlich - ich würde mich aber nicht trauen, jemanden anzusprechen. Ich kann es nicht sagen - warum.
Unsicherheit meinerseits.
Aber (großes) Interesse auf der anderen Seite.
Schade ist, dass viele (fast alle) Menschen aneinander ohne Gruß und ohne Lächeln -
ohne Kopfnicken - aneinander vorbeigehen...



vom 12.05.2024, 19.46
9. von anna aus M

@Lieserl hat das sehr gut ausgedrückt - das passt auch auf meine Meinung.

vom 12.05.2024, 18.15
8. von Bärenmami

Ich bin (eher: war) ja viel allein unterwegs im Wald. Bei Handy und Kopfhörer weiß ich gleich, daß selbst die Leute, die ich sonst grüße, ihre Ruhe haben wollen. Dann gibt es nur ein Nicken im Vorbeigehen.
Unbekannte zeigen eigentlich durch ihre Körpersprache, ob sie Kontakt bzw einen Gruß wollen. Hier denke ich: eher nicht.
Angesprochen habe ich Fremde nur einmal, da gab es eine naturkundliche Besonderheit zu bestaunen. Daraus ergab sich dann ein interessantes Gespräch.


vom 12.05.2024, 18.03
7. von Webschmetterling

Schließe mich auch der Aussage von @ Lieserl an.

vom 12.05.2024, 17.46
6. von Ingrid S.

Schliesse mich gerne der Aussage von Lieserl an!!!

vom 12.05.2024, 17.43
5. von SilkeP

Ich möchte nicht einfach so angesprochen werden. Würde auch ohne ein Wort weiter gehen.

vom 12.05.2024, 14.54
4. von ReginaE

Als Mann allein im Wald wäre das nicht gut gewesen. Ihr ward zu zweit, vielleicht auch nicht gut, sie anzusprechen.
Vielleicht ist sie ganz anders, und wäre froh mit euch reden zu können und wenn es keine tiefgreifenden Gespräche gegeben hätte.

Vielleicht sind Kopfhörer und Handy nur ein Schutz.
Vielleicht hat sie den frühlingshaften Wald genossen und einfach nur abgeschaltet, von Familie, Freund etc.

Ich kenne eine ganz Liebe. Sie hat sich aus der Pubertät heraus gewandelt.
Von den Eltern zum Gardetanz gedrängt, hörte sie auf. Sie hatte lange lockige blonde Haare - abgeschnitten, gefärbt, gewandelt.
Protest gegen die Überwachungseltern, gefühlt gedrängt in eine feminine Rolle.
Protest!!

vom 12.05.2024, 14.03
3. von IngridG

Es gibt Menschen, die wollen gar nicht angesprochen werden und zu diesen Menschen scheint mir die junge Dame zu gehören. Einfach in Ruhe lassen.

vom 12.05.2024, 13.31
2. von Lieserl

Ganz ehrlich. Wer mit Kopfhörern und Handy in der Hand durch den Wald stapft und nicht mal den Kopf hebt, der will wahrscheinlich auch nicht angesprochen werden.
Meine Meinung. Vielleicht nicht mehrheitsfähig.
Wenn ich allein unterwegs bin, wäre ich auch nicht gewillt, stehen zu bleiben und mit wildfremden Menschen über meine Gefühle oder meine Welt zu sprechen.
Wenn jemand bereit ist für ein Gespräch über sich, ich denke dann sieht das anders aus.
Vielleicht hatte das Mädel Stress mit dem Freund, oder mit den Eltern. Und wollte eben allein sein. "ohne sich blöd anquatschen zu lassen".
Wie gesagt, meine Meinung. Die Meinung einer manchmal sehr eigenbrödlerischen Frau.

vom 12.05.2024, 13.00
1. von Sr. Maria

Ich wäre genau vor ihr stehen geblieben und hätte sie gegrüßt, so wie ich das öfters mache wenn sie so versunken im Händy auf der Straße gehen; Ein Blick und ein Wort heitert viele auf, also über eigene Grenzen springen! und der Satz: das finde ich toll oder du bist Wertvoll hinterlässt bei denen Spuren, das habe ich oft erfahren.

vom 12.05.2024, 12.52
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Juju:
Er hat nur gewartet, bis du ihn fotografiert
...mehr

Christine L.:
Unglaublich! Sowas habe ich zuvor noch nie ge
...mehr

Phoenixe:
Wir hatten im Keller einen ungeklärten Wasse
...mehr

Ilka:
So sah es an der Weser Anfang des Jahres auch
...mehr

Karin v.N.:
Bei dem Anblick wird mir ganz übel. Ich denk
...mehr

Moscha:
Schlimm, was gerade im Saarland passiert.Wass
...mehr

Moscha:
Habe von all diesen Mischungen keine Ahnung.M
...mehr

Moscha:
Das ist ja ein toller Baum und die Blüten si
...mehr

Monika aus Köln:
Schrecklich was dort wieder passiert. Ich fü
...mehr

christine b:
einfach furchtbar. wie viele arme menschen ha
...mehr