ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages

Engelbert 07.01.2020, 19.39

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von IngridG

Das ist doch mal witzig. Diese Kärtchensteckerei kann nämlich nerven.

vom 08.01.2020, 18.41
13. von KarinSc

Kenne ich gar nicht .... Kärtchen am Auto.

vom 08.01.2020, 13.20
12. von bo306

So einen ähnlichen habe ich mal beim Auto neben meinem gesehen und die Fahrerin gefragt, ob es denn hilft. Ja. Ich finde es schrecklich, wenn hinterher die Parkplätze immer mit diesen Kärtchen übersät sind, weil die Leute es einfach auf den Boden schmeißen.

vom 08.01.2020, 10.34
11. von ixi

Ein Auto habe ich nicht. Ich vermute, DAS wirkt genauso wenig wie mein Aufkleber am Briefkasten, dass ich keine Werbung möchte.

vom 08.01.2020, 09.41
10. von christine b

anfangs hatte ich keine ahnung, was das heißen soll. komisch formuliert, aber ok, denn es ist eine frechheit, dass man in der stadt ständig diese karten entsorgen muß, mal ins papier, mal ins plastik, wenn sie foliert sind. ich selber würde jedoch nicht mit so einem aufkleber "nix kart" herumfahren wollen.


vom 08.01.2020, 08.53
9. von Rita die Spätzin

Ich hab auf dem Supermarkt-Parkplatz jemand erwischt der ein Kärtchen an mein Fenster steckte für Autokauf. Dem hab ich aber Beine gemacht und ihn aufgefordert soofort das Kärtchen von meinem Auto wegzunehmen. Nachdem ich laut genug war hat er das auch getan. Seither hab ich nie wieder so ein Stück Papier an der Scheibe gehabt.

vom 08.01.2020, 08.53
8. von Patty

Ich hab so nen Ähnlichen seit Jahren weil's mir auf den Zeiger ging dauernd diese Kärtchen dran zu haben.


vom 08.01.2020, 00.19
7. von Gerlinde

Diese unerwünschten Karten "Wenn sie ihr Auto verkaufen wollen..." u.ä. hatte ich sehr oft am Astra, weil der ja täglich relativ lange vor der Arztpraxis stand. Ich hab sie mir eingesteckt und daheim in die Mülltonne geworfen - zum Umweltsünder muss ich doch deshalb nicht werden. Ich glaube auch nicht, dass der Aufkleber geholfen hätte... aber prinzipiell kann ich diese Idee verstehen und gut finden.

vom 07.01.2020, 23.30
6. von ReginaE

mir geht es wie @Friedrich

und wehe ich erwische einen dabei!!

vom 07.01.2020, 22.18
5. von Friedrich

Wäre klasse, wenn das helfen würde.

Im letzten Jahr habe ich einige dort vorgefunden.

Ich werfe die dann weg... und warte auf den Tag, an dem mich dann ein Passant darauf anspricht: Warum ich ein Umweltverschmutzer wäre.

Ja, Ihr lest richtig. Denn diese Typen stecken sie dir nur ungefragt ans Auto, was kein sei.

Also ich sehe das anders!

vom 07.01.2020, 22.15
4. von ErikaX

Witzig. Wenn der Aufkleber nicht so groß ist, würde ich den sofort auch anbringen. Mein Auto ist doch erst 11 und noch nicht mal in der Pubertät. Das verkaufe ich nicht.

vom 07.01.2020, 22.12
3. von Friederike R.

So einen Aufkleber hätte ich auch gerne an meiner Autoscheibe. Ständig muss ich die gesteckten Karten entfernen. Fahre leider so ein begehrtes altes Schätzchen. Angeblich bieten sie gutes Geld.

vom 07.01.2020, 22.03
2. von DieLoewin

mir geht es wie @charlotte

vom 07.01.2020, 21.33
1. von charlotte

Nix verstehen ...

vom 07.01.2020, 20.49

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Lina:
Diese Maßnahmen sind jetzt total wichtig.Es
...mehr

Lina:
Das sind aber liebe Blümchen... danke für d
...mehr

MaLu:
Das ist bei uns in Grünstadt schon lange so.
...mehr

Frauke:
In dem Pflegeheim,in dem ich arbeite besteht
...mehr

sunseeker:
Ja, das ist so, zumindest im Heim, in dem mei
...mehr

Sywe:
Die Sternlein leuchten wunderschön, vorallem
...mehr

funny:
@Petra L.Alles Gute für Nina,ganz besonders.
...mehr

MOnika Sauerland:
Angesichts der vermehrten Toten in Pflegeeinr
...mehr

Petra.L.:
Dann muss ich sagen, dass unsere Nina dann Gl
...mehr

Katrin:
Meine Mutter ist zur Zeit im Pflegeheim.Dort
...mehr