ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages



Im Saarland gibt es den Ort "Habenichts" ... Graf Adolf von Ottweiler soll einst in den Wäldern gejagt haben. Hungrig und müde kehrte er in der Ziegelei ein und wollte etwas zu essen und zu trinken für sich und sein Gefolge. Doch die Antwort war ein Schulterzucken und die Worte "Wir haben nichts". "So", sagte der Graf, "wenn hier nur Habenichtse wohnen, dann soll diese Gegend ab sofort auch Habenichts heißen".

Kennst du auch so lustige oder skurrile Ortsnamen ?

Engelbert 26.05.2023, 21.36

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

28. von Nicole

Im Harz, in der Nähe des Brocken gibt es die Orte Not und Elend...

Ich kann im Saarland noch Einöd beisteuern, im Wohnort meiner Eltern gibts einmal den Butterberg, andererseits aber auch den Hungerpfuhl... hier in Saarbrücken gibts einen ziemlich steilen Treppenaufstieg, der nennt sich die Himmelsleiter....


vom 30.05.2023, 16.14
27. von Silvia

Duderstadt bei Göttingen. "... Der Name soll laut einer Legende zurückgehen auf den Streit der drei Brüder, die die Stadt gebaut hatten. Da sie sich nicht einigen konnten, welcher den Namen wählt, sondern jeder dem anderen sagte, „Gib Du der Stadt den Namen“, sollen die drei sich auf Duderstadt geeinigt haben... "

Linse (Ortsteil von Bodenwerder)

vom 28.05.2023, 21.03
26. von Killekalle

Siehdichfür, für Orte mit schlechtem BP
Boden, dadurch Armut, aber auch Gegenden, wo man aufpassen musste wegen Räubern.

vom 27.05.2023, 22.34
25. von Killekalle

Siehdichfür bei Oberreichenbach.

vom 27.05.2023, 22.31
24. von Steffi-HH

Schleswig Holstein:
Welt
Bloomsche Wildnis
Kalifornien
Brasilien
Kotzenbüll
Ekel
Grönland


vom 27.05.2023, 16.50
23. von Christiane/Saarland

Die Orte kenne ich gut. Auf der Habenichts ist meine Oma geboren (man sagt nicht "in", vielleicht weil der Ort auf einer Anhöhe liegt, oder weil er nur aus ca. 10 bis 15 Häusern besteht).
Im Saarland gibt es auch Ober- und Niedergailbach, Scheiden, Rammelfangen und Nikolaus.

vom 27.05.2023, 16.14
22. von Elli K.

Hier in BW gibts auch skurrile Namen :
Himmelreich, Höllental, Busenweiler,Luginsland,Küssaberg,Frauenzimmern,Aftersteg, Ungeheuerhof, Handschuhsheim,Sexau...und noch einige mehr..

vom 27.05.2023, 16.01
21. von Hans

Bei Naumburg gibt es Oberkaka und Unterkaka, ganz in der Nähe ist Meineweh.

vom 27.05.2023, 14.22
20. von Elli K.

Hier in BW gibts auch skurrile Namen :
Himmelreich, Höllental, Busenweiler,Luginsland,Küssaberg,Frauenzimmern,Aftersteg, Ungeheuerhof, Handschuhsheim,Sexau...und noch einige mehr..

vom 27.05.2023, 14.07
19. von HildegardZ.

In Unterfranken gibt es Gänheim neben Müdesheim und den Ortsteil Mensengesäß.
Und eine Straße,in Würzburg, die sehr gefährlich ist: Leutfresserweg.

vom 27.05.2023, 13.17
18. von Schräubelchen

Ober- u. Unterstinkenbrunn, Gross,

vom 27.05.2023, 12.46
17. von KarinSc

In Ba-Wü gibt es das Killertal oder die Orte Spinnenhirn und Busenhaus. Lecker: Die Orte Süßen und Kuchen liegen direkt beieinander.

vom 27.05.2023, 11.56
16. von Juttinchen

Mein PC-Doktor in Bad Kreuznach trägt diesen Namen.

vom 27.05.2023, 11.17
15. von Karin v.N.

Wo ich gerade den Namen Mainzweiler lese fällt mir ein, dass eine liebe alte Bekannte aus früheren Zeiten hier vom Niederrhein der Liebe wegen nach Mainzweiler gezogen ist. Mittlerweile wohnt sie in einem anderen "..weiler"- Ort.

vom 27.05.2023, 11.03
14. von Ingolf

In unserer Nähe gibt es Kuhschnappel, schon gewöhnungsbedürftig.

vom 27.05.2023, 10.33
13. von Engelbert

Gerade gesehen, dass es in NRW auch einen Ort namens Habenichts gibt ... und noch weitere Orte mit lustigen Namen:

Oberwichterich, Dreckloch, Stockdum, Oberholzklau, Fettehenne, Alpen, Witzhelden, Deppendorf, Faulebutter, Halbhusten, Kalberschnacke, Stammeln, Puffendorf, Schlangen, Pixel, Köterberg, Wetter

vom 27.05.2023, 10.13
12. von Tamara

Bei uns hier im Havelland gibt es den Ort "Wassersuppe", bei meinem Vater in BW den Gebirgspass "Notschrei".

vom 27.05.2023, 09.00
11. von Margareta

Bei uns gibt es Hühnergeschrei, Diesseits und Jenseits,...
Fucking gab es auch, aber nachdem jahrelang immer wieder die Ortstafel gestohlen wurde, wurde es umbenannt auf Fugging: Hier klicken

vom 27.05.2023, 08.48
10. von Schnecke

Petting am Waginger See :-)

vom 27.05.2023, 08.40
9. von Roa

Unsere Nachbarin heißt auch so

vom 27.05.2023, 07.50
8. von Lieserl

Nebel, Wenigmünchen, Sixtnitgern, Übelmanna

vom 27.05.2023, 07.41
7. von IrmgardM

Ich kenne den Spruch :
In Elend geboren,
in Sorge aufgewachsen,
In Tanne begraben.
Alle drei Orte sind im Harz zufinden.

vom 27.05.2023, 06.29
6. von MaLu

Im Pfälzerwald, südwestlich von Bad Dürkheim, gibt es die Baudenkmäler (Ruinen) "Schau-dich-nicht-um" und "Murr-mir-nicht-viel". Das waren mal Jagdanwesen aus dem 17. Und 18. Jahrhundert. Das ist eine schöne Wanderroute, die ich auch schon gelaufen bin. Unterwegs kommt man am Forsthaus "-Kehr-dich-an-nichts" vorbei. Leider ist der Weg schon etwas schwierig, so dass ich ihn leider nicht mehr laufen kann. Übrigens startet mann die Tour am Besten auf dem Parkplatz 3 Eichen oberhalb von DÜW.

vom 27.05.2023, 05.29
5. von Birgit W.

Wenn du in Alsdorf-Hoengen von der Autobahn fährst, kommst du über Bettendorf und Puffendorf nach Geilenkirchen...

vom 27.05.2023, 00.13
4. von Anke

Als Kind war ich in ELEND im Harz zur Kur.
In der Nähe, wo ich wohne gibt es den Ort TROJA.
Vor einigen Jahren waren wir mal in SIEHDICHUM in MV.
Und hier im Land Brandenburg gibt es den Ort KUHBIER.

vom 26.05.2023, 23.30
3. von Anke

Armer Udo! Hoffentlich musst Du nicht für immer dort bleiben und kommst wieder frei!?!?!?

vom 26.05.2023, 23.23
2. von Jule

Die beiden Dörfer Elend und Sorge im Harz.
Ansprung im Erzgebirge.
Paradies in der Schweiz.
Ich glaube, da werden sich noch zahlreiche andere finden - ich bin gespannt!

vom 26.05.2023, 23.18
1. von Udo

Ja, ich kann leider nicht nach Habenichts kommen, denn ich bin in Hier klicken

vom 26.05.2023, 22.52
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
_gerlinde/eifel:
Herzlichen Glückwunsch lieber Engelbert zu d
...mehr

muellerin:
So ein schönes Foto vom Flieder.Unser Fliede
...mehr

ReginaE:
ein ganz tiefer Seufzer. Herrlich!!
...mehr

Adele(Freudental):
Auch von mir aus Freudental noch herzliche Gl
...mehr

lieschen:
schön das du dir so was Gutes aus der Kindhe
...mehr

Engelbert:
@ Hanna: das hatte ich mir ausgedacht, dass i
...mehr

Webschmetterling:
Sieht gut aus und es ist schön, dass Du das
...mehr

Webschmetterling:
Mutter hatte einen Flieder im Garten, wir hab
...mehr

Katharina:
Oh wie schön, leider kann ich mich hier nur
...mehr

Katharina:
Aha, das sind also die sogenannten Verheirate
...mehr