ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

blümchen des tages



Auch Samenstände können schön sein ... an den Blättern (die noch grün sind), kann man die Blume gut erkennen, das ist (war) eine Akelei.

Engelbert 28.08.2022, 21.42

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von sonja-s

Ich erkenne die Akelei auch am Samenstand :)
Ja, Samenstände können sehr schön sein. Besonders beeindruckend und dekorativ finde ich immer die Karde.

vom 29.08.2022, 21.57
17. von Christine L.

Ja auch die Samenstände sind schön!
Im Garten meiner Mama gibst Akeleien. Die säen sich ja auch selbst aus, glaube ich...

vom 29.08.2022, 21.09
16. von Sywe

Einen solchen Samenstand habe ich stehen lassen, soll sich selbst aussäen. Überall im Garten blühen im Frühjahr die Akeleien. Ich lasse sie manches Jahr aussamen.

vom 29.08.2022, 20.50
15. von Christine L.

Ja auch die Samenstände sind schön!
Im Garten meiner Mama gibst Akeleien. Die säen sich ja auch selbst aus, glaube ich...

vom 29.08.2022, 20.32
14. von Ursel

... wenn man mit Interesse und offenen Augen durch die Natur geht - entdeckt man immer wieder so allerlei Schönes und Interessantes...


vom 29.08.2022, 20.06
13. von Freya

alle mitlesenden werden gebeten, die trockenen samenstände doch bitte nicht abzuschneiden. es sieht so hübsch aus im winter mit raureif und schnee und die vögelchen und Insekten finden immer noch etwas .. danke!

vom 29.08.2022, 20.00
12. von Laura

Ich hätte es auch an den Samenständen erkannt.
Ich hatte superviele Sorten, auch zweifarbige, dieses jahr haben sich leider nur wenige Farben durchgesetzt. Ich streue die Samen auch immer wieder aus, fürchte aber, dass sich Vögel und Mäuse daran gütlich getan haben. Im Moment ist sowieso das meiste vertrocknet. Hoffen wir auf etwas mehr Regen im nächsten Jahr.

vom 29.08.2022, 19.58
11. von Freya

wenn sie richtig trocken sind, raschelt der samen in den schoten und manchmal platzt sie auf und der samen springt in alle richtungen .. deshalb kann man Akelei überall im garten haben, ob man will oder nicht .. :-)

vom 29.08.2022, 19.56
10. von Elfi s.

Auch trockene Samenstände haben ihren Reiz. Ich benutze sie auch oft als Deko.

vom 29.08.2022, 14.44
9. von lieschen

auch verblüht wunderschön, so habe ich sie noch nie gesehen oder nicht aufgepaßt, kenne Akelei nur in voller Blüte. Dein Bild gefällt mmir richtg gut, danke

vom 29.08.2022, 12.59
8. von Marion-HH

Oh ja, das sieht sogar sehr schön aus!Danke für dieses wunderschöne Foto!

vom 29.08.2022, 12.52
7. von Ellen

In meinem Garten tauchen sie überall auf in allen möglichen Farben. Ich lasse sie sich immer selbst aussämen und bin überrascht, wo und wie sie überall auftauchen. Sind so hübsche Blumen und die Bienen und besonders die Hummeln freuts.

vom 29.08.2022, 11.13
6. von ReginaE

in der vergangenen Woche habe ich sie erst entfernt, dann noch Jungfer im Grünen und Königskerze.

vom 29.08.2022, 07.07
5. von Liane

Immer wieder faszinierend die Natur, vom Erwachen bis zum Absterben einer Pflanze und auch immer wieder ein Foto wert, egal in welchem Stadium sie sich befindet.


vom 29.08.2022, 06.51
4. von rosiE

ich bin jedes jahr mit den abgeschnittenen samenstielen in der hand durch den garten und hab die samen rausfallen lassen, und ja, dann war immer für nachschub gesorgt,

vom 29.08.2022, 06.49
3. von Webschmetterling

Ja, selbst die Samenstände wirken schön, das finde ich auch. Danke, dass Du sie abgelichtet hast und hier zeigst.

vom 29.08.2022, 04.14
2. von Sieglinde S.

Das habe ich sofort erkannt: Akelei. Obwohl ich sonst nur selten eine Sorte erkenne.
In meinem winzigen Vorgarten hatte ich vor Jsahren mal alles voll Akelei in vielen Farben. Sie hatten sich wild angesiedelt.

vom 29.08.2022, 03.59
1. von urla

Habe vor kurzem erst die letzten trockenen Restbestände abgeschnitten und erwarte hoffnungsvoll eine üppige neue Blüte im nächsten Fr?hling, ich liebe die Akelei!


vom 28.08.2022, 22.15
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Sylvi:
Uns hat der Kuchen sehr gut geschmeckt, obwoh
...mehr

Suse aus der Südpfalz:
1,2 und 4 kannte ich, 5 der Name bekannt, abe
...mehr

Margareta:
Danke für den Tipp! Kommt auf meine Liste.
...mehr

Margareta:
Ich wusste 1, 2 und 45 hatte ich schon öfter
...mehr

Birgit W.:
Außer 3, ja.Und die scherzhafte Antwort zu 5
...mehr

nora:
Nummer 3 habe ich nicht gewusst.
...mehr

Hans:
Daher der Name Rossmeer und Ross-Schelfeis! D
...mehr

anna aus M.:
Ich wusste 1,2 und 4, bei 5 habe ich (richtig
...mehr

Xenophora:
ich wusste 1 und 4
...mehr

maritta :
danke beate!!
...mehr