ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

das gewisse etwas

Banane mit Zimt-Zucker ist ja nix Neues ... aber ich hab diesmal die Banane vorher leicht gesalzen und dann erst kam Zimtzucker drauf ... welch eine geniale Kombi.

Engelbert 01.10.2019, 12.26

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Singsang

Meine Lieblingskombi mit Banane ist - allerdings nur einmal im Jahr:
Eine Scheibe Toast (ungetostet) mit Miracle Whip dünn bestreichen, darauf Erdnussbutter, darauf wiederum die Bananenscheiben.
Lecker und so kalorienreich! :)

vom 02.10.2019, 08.00
8. von mira I

... oh, ihr habt wohl noch nicht probiert, eine Banane per Gabel "schaumig" zu schlagen, zur Erleichterung mit etwas Honig - oberlecker... evtl. auch mit einer Priese Salz ...

vom 02.10.2019, 01.15
7. von ReginaE

Auf einem mexikanischen Samstagsmarkt in Kalifornien gibt es immer frisches Obst in mundgerechten Stücken und alles wird mit leicht scharfen Chilipfeffer gewürzt!

Banane mit Zimt oder Zucker mag ich nicht so, doch Banane in leicht karamelisiertem Zucker angebraten und oben auf noch Ahornsirup, puuh das ist es. Ich backe aufgeschnittenen Feigen gerne so im Backofen mit etwas Fetakäsen obenauf und nach der Backzeit kommt der Ahornsirup darüber - total lecker.

vom 01.10.2019, 19.32
6. von Ursel

... und das schmeckt????
Muss ich direkt mal ausprobieren...
da bin ich echt auf das "Erlebnis" gespannt. :-)

vom 01.10.2019, 19.31
5. von beatenr

das klingt spannend - muss ich bald mal probieren))))

vom 01.10.2019, 15.01
4. von Engelbert

@ fatigue: interessant ? Nein, genial ! Einträge in diesem Tagebuch enstehen aus "meiner" Sicht der Dinge heraus :).

vom 01.10.2019, 13.56
3. von fatigué

Genial? Na ja, eher interessant. Aber eine süße Banane auch noch zuckern würde ich niemals.
Die Sache mit dem Salz ist klar - jede Süßspeise gewinnt an Geschmack, wenn ein Krümel Salz dazukommt. Ebenso, wie an kräftige Gerichte eine Spur Zucker soll zum Intensivieren. Letzteres praktiziere ich allerdings nicht, ersteres schon.

vom 01.10.2019, 13.28
2. von ixi

BANANEN erhalten viel Zucker.
Deshalb esse ich die nur wenn diese gelb/grün sind.
Ich glaube das es in der Kombination wie du das geschrieben hast gut schmeckt aber auch Salz esse ich nur ganz minimal und reduziert- wegen meiner Herzrhythmusstörungen.

vom 01.10.2019, 12.59
1. von owl

Zimt und Zucker in Kombination mit Banane ist mir völlig fremd. Niemals würde ich eine Banane zuckern.
Banane mit Apfelsine und Zimt, das kenne ich!

Salzig-süß mag ich schon auch, aber eher bei Nuss-Mischungen.

vom 01.10.2019, 12.46

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
ixi :
Auch ich hatte Vorhofflimmern 2018. Nun nehme
...mehr

Gila:
Da ich morgen zur Schrittmacher Ablesung muss
...mehr

Gila:
Ich kenne fast alle aufgeführten Messgeräte
...mehr

christie:
Mein Mann verwendet seit Jahren Accu Chek Per
...mehr

christie:
Ob es die Ursache sein kann weiß ich nicht.
...mehr

Hildegard:
Blähungen können es auch sein. Kenne ich vo
...mehr

Steffi-HH:
Contour XTMein erstes und bisher einziges, da
...mehr

Inge:
......was immer deine Herzrhythmusstörungen
...mehr

KarinSc:
Oh je, wünsche dir gute Besserung. Ich hab j
...mehr

Karin v.N.:
Ich bin überzeugt davon, dass die Psyche ein
...mehr