ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

der 50er

In der Apotheke gewesen ... einige Medikamente geholt (ich lasse mir die gerne von der Uniklinik verschreiben (dort gibts keine Budget-Probleme), um die Hausärztin zu entlasten) ... schon den 50-Euro-Schein hingelegt zum Bezahlen ... dann doch kurzfristig entschieden, mit Karte zu bezahlen, aber nicht mehr an den da liegenden 50er gedacht ... daheim eine halbe Stunde später ... Vermisstenanzeige ... der 50er ist weg ... nochmal schnell zur Apotheke gefahren ... hat schon zu, ist aber noch Licht an ... an die Tür geklopft ... mir wurde aufgetan ... und tatsächlich ... es wurde ein 50er auf dem Boden liegend gefunden und in die Kasse gelegt. Uff!

Engelbert 08.03.2024, 18.51

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

21. von |Lina

Glück gehabt.

vom 10.03.2024, 10.59
20. von Gitta

Große Freude, das Glück war Dir hold :-)). Deinen Schrecken kann ich gut nachvollziehen. Zum Glück wollte der Fünfziger zu Dir zurück *grins* und die nette Apothekerin hat das unterstützt.

vom 10.03.2024, 09.44
19. von Gisela L.

Ich gratuliere Dir zu diesem Glück.

vom 09.03.2024, 12.45
18. von Karin v.N.

Ist heute ja nicht mehr selbstverständlich und doppelt schön, wenn es denn dann so gut ausgeht. 50 € sind ja viel Geld! Ich freu mich für dich mit!

vom 09.03.2024, 11.40
17. von Ingrid S.

Nun Pech im Glück, der Fuffi wurde gefunden!

vom 09.03.2024, 08.54
16. von christine b

so ein glück! bin froh für dich.
sehr nett, dass sie nochmals aufgemacht haben, das gibt es selten.

vom 09.03.2024, 08.14
15. von Konny

Da hast du wirklich Glück gehabt. Es gibt zum Glück auch noch ehrliche Menschen. Ich habe auch schon Geld gefunden. Einmal sind mir 20 € vor das Auto geflattert. Du glaubst ja nicht wie schnell ich gebremst habe. Es war aber kein Mensch weit und breit zu sehen. Und in Lübbenau (Spreewald) auf der Straße fand ich auch 10 €.

vom 09.03.2024, 08.13
14. von Gitta

Große Freude, das Glück war Dir hold :-)). Deinen Schrecken kann ich gut nachvollziehen. Zum Glück wollte der Fünfziger zu Dir zurück *grins* und die nette Apothekerin hat das unterstützt.

vom 09.03.2024, 08.10
13. von Liane

Zuerst ärgert man sich dass er weg ist und dann kommt die Freude wenn man ihn wieder bekommt.
Letztes Jahr habe ich im Urlaub beim Einsteigen in den Ausflugsbus 40 Euro auf dem Boden gefunden und dann im Bus gefragt, ob jemand sein Geld vermisst. Ein Herr hat sofort gesagt (ohne überhaupt vorher nachzusehen, aber ich will ihm nichts unterstellen), ja ich. Ich glaube, ich habe mich mehr gefreut wie er. Zwei Stunden später bin ich draufgekommen, dass ich meinen 50 Euroschein, den ich nur in die Handytasche steckte, weil ich die Geldbörse nicht mitnehmen wollte, verloren habe. Wahrscheinlich beim ständigen rausnehmen des Handys zum fotografieren. Leider hatte ich keine gute Fee die ihn mir wieder brachte.
50 Euro verlieren, das tut weh. Darum freue ich mich mit dir, lieber Engelbert, dass du deinen wieder bekommen hast.


vom 09.03.2024, 07.26
12. von Sieglinde S.

Da möchte man sich doch allzugerne bei dem/der ehrlichen Finder bedanken. Vielleicht kommt der/die Kundin noch mal vorbei und hört von der großen Freude
Ich hatte auch schon einige Male Glück. Einmal hatte ich das Portemonnaie bei der Creativa in Dtm. an einem Stand mit Seidenblumen abgelegt. Die Inhaberin hat es mir zugeschickt. - Selber habe ich noch kein Geld gefunden

vom 09.03.2024, 01.39
11. von Katharina

Meine Güte, da hast Du aber großes Glück gehabt, das war ja aufregend, hast nachher wahrscheinlich erst mal ein paar Schnäpse gebraucht um runterzukommen, ein Schnaps auf den Apotheker und einen auf denjenigen, der den Schein gefunden und abgegeben hat.

vom 08.03.2024, 22.36
10. von Juttinchen

Glück gehabt.

vom 08.03.2024, 21.29
9. von nora

Glück gehabt! Kannst dich freuen!

vom 08.03.2024, 21.19
8. von Gerlinde aus Sachsen

Ein schönes Geschenk zum Start in das Wochenende! Ich wäre auch sehr froh, wenn da jemand aufpasst und es an der richtigen Stelle abgibt! Denn 50 Euro sind viel Geld.

vom 08.03.2024, 20.46
7. von Webschmetterling

Das war aber eine Aufregung. Gut, dass der 50ger gefunden wurde, denn das ist nicht gerade wenig Moos.

vom 08.03.2024, 20.35
6. von Regina

Das ist ja eine Freude gewesen. 50 Euro sind schon eine Menge Geld. Schön, dass du das Geld wiederbekommen hast.

vom 08.03.2024, 20.08
5. von Hildegard

50 Euro ist ja schon eine Hausnummer!

vom 08.03.2024, 19.46
4. von Lisalea

Uff! Da hast Du ja noch mal Glück gehabt. Wäre schon sehr ärgerlich gewesen!

vom 08.03.2024, 19.42
3. von Therese

Ich freue mich mit dir! Es gibt noch ehrliche Leute, das lässt einen nicht ganz an der Menschheit verzweifeln.

vom 08.03.2024, 19.33
2. von anni56köln

Puh, das Glück ist mit den Tüchtigen :-)

vom 08.03.2024, 19.26
1. von Ursel

... wie schön! Großes Glück gehabt!


vom 08.03.2024, 19.14
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
Lina:
Man muss ja nichts anschauen, was man nicht w
...mehr

Lina:
Ginster... gefällt mir... kann ihn jedoch ni
...mehr

MaLu :
Blühender Ginster, sehr schön!
...mehr

doro-remstal:
Auch unsere riesige Kiwipflanze hat einen gro
...mehr

Therese:
Man wundert sich, dass diese Bäume genügend
...mehr

Ellen:
Die Kirschblüten hat es besonders getroffen.
...mehr

Sylvi:
Oh mit der Brücke besonders idyllisch. Haben
...mehr

Sylvi:
Selbst unser Schmetterlingsbaum ist abgeknick
...mehr

christine b:
100 euro für 2 batterien, da haut es einen u
...mehr

christine b:
wahnsinn, was für mächtige wurzeln diese b
...mehr