ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

der tag

Auf der einen Seite würde ich die "der Tag"-Rubrik ganz gerne jeden Tag schreiben, aber wenn sonst nix passiert, steht da halt sehr viel "der Tag" ... aber ich mache das nicht einfach so, damit halt was da steht, sondern weil ich dazu neige, vieles nebenbei zu machen und zu wenig bewusst und zu oft immer dasselbe. Da guckt man dies und jenes, hört das und das andere und der Tag ist rum und man weiß gar nicht mehr, was das war. Als kleine Reflektion ist diese Rubrik gedacht. Ob ichs wirklich dauerhaft mache ... ich weiß es selbst noch nicht.

gegessen: 2 Kartoffeln geschnitten, gekocht und dann Reste von Rosenkohl und weißen Bohnen dazu. Eine Geflügelwurst hinein in den Eintopf.
getrunken: Nürburgquelle Mineralwasser, Cola light
gesehen: goldene Zeiten, bittere Zeiten (Serie von 1981)
draußen: nur die Mülltonne von der Straße zurückgestellt, sonst nicht draußen gewesen
gedacht: muss man Inspiration schon haben oder sie erst suchen ?
gehört: NDR plus heute morgen noch im Bett

Und Du ?

Engelbert 02.01.2019, 20.47

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

27. von Engelbert

@ christie: aber sicher interessiert das andere ... zumindest mich.

vom 03.01.2019, 19.29
26. von christie

in der Rubrik "der Tag" würde ich nicht wissen was ich schreiben soll. Für mich mag allerhand geschehen, aber ich denke dies würde Andere kaum interessieren.

gegessen: Haferflockensuppe a la christie, Fischstäbchen mit Pommes

getrunken: Mineralwasser

gesehen: Schneeverwehungen

draußen: heute gar nicht wegen Sturm und dichtem Schneetreiben.

gedacht: zum Glück ist unser Kochschrank gefüllt denn der Schneepflug schafft die Mengen nicht mehr. Wir kommen nicht ins Dorf hinüber

gehört: mit Staunen ein Wintergewitter



vom 03.01.2019, 19.24
25. von sonja-s

Heute:
gegessen: Griesbrei mit Zimt und Zucker
getrunken: Wasser
gesehen: noch nichts, werde ich heute wohl auch nicht
draußen: kleiner Spaziergang heute morgen bei minus 6 Grad und mit Fahrrad zur Rentenstelle gefahren.
gedacht: schade das meine Physio noch im Urlaub ist
gehört: nichts

vom 03.01.2019, 17.09
24. von sonja-s

Gegessen: Kartoffel-Käse Auflauf
Getrunken: Wasserkefir
Gesehen: Galileo
Draußen: kleiner Spaziergang, Vogeltränken gereinigt
Gedacht: muß morgen zur Rentenstelle
Gehört: nichts

vom 03.01.2019, 17.02
23. von Schnecke

gegessen: eben die Reste von gestern abend; ein Mix aus Zucchini, Tomaten, Belugalinsen und Couscous in Gemüsebrühe mit Curry, verfeinert mit Parmesan und Schnittlauch
getrunken: einen trockenen Weißwein von meinem Hauswinzer
gesehen: heute noch nichts, gestern eine neue Folge der NDR-Comedy "Jennifer" - Olli Dittrich in Höchstform, super!
draußen: zur Arbeit, Postbank, zum Lidl - und dann heim
gedacht: was habe ich gestern Glück gehabt auf der autobahnähnlichen Bundesstraße nahe meinem Wohnort, denn eine halbe Stunde später ist an dieser Stelle eine Familie wegen glatter Straße beim Einscheren vom Überholmanöver verunglückt, das Auto hat sich überschlagen, alle Personen im Krankenhaus
gehört: Bayern 1 im Autoradio


vom 03.01.2019, 13.12
22. von Irmgard

gegessen: Chili sin Carne mit Tortillachipshaube
getrunken: Weißwein
gesehen: zwei sehr interessante Ausstellungen
draußen: mit dem Bus in die Stadt zum Museum gefahren
gedacht: Warum muss das Wetter so grau sein?
gehört: eine Van-Morrison-CD

vom 03.01.2019, 11.44
21. von gudi wi

gestern gegessen:
eine scheibe vollkorntoast mit orangen-ingwer-marmelade;
mittags im restaurant falafel-teller, etwas rote-linsensuppe (püriert und mit schuss olivenöl drauf) probiert;
abends eine scheibe gewürzkuchen,
getrunken: milchkaffee, minztee, arab. mokka, viel wasser
gesehen: RTL 'alles was zählt' und GZSZ', rumgezappt, news
draussen: lotto, bäcker, restaurant
gedacht: wieder zuviel nachgedacht
gehört: angenehme musik im restaurant

vom 03.01.2019, 11.30
20. von christine b

die "der tag" rubrik finde ich gut. mir geht es so, dass ich zwei tage später kaum noch etwas weiß von vorgestern.
du hast total recht, man macht so vieles unbewußt daneben und merkt sich das nicht.
also mache ich mal mit und denke über gestern nach :-)
gegessen: kartoffel mit heringsalat
getrunken: tee, wasser
gesehen: frühstücksfernsehen, bergdoktor
draußen: 10 minuten im schneesturm mit dem hund
gedacht: nach wien- enkelgedanken
gehört: klassikradio, mittagsjournal

vom 03.01.2019, 10.37
19. von Hans

gegessen: Nudelsuppe mit Fleischklöschen
getrunken: Bier (leicht), Wasser, 1 Glas Rotwein
gesehen: Reportage über den Winter 78/79
draußen: zum KH und zurück
gedacht: Büro aufräumen muss auch bald sein
gehört: beiläufig etwas Radio

vom 03.01.2019, 10.07
18. von Rita die Spätzin

gegessen: Hühnerfrikassee mit Nudeln
getrunken: Kaffee und viel Mineralwasser
gesehen: der Flug der Zugvögel
draußen: in der Autowerkstatt
gedacht: ich brauch Veränderung und hab schon damit begonnen
gehört: gutes Telefonat mit einer Freundin

vom 03.01.2019, 09.38
17. von rosiE

gegessen: ja
getrunken: wasser, kaffee, tee
gesehen: tv mediathek, menschen beim einkaufen
draußen: nur einkaufen (schneestürmig)
gedacht: an was will ich ändern
gehört: grüß gott-bitte-danke-auf wiedersehen

mir fällt auf, dass ja das meiste schon auf anderen rubriken steht, also hier nochmal eine zusammenfassung

vom 03.01.2019, 08.28
16. von Annemone

der Tag (gestern)
gegessen: Rinderbraten mit Rosenkohl
getrunken: Kraneberger (aufgesprudelt)
gesehen: eine Sendung über die Panamericana (teilweise)
draußen: zur Arbeit und zurück, zur Mülltonne
gedacht: Warum hab ich mir die Woche nicht noch frei genommen???
gehört: der Familie zugehört

vom 03.01.2019, 08.26
15. von Moni

Die Idee finde ich prima...mal nachdenken, was war und was ist. Leider bin ich gerade nur mit dem Handy unterwegs; sonst würde ich gerne mitmachen.

vom 03.01.2019, 08.13
14. von MaLu

Dann probier ich's heute auch mal:
Gegessen: 1 Süssweck auf Arbeit, 2 Böreck abends zu Hause,
Getrunken: Mineralwasser, Mandarinensaft, hat nicht so viel Säure wie O-saft, Milchkaffee
Gesehen: nichts, das in Erinnerung blieb TV lief so nebenbei
Draußen: nur auf dem Weg von und zur Arbeit
Gedacht: Zur Zeit geistert mir mein Schwiegervater durch den Kopf, Alzheimer ist schwer zu tragen.
Gehört: Rockland Radio, einer meiner Lieblingssender

vom 03.01.2019, 07.46
13. von Defne

Inspirationen suche ich mir durchaus. Aus der äußeren Inspiration und meinem Inneren kommt dann eine interessante Mischung raus.

vom 03.01.2019, 07.23
12. von Ursi

gegessen: Putenkeule, Rotkohl (selbst gemacht), Klöße halb und halb
getrunken: Kaffee, Caro
gesehen: Hirschhausen, Quiz des Menschen
draußen: nein
gedacht: ob ich wohl mal etwas organisierter arbeiten kann zu Hause
gehört: ein wenig Radio


vom 03.01.2019, 06.55
11. von Lina

bei "gegessen... vergessen"
Ungarische Palatschinke mit Sauerrahm und Salat... und Weihnachtsgebäck.

vom 03.01.2019, 00.34
10. von Lina

gegessen: Klare Suppe mit Pilz-Omeletten-Rest von gestern als Einlage
getrunken: Tee
gesehen: Bericht über die Frankreich-Reporterin "Eva Twaroch stirbt mit 55"
draußen: habe bei Schneesturm meine Herz Kreislaufrunde gemacht
gedacht: Endlich Schnee - aber auf den Sturm könnte ich gerne verzichten
gehört: Weihnachts-CD


vom 03.01.2019, 00.31
9. von ErikaX

gegessen: restliche Linsen von gestern
getrunken: Apfelschorle, Kaffee, 1 Glas Rotwein
gesehen: bei rbb Herrn von Hirschhausen
draußen: im Kaufland und dann zu meiner Freundin (20 Min.)
gedacht: vorgesehene Therapien verweigern oder "brav" mitmachen?
gehört: einige Telefonate

vom 02.01.2019, 23.54
8. von Xenophora

Gegessen: Kartoffeln, Soße, Erbsen und Salat
Getrunken: Wasser, Kaffee, Saft, Wein, Tee, Wasser
Gesehen. Sonnenschein am Mittag, den Mond am Abend
Draußen: zum Blutabnehmen, Bäcker, Sparkasse
Gedacht: querbeet
Gehört: gute Wünsche, jetzt leise Musik im Bett


vom 02.01.2019, 23.38
7. von ReginaE

so lange alles dahin dümpelt kann man schon mal schreiben, was tatsächlich (*g*) wichtig am Tag ist:

gegessen: Frühstück Haferbrei (tut immer wieder gut), später die restlichen Alblinsen kalt gelöffelt mit den restlichen Oliven genossen. Das trifft sich gut im Magen, beides soll gesund sein und musste weg.
getrunken: Wasser, Kaffee, Tee
gesehen: meinen Garten
draußen: Holz für den Kaminofen geholt
gedacht: es geht aufwärts
gehört: Telefon

zwischen den Tagen ist die Welt noch in Ordnung. Keiner will etwas, man kann seinen Gedanken nachhängen und Planung betreiben.
Den heutigen Arbeitstag musste ich wegen gesundheitlicher Querelen auf den Freitag verschieben.
Morgen früh entscheide ich neu.


vom 02.01.2019, 23.21
6. von Killekalle

Gegessen; Rostbraten, Spätzle
Getrunken: Sprudel, Apflschorle.
Gesehen: Nix zusammenhängendes.
Draußen: Tanken mit dm Mann
Gedacht: Über die Kinder nachgedacht.
Gehört: Popmusik und Nachrichten

vom 02.01.2019, 22.48
5. von MartinaK

Gegessen: die Reste von gestern
Getrunken: Kaffee, Tee und ein zum Essen vorhin ein Weizenbier
Gesehen: bei Phoenix die Reportage Zugvögel, nachmittags alte Fotos, die ich endlich gesichtet habe
Draußen: zwei Stunden zu Fuß in den Rheinauen zwischen Bingen-Gaulsheim und Ingelheim
Gedacht: der Rhein sieht sich wieder ähnlich
Gehört: Naturgeräusche, zuhause SWR1 ohne hinzuhören

vom 02.01.2019, 22.02
4. von

Ich bin 5.10 Uhr aufgestanden (wie jeden Wochentag) Meinem Mann und mir die Arbeitsbrote geschmiert. Kaffee getrunken, eine geraucht, geduscht, Haare geföhnt, noch eine geraucht. bisschen Internet und zumindest 3 Hemden gebügelt...Bus kam ausnahmsweise 8.12 Unr pünktlich, Umsteigen in Straba erfolgreich. Rückwärts nach Arbeit bis 17.00 Uhr auch. Dabei meine Whatsäppen erledigt. Zu Hause
den Abwasch von gestern Abend (war zu faul) Der "leicht kränkelnde" Mann lag durch 450 km Arbeit als Kraftfahrer völlig geschächt und trübsinnig auf der Couch. Als Entschädigung die Tupperdose mit dem Test Rippchen, Sauerkraut und Kartoffen für mich warm gemacht und selbst verspeist. Und nun gehe ich ins Bett, lese noch ein paar Seiten bis um 5 Uhr der Wecker klingelt. Ich muss leider immer so gegen vier pullern und das war´s dann.....

vom 02.01.2019, 22.00
3. von Inge

Gegessen: 2 toastbrotscheiben morgens, Rinderbraten, Rosenkohl mittags, 1 Mandarine, 1/2 Apfel nachmittags
Getrunken: Kaffee, Wasser, Früchtetee
Gesehen: Film in der ARD um 20.15h, war gut!
Draußen: morgens zum Baumarkt
Gedacht: wie gut, dass die Feiertage vorbei sind!
Gehört: Radio beim Bügeln

vom 02.01.2019, 22.00
2. von Gisela L.

Ich mache mir seit vielen Jahren täglich Notizen über den Tag. Ereignisse, Ausgaben, Telefonate.

vom 02.01.2019, 21.42
1. von Hildegard

mich ab 6.00 Uhr über die lauten Obermieter geärgert, trotzdem erst um 8.00 Uhr aufgestanden.
In die Stadt zu DM (war brechend voll, weg. Ausverkauf, was ich nicht wusste) und Denn's (Tee war alle)
Zeitung gelesen, Essen gekocht (Grießbrei mit Kirschen) Mittagsschlaf versucht, ging aber nicht, Kater wollte beschmust werden.
Ergometer Fahrradfahren vergessen.
20 Min. in der eisigen Kälte, aber bei Sonnenschein meine Spessarthügel erklommen.
Buch zu Ende gelesen, Abendbrot, Fernsehen versucht, nix gefunden, Musik gehört, Seelenfarben geschrieben.
Gute Nacht!

vom 02.01.2019, 21.13

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
DieLoewin:
Danke Engelbert
...mehr

Killekalle:
Danke! Vorfreude ist schon da!
...mehr

mira I:
... merkst DU, wie die FLügel wachsen ...????
...mehr

Liane:
Lieber Engelbert, du hättest dir eigentlich s
...mehr

Regina:
Du machst Dir so viele Mühe, damit wir immer
...mehr

elfi s.:
Danke lieber Engelbert für deine Mühe. Ich ho
...mehr

Gerda:
Es ist sooo bewundernswert lieber Engelbert,
...mehr

christie:
ein hübsches, stimmungsvolles Foto ist das un
...mehr

Beate:
@ Ursi - die weiße Baumdeko ist Laubsäegearb
...mehr

Webschmetterling:
Sieht auch toll aus, das Ergebnis dieser Plät
...mehr