ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

die lust

"Hier ist blablabla aus Berlin, würden sie an einer kleinen Umfrage teilnehmen" ... "nein" ... "dauert auch nicht lange, nur zwei Minuten" ... "nein" ... "warum denn nicht" ... "weil ich keine Lust habe" ... mit dieser Antwort habe ich den Herrn in der Leitung sichtlich überrascht ... fast glaubte ich, ein Schmunzeln zwischen den Tönen zu hören ... er verabschiedete sich freundlich und legte auf.

Engelbert 21.09.2022, 16.28

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Ilka

Beim ersten "Nein" meinerseits bin ich diejenige, die auflegt. Weiter kommen Umfragemenschen bei mir nie.

vom 22.09.2022, 12.05
14. von christine b

cooles gespräch! :-)
so weit käme der bei mir gar nicht, ein knappes nein danke und weg bin ich, denn die wollen dir fast immer was andrehen.


vom 22.09.2022, 09.04
13. von Lieserl

Sowas kommt bei mir leider öfter vor, weil mein Geschäftstelefon ja ziemlich öffentlich präsent ist. Und ich auch bei unterdrückter oder fremder Telefonnummer rangehen muss. Aber ein kurzes "Nein, kein Interesse" und aufgelegt beendet die Sache meist endgültig.

vom 22.09.2022, 08.25
12. von Schpatz

Bei uns ruft zum Glück selten jemand an, der eine Umfrage macht. Ich sage meistens, dass ich kein Interesse habe. oder ich geh nicht ran und lasse das den AB erledigen.

vom 22.09.2022, 08.18
11. von Katharina

Eigentlich freue ich mich, wenn mal jemand an meiner Meinung interessiert ist - aber wenn mal jemand an mir interessiert ist, ist es eher mein Geld. Leider muß ich mich bremsen um nicht fröhlich auszuplaudern, was ich denke, denn man kann heutzutage nicht vorsichtig genug sein. Ein kurzes Ja kann ja schon zuviel sein, mit einem nein bin ich auf der sicheren Seite.

vom 22.09.2022, 00.49
10. von Lina

Dann und wann mach ich mit... meistens sag ich jedoch gleich "ich hab keine Zeit".
Wenn ja... ist meine sofortige Frage "wie lange dauert das Gespräch?... ok... sollte es jedoch länger dauern, werde ich das Gespräch beenden"

vom 22.09.2022, 00.42
9. von Schräubelchen

Erst diese Woche hatte ich einen Anruf mit der Frage ob ich lieber Weiss- od. Rotwein trinke. Meine Antwort war NEIN weil Alkohol ist.... ( ich erspare Euch den Rest. Weil ich eine absolute Alkoholgegnerin bin.

vom 21.09.2022, 21.06
8. von anna aus M.

Bei mir wäre die Antwort ein kurzes NEIN gewesen und dann hätte ich sofort das Gespäch beendet;
bzw. ich hätte wahrscheinlich bei einer fremden Nummer (wie lieschen) erst mal den AB drangehen lassen.

vom 21.09.2022, 20.45
7. von Sywe

Ab und zu werde ich auch angerufen und es kommt auch mal vor, dass ich Lust auf die Fragen habe. Ich stelle es mir dann vor, wie sich die fast ausschließlich jungen Menschen fühlen, wenn sie nur Absagen bekommen. Es ist ihr Job.
Ich kenne schon die Tel.-Nr. und nehme das Gespräch nur an, wenn mir danach ist.

vom 21.09.2022, 20.22
6. von Gochsum

Diese Begebenheit kommt mir irgendwie sehr bekannt vor !!! Ich mache es genau so.Allerdings habe ich auch Lehrgeld bezahlen dürfen. Auf den versprochenen Gewinn: TV Gerät warte ich heute noch.

vom 21.09.2022, 19.06
5. von Laura

Bei uns rufen mittlerweile nur noch irgendwelche "Solar-Portale" an, für die habe ich nur den Standardsatz "Wir haben kein Interesse!"

vom 21.09.2022, 18.30
4. von lieschen

ich lasse bei unbekannten Tel. Nr. immer erst mal den AB laufen, dann wird sofort wieder aufgelegt so habe ich meine Ruhe.

vom 21.09.2022, 17.50
3. von Karen

Reaktion von Göga, der auch Umfrage macht (allerdings zu 99% persönlich nach Absprache und nicht am Telefon): "Tolle Sache! Da weiß man sofort, woran man ist - das würde ich mir von mehr Interview-Partnern wünschen, und nicht das ewige rumeiern bis es dann 'endlich' zur Ablehnung kommt."

vom 21.09.2022, 17.41
2. von Ingrid Geb.

Der Sachsenforst (Forstreviere Neustadt) macht eine Umfrage Hier klicken zum Erholungs - ... Konzept im Wald. Es soll nur eine viertel Stunde dauern! Ich habe mindestens eine halbe Stunde gebraucht. -
Aber ich habe mitgemacht, denn ich möchte den Wald zur Erholung weiterhin nutzen.

vom 21.09.2022, 16.58
1. von Ellen

Erst heißt es Umfrage und dann will man noch irgendwas verkaufen. Schon erlebt, deshalb bei (angebl.) Umfrage kategorisches Nein!

vom 21.09.2022, 16.36
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Suse aus der Südpfalz:
1,2 und 4 kannte ich, 5 der Name bekannt, abe
...mehr

Margareta:
Danke für den Tipp! Kommt auf meine Liste.
...mehr

Margareta:
Ich wusste 1, 2 und 45 hatte ich schon öfter
...mehr

Birgit W.:
Außer 3, ja.Und die scherzhafte Antwort zu 5
...mehr

nora:
Nummer 3 habe ich nicht gewusst.
...mehr

Hans:
Daher der Name Rossmeer und Ross-Schelfeis! D
...mehr

anna aus M.:
Ich wusste 1,2 und 4, bei 5 habe ich (richtig
...mehr

Xenophora:
ich wusste 1 und 4
...mehr

maritta :
danke beate!!
...mehr

Katharina:
Garibaldi Freiheitskämpfer = schön, sehr gu
...mehr